finanzen.net
+++ Rendezvous mit Harry: Charttechnik live! Eine Stunde trifft BNP Paribas Trader Harald Weygand um über Kurse, Charts, Produkte und Prognosen zu reden. +++-w-
09.07.2020 17:58

Fielmann-Aktie trotz Gewinneinbruchs leicht im Plus

Erholung im Mai und Juni: Fielmann-Aktie trotz Gewinneinbruchs leicht im Plus | Nachricht | finanzen.net
Erholung im Mai und Juni
Folgen
Die Optik-Kette Fielmann traut sich angesichts der jüngsten Geschäftsbelebung eine Prognose für das laufende Jahr zu.
Werbung
Die Corona-Krise und die damit verbundenen Filialschließungen hatten den Konzern schwer getroffen, im Mai und Juni erholte sich das Geschäft aber recht schnell, wie der Konzern am Donnerstag in Hamburg mitteilte. Fielmann geht jetzt für 2020 von einem Umsatz von mehr als 1,3 Milliarden Euro aus. Das wären mehr als 14 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Der Gewinn vor Steuern bei mehr als 100 Millionen Euro liegen. Das wäre ein Rückgang um mindestens rund 60 Prozent.

Im ersten Halbjahr sank der Umsatz nach vorläufigen Zahlen auf 611 Millionen Euro nach 758 Millionen ein Jahr zuvor. Der Gewinn vor Steuern schrumpfte von 128 auf 35 Millionen Euro. Nach einem Rückgang des Geschäfts im April um 70 Prozent im Jahresvergleich wuchs der Umsatz im Juni wieder um 3 Prozent. Fielmann verwies zudem auf "erhebliche Kosteneinsparungen" im zweiten Quartal. Trotzdem investiere das Unternehmen weiter in den Ausbau seiner digitalen Verkaufsplattformen.

So reagiert die Aktie

Unerwartet robuste Umsatzzahlen haben die Aktien von Fielmann am Donnerstag angetrieben. Die Papiere der Optik-Kette stiegen unter den Favoriten im freundlichen Nebenwerteindex SDAX im XETRA-Handel um 3,82 Prozent auf 63,80 Euro. Damit durchbrachen die Anteilsscheine die 50-Tage-Durchschnittslinie nach oben, die als Indikator für den mittelfristigen Trend gilt.

Fielmann hatte sich im Mai und Juni recht schnell von der Corona-Krise und den damit verbundenen Filialschließungen erholt. Die Umsätze seien im zweiten Quartal weniger schlecht als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Volker Bosse von der Baader Bank. Die strukturellen Wachstumsaussichten für das Unternehmen seien intakt. Der Experte Oliver Metzger von der Commerzbank ergänzte, Fielmann sei die Kehrtwende früher als gedacht gelungen.

/knd/mis

HAMBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: Elpisterra / Shutterstock.com

Nachrichten zu Fielmann AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Fielmann AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.07.2020Fielmann SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.07.2020Fielmann HoldWarburg Research
10.07.2020Fielmann HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
10.07.2020Fielmann addBaader Bank
09.07.2020Fielmann HaltenDZ BANK
10.07.2020Fielmann addBaader Bank
09.07.2020Fielmann addBaader Bank
04.06.2020Fielmann addBaader Bank
07.05.2020Fielmann buyHSBC
06.05.2020Fielmann addBaader Bank
14.07.2020Fielmann HoldWarburg Research
10.07.2020Fielmann HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
09.07.2020Fielmann HaltenDZ BANK
30.04.2020Fielmann HaltenIndependent Research GmbH
28.04.2020Fielmann HoldWarburg Research
23.07.2020Fielmann SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.04.2020Fielmann ReduceKepler Cheuvreux
27.03.2020Fielmann SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.03.2020Fielmann ReduceKepler Cheuvreux
26.02.2020Fielmann SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Fielmann AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

Heute im Fokus

DAX fällt ins Minus -- Asiens Börsen uneinig -- MorphoSys-Aktien gefragt -- Bertrandt wagt keine Prognose -- Entscheidung über DAX-Rauswurf von Wirecard naht -- SNP, Twitter, Berkshire im Fokus

Carl Zeiss Meditec-Aktien auf Hoch seit Anfang Mai. Mini-Dividende für JENOPTIK-Aktionäre beschlossen. Infineon-Chef: Gross-Übernahmen erst einmal kein Thema mehr. Nach gescheiterter Einigung im Kongress: US-Präsident Donald Trump ordnet Corona-Hilfen einfach an. US-Regierung setzt Gespräche über Kredit für Kodak aus. Beschwerdeflut bei Flugtickets - Kritik aus Ministerium an Lufthansa.

Umfrage

Wenn die Kurse steigen, denken viele Anleger vermehrt über Sicherungsmechanismen nach. Was halten Sie von Teilschutz-Zertifikaten?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Amazon906866
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Siemens AG723610
Infineon AG623100
BASFBASF11