Bilanz präsentiert

GameStop-Aktie bricht drastisch ein: Überraschender Chefwechsel bei GameStop - Bilanz verfehlt Erwartungen

08.06.23 22:11 Uhr

GameStop-Aktie bricht drastisch ein: Überraschender Chefwechsel bei GameStop - Bilanz verfehlt Erwartungen | finanzen.net

Die US-amerikanische Einzelhandelskette für Computerspiele und Unterhaltungssoftware, GameStop, hat am Mittwoch nach US-Börsenschluss ihre Bilanz präsentiert.

Werte in diesem Artikel
Aktien

17,21 EUR 1,00 EUR 6,17%

Im ersten Geschäftsquartal 2023 fuhr GameStop erneut einen Verlust ein - das Minus je Aktie belief sich auf 0,17 US-Dollar nach einem Negativ-EPS von 0,520 US-Dollar vor Jahresfrist. Analysten hatten zuvor mit einem Verlust je Anteilsschein von 0,150 US-Dollar gerechnet.

Daneben lagen die Umsätze im Berichtszeitraum bei 1,237 Milliarden US-Dollar und damit unter dem Vergleichswert des Vorjahres, als GameStop noch 1,38 Milliarden US-Dollar an Erlösen generiert hatte. Bei der Umsatzentwicklung enttäuschte der Einzelhändler: Die Analystenschätzungen hatten im Vorfeld bei 1,34 Milliarden US-Dollar gelegen.

GameStop feuert Firmenchef - Großaktionär Cohen übernimmt

Der Großaktionär und Verwaltungsratsvorsitzende Ryan Cohen übernehme nun das Ruder, wie GameStop am Mittwochabend mitteilte. Das Management nannte keinen Grund für den Abgang des bisherigen Firmenchefs Matt Furlong, erklärte aber, er beruhe "nicht auf Meinungsverschiedenheiten mit dem Unternehmen in irgendeiner Angelegenheit im Zusammenhang mit den Geschäftsabläufen, Richtlinien oder Praktiken".

Cohen machte 2017 sein Vermögen mit dem Milliarden-Verkauf des Online-Heimtierbedarfshändlers Chewy. Nachdem Anfang 2021 GameStop-Aktien zum Spielball von Spekulanten geworden waren, brachte ein Vergleich von Cohens aktivistischer Investmentgesellschaft RC Ventures mit GameStop dem Großaktionär damals einen Sitz im Verwaltungsrat ein, Mitte des gleichen Jahres wurde er zu dem Vorsitzenden des Gremiums gewählt. Bei der Online-Plattform Reddit hatten sich damals Börsianern zufolge Kleinanleger zu konzertierten Käufen von GameStop-Aktien verabredet, um Hedgefonds zur Auflösung ihrer Wetten auf einen Kursverfall zu zwingen. GameStop-Aktien vervielfachten sich daraufhin.

Einige Analysten fragen sich, ob Cohen zwei Jahre nach seiner Ernennung zum Verwaltungsratsvorsitzenden die Wende bei GameStop schaffen kann. "Es spiegelt den völligen Mangel an Strategie wider", kommentierte Michael Pachter, Analyst beim Broker Wedbush Securities.

Die Corona-Pandemie hatte das Unternehmen gezwungen, Hunderte von Geschäften zu schließen und auf den Online-Handel umzustellen.

Die GameStop-Aktie zeigt sich am Donnerstag im Handel an der US-Börse NYSE zeitweise 17,12 Prozent tiefer bei 21,64 US-Dollar.

Redaktion finanzen.net / Reuters

Ausgewählte Hebelprodukte auf GameStop

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf GameStop

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Ken Wolter / Shutterstock.com, Sergej Lebedev / Shutterstock.com

Nachrichten zu GameStop Corp

Analysen zu GameStop Corp

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für GameStop Corp nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
DatumRatingAnalyst
05.06.2019Gamestop A SellThe Benchmark Company
03.04.2019Gamestop A Market PerformTelsey Advisory Group
29.01.2019Gamestop A Market PerformTelsey Advisory Group
30.11.2018Gamestop A OutperformWedbush Morgan Securities Inc.
01.06.2018Gamestop A SellThe Benchmark Company
DatumRatingAnalyst
03.04.2019Gamestop A Market PerformTelsey Advisory Group
29.01.2019Gamestop A Market PerformTelsey Advisory Group
30.11.2018Gamestop A OutperformWedbush Morgan Securities Inc.
01.06.2018Gamestop A Market PerformTelsey Advisory Group
29.03.2018Gamestop A Market PerformTelsey Advisory Group
DatumRatingAnalyst
24.11.2015Gamestop a PerformOppenheimer & Co. Inc.
13.11.2015Gamestop a Sector WeightPacific Crest Securities Inc.
11.04.2012Gamestop a holdNeedham & Company, LLC
21.04.2011Gamestop a neutralJ.J.B. Hilliard, W.L. Lyons, Inc.
07.10.2010Gamestop a performOppenheimer & Co. Inc.
DatumRatingAnalyst
05.06.2019Gamestop A SellThe Benchmark Company
01.06.2018Gamestop A SellThe Benchmark Company
29.03.2018Gamestop A SellThe Benchmark Company
22.11.2017Gamestop A SellThe Benchmark Company
24.03.2017Gamestop A SellThe Benchmark Company