Standard-NFTs

CryptoPunks, Bored Ape Yacht Club & Co.: Das versteht man unter Blue Chip-NFTs

26.02.24 06:17 Uhr

Blue-Chip NFTs: Was sind sie und wie funktionieren sie? | finanzen.net

Am Aktienmarkt zeichnen sich Blue Chips als besonders stabil und krisensicher aus. Dementsprechend werden nun auch NFTs als Standardwerte klassifiziert.

Werte in diesem Artikel
Aktien

50,74 EUR -0,81 EUR -1,57%

152,06 EUR 0,34 EUR 0,22%

170,88 EUR 0,74 EUR 0,43%

139,30 EUR -0,30 EUR -0,21%

Devisen

2.898,9231 CHF -21,1711 CHF -0,73%

2.980,8728 EUR -24,7537 EUR -0,82%

2.571,2260 GBP -21,7311 GBP -0,84%

491.926,1490 JPY -3.750,6824 JPY -0,76%

3.177,6995 USD -24,3162 USD -0,76%

0,0003 ETH 0,0000 ETH 0,73%

0,0003 ETH 0,0000 ETH 0,83%

0,0004 ETH 0,0000 ETH 0,85%

0,0000 ETH 0,0000 ETH 0,63%

0,0003 ETH 0,0000 ETH 0,77%

Indizes

18.027,1 PKT 166,3 PKT 0,93%

38.240,0 PKT 253,6 PKT 0,67%

• Blue Chip-Aktien gelten als verhältnismäßig sichere Investitionen
• Blue Chips auch am NFT-Markt
• Index soll Stimmung am NFT-Markt abbilden

Starke Standardwerte

Am Aktienmarkt ist der Begriff "Blue Chips" schon lange geläufig. Blue Chip-Titel, auch Standardwerte genannt, sind Aktien von Unternehmen, die in der Regel einen starken Umsatz und einen hohen Bekanntheitsgrad vorweisen können. Die Titel sind in den Leitindizes enthalten und zeichnen sich durch ein hohes Handelsvolumen sowie eine stärkere Beteiligung professioneller Anleger aus. Aufgrund ihres Rufs und ihrer Profitabilität stecken Blue Chips Kursschwankungen in der Regel besser weg als riskante Werte. Daher gelten sie am Markt meist als relativ sichere Investitionen. Im deutschen Leitindex DAX sind dies etwa Anteile von BASF oder Volkswagen, in den USA zählen Dow Jones-Größen wie IBM oder Chevron zu den Blue Chips. Die Bezeichnung entstand in Anlehnung an die blauen Poker-Chips, die den höchsten Wert im Spiel haben, so "Investopedia".

Werbung
Über 390+ Kryptos und 2.800 digitale Assets

Bitpanda ist der BaFin-lizenzierte Krypto-Broker aus Österreich und offizieller Krypto-Partner des FC Bayern München. Erstellen Sie Ihr Konto mit nur wenigen Klicks und profitieren Sie von 0% Ein- und Auszahlungsgebühren.

Blue Chips nun auch bei NFTs

Mittlerweile spricht man aber auch bei Non-Fungible Token (NFTs) von Blue Chips. Die digitalen Sammelobjekte treten inzwischen in schier unendlichen Mengen auf, was eine Unterscheidung in etablierte Kollektionen und neue, eher unbekannte notwendig macht. Entsprechend der Vorgabe vom Aktienmarkt versteht man unter Blue Chip-NFTs Serien, die regelmäßig Ziel von Investitionen sind, in der Regel stabile Kursgewinne mit sich bringen und als Marktführer auf dem NFT-Markt gelten. Die genauen Definitionen unterscheiden sich jedoch. Der Analyseanbieter "NFTGo" beschreibt Blue Chip-NFTs etwa folgendermaßen: "Blue-Chip-Sammlungen sind verlässliche und bemerkenswerte Sammlungen mit guter Performance sowohl fundamental als auch quantitativ", heißt es auf der Webseite.

CryptoPunks, Bored Ape Yacht Club und Mutant Ape Yacht Club unter größten Blue Chips

Entsprechend der unterschiedlichen Definitionen lassen sich Kollektionen auch nicht eindeutig dem Blue Chip-Charakter zuschreiben. Das Kryptoportal "Decrypt" nennt etwa Bored Ape Yacht Club, CryptoPunks, Doodles, Azuki, Twin Flames und CryptoKitties als Blue Chip-NFTs. NFTGo hingegen zählt Twin Flames und CryptoKitties nicht zu den Blue Chips, dafür, neben den genannten Kollektionen, Mutant Ape Yacht Club, CLONE X - X TAKASHI MURAKAMI, Meebits, Moonbirds, VeeFriends, Bored Ape Kennel Club, Cool Cats NFT, World of Women, PROOF Collective, Space Doodles, CyberKongz und Nouns. Nach Marktkapitalisierung gewichtet sind die drei größten Blue Chip-NFTs laut NFTGo CryptoPunks, Bored Ape Yacht Club und Mutant Ape Yacht Club.

