my-si Webinar: Mit nachhaltiger, digitaler Strategie renditestark anlegen - So geht zeitgemäße Geldanlage heute - Hier anmelden-w-
01.08.2021 10:05

Hier stimmt was nicht! Danieli - Grüner Stahl mit Sparaktien

Euro am Sonntag deckt auf: Hier stimmt was nicht! Danieli - Grüner Stahl mit Sparaktien | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag deckt auf
Folgen
Der Industriekonzern Danieli ist nicht nur ein renommierter Hersteller von hochwertigem Spezialstahl. Die Italiener gehören weltweit zu den führenden Anlagenbauern im Bereich Stahl- und Aluminiumerzeugung.
Werbung
€uro am Sonntag

von Jörg Lang, Euro am Sonntag

Das reicht von der Modernisierung von Produktionsstätten bis hin zum Bau komplett neuer Werke. Dank hoher Stahlpreise wird mit der eigenen Produktion gut verdient. Und auch die Aufträge für Werke nehmen stetig zu. Dabei ist vor allem die Reduktion von Kohlendioxid in der Stahlproduktion etwa durch den Einsatz von Wasserstoff das große Zukunftsthema, in dem Danieli schon heute bedeutende Aufträge einsammeln kann.

So gesehen ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sich das Unternehmen in Zukunft operativ, aber auch an der Börse gut schlagen könnte. Die Analysten der Investmentbank Kepler Cheuvreux etwa führen die Aktien (ISIN: IT 000 007 650 2) mit einem Kursziel von 28 Euro, immerhin ein Chance von rund 20 Prozent.

Zusätzliches Potenzial bringt die Gesellschaftsstruktur mit. Neben den Stämmen gibt es noch eine fast gleich große Zahl an Sparaktien (IT 000 007 648 6), die mit hohem Abschlag gehandelt werden. Sparaktien sind wie Vorzugsaktien stimmrechtslose Papiere, die in Italien früher große Popularität genossen, zuletzt aber an Bedeutung verloren haben. Auch Danieli wollte die Gattung abschaffen, machte den Aktionären 2020 das Angebot, die Papiere in einem Umtauschverhältnis von eins zu 0,65 in Stammaktien zu wandeln. Der Discount von 35 Prozent war den Sparaktionären zu groß und sie votierten auf der Generalversammlung dagegen. Um der Gesellschaft mehr Flexibilität zu geben, ist es nicht unwahrscheinlich, dass der Mehrheitseigentümer der Stämme, die von den Familien Danieli und Benedetti kontrollierte Beteiligungsfirma Sind, sich noch mal mit einem besseren Gebot aus der Deckung wagt. Weil der Abschlag im Moment größer als 35 Prozent ist, bieten Sparaktien so eine veritable Zusatzchance.

Unser Kolumnist Jörg Lang beschäftigt sich seit 1988 mit dem Thema Aktien.









________________________________
Bildquellen: gerasimov_foto_174 / Shutterstock.com, SARIN KUNTHONG / Shutterstock.com

Nachrichten zu Danieli & C.Officine Meccaniche SPA Az. di risp. Non Conv.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Danieli & C.Officine Meccaniche SPA Az. di risp. Non Conv.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Spekulative Anleger können beim CFD-Trading mit geringem Kapitaleinsatz hohe Summen bewegen. Im Online-Seminar heute um 18 Uhr, erklärt Handelsspezialist Bastian Priegnitz, wie CFDs funktionieren und analysiert live verschiedene CFD-Handelsstrategien.
Jetzt noch kostenlos anmelden!
Werbung

Meistgelesene Danieli C.Officine Meccaniche SPA Az. di risp. Non Conv. News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Danieli C.Officine Meccaniche SPA Az. di risp. Non Conv. News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Danieli C.Officine Meccaniche SPA Az. di risp. Non Conv. Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX mit deutlichen Abschlägen -- Lufthansa startet Milliarden-Kapitalerhöhung -- Vonovia kommt Mehrheit an Deutscher Wohnen näher -- BMW verweist bei Verbrennerausstieg auf Gesetzgeber - VW im Fokus

BAWAG verpasst sich neue Ziele. Nagarro peilt höheren Umsatz an und senkt Margenprognose. Krisenkonzern Evergrande mit erneutem Kurssturz. AstraZeneca-Krebsmittel Enhertu reduziert Krankheitsforschritt um 72 %. Prudential plant milliardenschwere Kapitalerhöhung in Hongkong. ING Deutschland baut auf Zustimmung von Kunden zu Gebühren. Drägerwerk-Aktionäre haben Aussicht auf höhere Dividende.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Jobs werden künftig Roboter übernehmen
Billiger als der Mensch.
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im August 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die 30 weltgrößten Unternehmen
Es gibt hunderte milliardenschwere Unternehmen. Die Top 30.
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
mehr Top Rankings

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln