finanzen.net
27.06.2020 16:00

Zertifikat auf Robotik und Drohnen: Megatrend zum Abheben

Euro am Sonntag-Zerti-Tipp: Zertifikat auf Robotik und Drohnen: Megatrend zum Abheben | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Zerti-Tipp
Folgen
Für die beiden Zukunftsmärkte werden enorme Wachstumsraten erwartet - ein Zertifikat bündelt die wichtigsten Aktien.
Werbung
€uro am Sonntag

von Christian Ingerl, Euro am Sonntag

Nichts ist so beständig wie der Wandel, wusste schon der Grieche Heraklit vor 2.500 Jahren. Derzeit verändert sich die Welt sogar in atemberaubendem Tempo, disruptive Technologien sorgen überall für Umbrüche. Zu den Treibern dieser Entwicklung zählen Roboter und Drohnen. Dieser Meinung ist auch die Bundesregierung. Vor Kurzem legte Verkehrsminister Andreas Scheuer einen Aktionsplan für unbemannte Luftfahrtsysteme vor, um den Einsatz von Drohnen als Verkehrsmittel zu ermöglichen. "Wir sind bereit für den Abflug in die dritte Dimension", sagte Scheuer. Dass Drohnen heute keine Zukunftsvision mehr sind, stellt Luft- und Raumfahrtexperte Thomas Jarzombek klar: "Die Drone Economy ist Wachstumstreiber, schafft hochwertige Arbeitsplätze und ist ein Markt mit Zukunft."

Laut Business Insider Intelligence haben vor allem unbemannte Flugobjekte für Unternehmen immenses Potenzial. Prognostiziert wird in dem Bereich eine jährliche Wachstumsrate von stolzen 66,8 Prozent bis zum Jahr 2023. Treiber der Entwicklung werden die Sektoren Landwirtschaft, Bauwesen, Versicherungen sowie Telekom sein. In der Landwirtschaft werden die Drohnen etwa bei der Überwachung von Pflanzen und Tieren sowie der Düngung eingesetzt.

Index enthält 17 Firmen


Wachstumsraten im zweistelligen Prozentbereich weist auch die Robotik auf. Das Research- Haus Mordor Intelligence erwartet, dass der Markt bis 2025 im Durchschnitt jährlich um ein Viertel zulegen wird. Die höchsten Raten sollen die Serviceroboter erzielen, beispielsweise im Gesundheitswesen. Dem Fraunhofer-Institut zufolge machen Medizinroboter knapp ein Drittel am Gesamtumsatz der gewerblichen Servicerobotik aus. Über alle Branchen hinweg gehen die Fachleute davon aus, dass 2022 erstmals eine Million Serviceroboter verkauft werden wird - das wären dreimal so viele wie im Jahr 2018.

Der Solactive Robotic and Drones Index sorgt dafür, dass die beiden Zukunftstrends investierbar werden. Das Index- regelwerk sieht einen aktiven Ansatz vor. Neben den regulären halbjährlichen Indexanpassungen im März und September findet sich eine Fast-Entry-Regel in den Statuten. Aktuell erfüllen 17 internationale Unternehmen die Kriterien. Schwergewicht ist iRobot, vor allem für Staubsaugerroboter bekannt. Mit dem Trackerzertifikat der UBS (ISIN: DE 000 UBS 0RD 9) lässt sich die Strategie eins zu eins ins Depot aufnehmen. Die Gebühr beträgt 0,75 Prozent per annum. Dividenden werden berücksichtigt. Der Kurs des Indexzertifikats zeigt eine V-förmige Erholung, das Barometer hat den Corona-Crash bereits wieder aufgeholt.









_______________________________
Bildquellen: Mopic / Shutterstock.com, iRobot Corporation

Nachrichten zu iRobot Corp

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu iRobot Corp

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.07.2019iRobot NeutralDougherty & Company LLC
19.03.2019iRobot HoldNeedham & Company, LLC
19.02.2019iRobot HoldCanaccord Adams
05.11.2018iRobot BuyCanaccord Adams
24.10.2018iRobot NeutralDougherty & Company LLC
05.11.2018iRobot BuyCanaccord Adams
17.11.2016iRobot BuyDougherty & Company LLC
14.11.2016iRobot BuyThe Benchmark Company
27.10.2016iRobot BuyNeedham & Company, LLC
17.10.2016iRobot BuyThe Benchmark Company
25.07.2019iRobot NeutralDougherty & Company LLC
19.03.2019iRobot HoldNeedham & Company, LLC
19.02.2019iRobot HoldCanaccord Adams
24.10.2018iRobot NeutralDougherty & Company LLC
05.07.2018iRobot HoldNeedham & Company, LLC

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für iRobot Corp nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht schwächer ins Wochenende -- US-Börsen im Feiertag -- Chefwechsel bei Commerzbank voraus -- Deutsche Bank: Interesse an Wirecard-Teilen -- QIAGEN, Rolls-Royce, Lufthansa, Vonovia im Fokus

UBI will sich nicht von Intesa kaufen lassen. Delivery Hero verdoppelt Bestellzahlen inmitten der Pandemie. Sanofi bricht Medikamentenstudie zur Behandlung von COVID-19 ab. Mercedes-Benz muss dreistellige Millionensumme abschreiben. Airbus-Chef: Könnten mit Hilfe des Bundes 2.000 Stellen retten. Gilead Sciences: Arznei Remdesivir erhält europäische Zulassung für COVID-19.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Wie gehen Sie angesichts der ausgesprochen volatilen Börsen in diesem Sommer mit Ihrem Depot um?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Aktie im Fokus
14:00 Uhr
Wirecard - Apokalypse aus Aschheim
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Amazon906866
TUITUAG00
BayerBAY001
BASFBASF11
PowerCell Sweden ABA14TK6