Vor Pfingsten

Preis für Diesel in Deutschland auf Jahrestief

15.05.24 14:01 Uhr

Dieselpreis in Deutschland fällt vor langem Wochenende auf Jahrestief | finanzen.net

Der Dieselpreis ist kurz vor Beginn der Pfingstferien auf ein Jahrestief gefallen.

Werte in diesem Artikel
Rohstoffe

1,65 EUR 0,00 EUR 0,24%

Mit 1,669 Euro pro Liter lag der bundesweite Tagesdurchschnitt am Dienstag so tief wie noch nie in diesem Jahr, wie der ADAC am Mittwoch mitteilte. Binnen einer Woche war das ein Rückgang um 0,7 Cent. Der Preis befindet sich seit mehr als einem Monat auf Talfahrt und ist in dieser Zeit um gut 9 Cent gesunken.

Werbung
Öl, Gold, alle Rohstoffe mit Hebel (bis 30) via CFD handeln (schon ab 100 €)

Partizipieren Sie an Kursschwankungen bei Öl, Gold und anderen Rohstoffen mit Hebel und kleinen Spreads! Mit nur 100 Euro können Sie durch einen Hebel mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.

Plus500: Beachten Sie bitte die Hinweise5 zu dieser Werbung.

Superbenzin der Sorte E10 verbilligte sich ebenfalls und kostete mit 1,822 Euro pro Liter 1,5 Cent weniger als vor einer Woche. Seit seinem Jahreshoch Mitte April gab der Preis damit um 4,5 Cent nach.

Der ADAC erklärt den aktuellen Rückgang mit einem rückläufigen Ölpreis in Verbindung mit einem etwas stärkeren Euro. Nach Einschätzung des Verkehrsclubs müsste es aber kräftiger nach unten gehen.

/ruc/DP/jha

MÜNCHEN (dpa-AFX)

Bildquellen: Yuri Samsonov / Shutterstock.com

Nachrichten zu Dieselpreis Benzin