CryptoPunks

Die CryptoPunks-Kollektion besteht aus 10.000 automatisch generierten Pixel-Figuren, die sich durch Gesichter, Frisuren und Accessoires unterscheiden. Das 2017 gestartete Projekt wurde vom Entwickler Larva Labs ins Leben gerufen und gilt als eine der ersten NFT-Serien. Ursprünglich wurden die einzigartigen Motive kostenlos an Nutzer mit einem Ethereum-Wallet verteilt, die Bildchen waren aber so schnell vergriffen, dass sie nun nur noch über Blockchain-Marktplätze erworben werden können, wie die Macher des Projekts informieren. Zuletzt waren alle CryptoPunks-NFTs etwa 584.710 Ether wert (Stand vom 19. Februar 2024).

Bored Ape Yacht Club

Auf Platz zwei folgt Bored Ape Yacht Club. Die Kollektion umfasst ebenfalls 10.000 einzigartige Bilder, die aber Cartoon-Affen mit unterschiedlichen Kleidungsstücken und modischen Accessoires zeigen. "Der Bored Ape ist gleichzeitig die Mitgliedskarte für den Yacht Club und gewährt Zugang zu exklusiven Vorteilen für Mitglieder", so die Entwickler auf der Webseite des Projekts. In den letzten Monaten standen die Affen-Bilder allerdings aufgrund von Rassismusvorwürfen gegen den Entwickler Yuga Labs in der Kritik. An der Beliebtheit der Kollektion taten die Anschuldigungen jedoch keinen Abbruch. Zuletzt hatten alle Sammelobjekte einen Wert von etwa 225.950 Ether (Stand vom 19. Februar 2024).

Mutant Ape Yacht Club

Der Mutant Ape Yacht Club, eine Unterkollektion des Bored Ape Yacht Club, umfasst insgesamt 20.000 Cartoon-Affen, die jedoch, so das Narrativ der Macher, mit einem Mutanten-Serum in Berührung kamen und dadurch entstellt wurden. Aktuell sind die Mutanten insgesamt 80.100 Ether wert (Stand vom 19. Februar 2024). Damit fällt das Spin-off hinter der eigentlichen Serie deutlich zurück.

"Blue Chip-Index"

Um die Marktentwicklung von Blue Chip-NFTs zu verfolgen, hat NFTGo den Blue Chip-Index erstellt, der die Wertentwicklung der enthaltenen Werte anhand ihrer Marktkapitalisierung verfolgt. "Wenn der Blue-Chip-Index niedrig ist, deutet dies darauf hin, dass sich der Markt eher in einer Risk-off-Phase befindet, da selbst die zuverlässigsten Kollektionen in ihrer Performance zurückgehen", heißt es dazu. Seit Januar 2022 wird die Stimmung am NFT-Markt mithilfe des Index gemessen. Derzeit notiert das Barometer bei 5.423 Ether (Stand vom 08. September 2023). Im April 2022 ging es noch auf bis zu 14.892 nach oben.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf BASF

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf BASF

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: archy13 / Shutterstock.com, Sergei Elagin / Shutterstock.com

Nachrichten zu BASF

Analysen zu BASF

DatumRatingAnalyst
22.04.2024BASF HoldWarburg Research
10.04.2024BASF HoldDeutsche Bank AG
27.03.2024BASF BuyUBS AG
26.03.2024BASF NeutralGoldman Sachs Group Inc.
25.03.2024BASF UnderperformJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
27.03.2024BASF BuyUBS AG
20.03.2024BASF BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.02.2024BASF BuyUBS AG
26.02.2024BASF BuyDeutsche Bank AG
23.02.2024BASF BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
22.04.2024BASF HoldWarburg Research
10.04.2024BASF HoldDeutsche Bank AG
26.03.2024BASF NeutralGoldman Sachs Group Inc.
29.02.2024BASF Equal WeightBarclays Capital
28.02.2024BASF HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
25.03.2024BASF UnderperformJefferies & Company Inc.
23.02.2024BASF UnderperformJefferies & Company Inc.
23.02.2024BASF UnderperformBernstein Research
23.02.2024BASF UnderperformJefferies & Company Inc.
19.01.2024BASF UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BASF nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"