21.01.2022 17:32

STO-Aktie: Besser als befürchtet

Euro am Sonntag-Aktien-Check: STO-Aktie: Besser als befürchtet | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktien-Check
Folgen
Der Hersteller von Dämmstoffen und Farben zur Beschichtung und Isolierung von Gebäuden hatte das erste Halbjahr 2021 mit sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
Werbung
€uro am Sonntag

von Ralf Witzler, €uro am Sonntag

Gleichwohl waren Anleger verunsichert, weil STO für das Gesamtjahr nur einen höheren Umsatz, nicht aber auch ein höheres Ergebnis prognostizierte. Anleger befürchteten erhebliche Ergebnisbelastungen in der zweiten Jahreshälfte. Ende Dezember kam die Entwarnung. Das Unternehmen hob sowohl die Umsatz- als auch die Ergebnisprognose für 2021 an.

Die in Aussicht gestellten Zahlen von 1,6 Milliarden Euro Umsatz und einem operativen Ergebnis (Ebit) von bis zu 128 Millionen Euro bedeuten ein Rekordjahr für STO. Seitdem ging es an der Börse mit der Aktie um fast 20 Prozent nach oben.










________________________________
Ausgewählte Hebelprodukte auf STO SE & Co. KGaA
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf STO SE & Co. KGaA
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: didesign021 / Shutterstock.com

Nachrichten zu STO SE & Co. KGaA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu STO SE & Co. KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.11.2012Sto kaufenFuchsbriefe
26.04.2011Sto kaufenEuro am Sonntag
20.01.2010Sto VZ Tipp des TagesDer Aktionär-online
01.12.2009Sto VZ klarer KaufPerformaxx-Anlegerbrief
13.11.2009Sto VZ kaufenDer Aktionärsbrief
16.11.2012Sto kaufenFuchsbriefe
26.04.2011Sto kaufenEuro am Sonntag
20.01.2010Sto VZ Tipp des TagesDer Aktionär-online
01.12.2009Sto VZ klarer KaufPerformaxx-Anlegerbrief
13.11.2009Sto VZ kaufenDer Aktionärsbrief
17.05.2007STO Kursziel angehobenDer Aktionär
03.05.2007Sto Stopp bei 52,50 EuroFocus Money
05.02.2007STO AG drängt sich nicht aufSdK AktionärsNews
20.07.2006Sto haltenFocus Money

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für STO SE & Co. KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: US-Börsen schließen stark -- DAX geht höher ins Wochenende -- Canopy Growth enttäuscht -- Klage gegen Musk und Twitter wegen Übernahme -- VW, Mercedes-Benz, Henkel im Fokus

Dell Technologies mit Umsatzplus. L'Oréal muss Vichy-Ampullen zurückrufen. China sperrt offenbar Luftraum für russische Boeing- und Airbus-Flugzeuge. Jayden Braaf und Alexander Meyer wechseln zu Borussia Dortmund. Ortstermin in Peru in Zusammenhang mit Klimaklage gegen RWE. Lufthansa-Crews müssen Maskenpflicht nicht mehr durchsetzen.

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln