08.04.2021 19:45
Werbemitteilung unseres Partners

Was bedeutet der Ausverkauf im Anleihemarkt und erwartet uns jetzt die Inflation?

Live-Mitschnitt: Was bedeutet der Ausverkauf im Anleihemarkt und erwartet uns jetzt die Inflation? | Nachricht | finanzen.net
Live-Mitschnitt
Folgen
Steigende langfristige Zinsen infolge höherer Inflationserwartungen haben in der vergangenen Woche zu einem Ausverkauf an den Aktienmärkten geführt. Mit welchen Ereignissen Anleger in diesem Börsenjahr rechnen müssen und wie Sie sich darauf vorbereiten können, das haben Sie im Online-Seminar erfahren!
Werbung

Die Tech-Werte im Nasdaq bleiben angeschlagen - der Tech-Index läuft seit November deutlich schlechter als die Value-Werte. Das Problem für den Nasdaq ist: die Renditen für Staatsanleihen steigen weiter. Auch und weil das US-Stumuluspaket nun kommen und vermutlich die US-Wirtschaft überhitzen wird, rechnen viele mit einer Inflation. Wird es 2021 genauso weitergehen? Welche Chancen und Risiken ergeben sich für Trader deswegen auf dem Markt? Das haben Sie in unserem exklusiven Trading-Seminar erfahren.

Haben Sie das Online-Seminar verpasst? Das ist überhaupt kein Problem, Sie können sich hier die Aufzeichnung anschauen! .

Auch 2021 scheint ein turbulentes Börsenjahr zu werden. Beim Blick ins Depot brauchen Anleger starke Nerven. Allerdings ergeben sich aus Krisen auch immer neue Chancen und Möglichkeiten. Wie Sie genau diese für sich nutzen können, konnten Sie im Online-Seminar lernen.

Für den Sell-Off bei zuvor gehypten Anlageinstrumenten waren die stark steigenden langfristigen Zinsen in den USA und Europa infolge höherer Wachstums- und Inflationserwartungen verantwortlich. Die langfristigen Zinsen könnten die Anleger optimistisch stimmen, weil sie zeigen, dass der Markt eine wirtschaftliche Belebung mit höherem Wachstum und höherer Inflation einpreist. Andererseits verteuern höhere Zinsen Investitionen (und schuldenfinanzierten Konsum) und bremsen so die wirtschaftliche Aktivität. Im Trading-Seminar haben Sie erfahren, welche Chancen sich in einem volatilen Markt bieten.

Gil Paz hat Ihnen einen exklusiven Ausblick auf das kommende Börsenjahr geben. Er ist seit Jahren Vollzeit-Trader und lebt die Finanzmärkte. Der Trading-Experte gab im Online-Seminar exklusive Einblicke in seine Strategie und erläuterte, wo er 2021 die Chancen sieht und welche Finanzprodukte Sie sich dieses Jahr nicht entgehen lassen sollten.

Welche Aktien bieten deutliches Kurs­potenzial? Von welchen Wertpapieren sollte man sich lieber verabschieden? Erfahren Sie, wie Sie sich in der aktuellen Marktsituation richtig positionieren können.

Logo Hier klicken und YouTube-Kanal abonnieren!

Ihr Experte im Online-Seminar

Ihr Experte beim Online-Seminar Gil Paz ist selbständiger Vollzeit-Trader seit 2012. Seit Ende der 90er Jahren beschäftigt er sich mit dem Börsengeschehen, zuerst als Investor, dann in verschiedenen Tätigkeiten bei Brokern und Fondgesellschaften und danach als Trader. Devisen, Rohstoffe und Aktien handelt er mit seinem Eigenkapital und für institutionelle Kunden. Nebenbei bietet er Webinare und Seminare zum Thema Trading an. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass er in diesem Augenblick über die nächste große Chance nachdenkt.

Bildquellen: Schroders
Werbung

Heute im Fokus

Dow schließt nach Rekord höher -- DAX geht mit Gewinnen ins Wochenende -- Boeing warnt erneut vor Problemen mit 737 MAX -- Post hebt Prognose an -- BioNTech, PUMA-Aktie, Airbus, TUI, Tesla im Fokus

Mitarbeiter stimmen gegen erste US-Gewerkschaft bei Amazon. Auch Thrombose-Fälle bei Impfstoff von Johnson & Johnson. Google zieht Berufung gegen Urteil zu Bund-Gesundheitsportal zurück. SÜSS MicroTec will 2021 weiter zulegen. Banco Santander reorganisiert die Berichtssegmente. Delivery Hero investiert Millionenbetrag in spanische Glovo.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wie weit kann die DAX-Rally den Leitindex bis Ende 2021 tragen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln