finanzen.net
16.12.2018 15:00
Bewerten
(1)

Konjunkturtermine: Fed-Sitzung sorgt für erhöhte Spannung

Konjunkturkalender im Blick: Konjunkturtermine: Fed-Sitzung sorgt für erhöhte Spannung | Nachricht | finanzen.net
Konjunkturkalender im Blick
DRUCKEN
Am kommenden Mittwoch findet für dieses Jahr die letzte Sitzung der US-Notenbank statt und ein erneuter Zinsschritt nach oben um 25 Basispunkte gilt als nahezu sicher.
von Jörg Bernhard

Das FedWatch-Tool des Terminbörsenbetreibers CME Group zeigt derzeit eine Wahrscheinlichkeit von über 80 Prozent an, dass wir im Dezember höhere Zinsen als heute sehen werden. Dies wäre dann die vierte Zinsanhebung im laufenden Jahr. Die große Frage lautet jedoch: Was passiert wohl nächstes Jahr? Je nach Tenor könnte die Pressekonferenz mit Fed-Chef Jerome Powell daher relativ "hohe Wellen schlagen". Hierzulande dürften sich die Investoren in der ersten Wochenhälfte hingegen vor allem für den Ifo-Geschäftsklimaindex für den Monat Dezember stark interessieren. Seit August ging es mit diesem Stimmungsindikator von 103,9 auf 102,0 Punkte nach unten. Angesichts diverser Konjunkturrisiken wie dem anstehenden Brexit und dem ungelösten Handelskonflikt zwischen China und den USA mag man die jüngste Entwicklung fast schon als relative Stärke einordnen.

Datenflut am Freitag

In der zweiten Wochenhälfte stehen dann weitere wichtige Stimmungsindikatoren auf der Agenda. Am Donnerstag dürfte sich die Finanzwelt vor allem für die wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe stark interessieren. Laut einer Umfrage unter Analysten (Quelle: Trading Economics) soll sich die Zahl neuer Arbeitsloser von 206.000 auf 215.000 erhöht haben. Eine regelrechte Flut von Konjunkturdaten muss dann am Freitag "verdaut" werden. In Deutschland dürfte der GfK-Index zum Konsumentenvertrauen für erhöhte Aufmerksamkeit sorgen. Jenseits des Atlantiks heißt es dann: Augen auf beim Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter, beim revidierten BIP-Wachstum für Q3, bei den Einnahmen und Ausgaben der Privathaushalte, beim Konjunkturausblick der Philadelphia Fed und beim von der Uni Michigan ermittelten Index zum Konsumentenvertrauen. Dann wird sich zeigen, ob die US-Wirtschaft weiterhin relativ rund läuft oder, ob mittlerweile "etwas Sand ins Getriebe" geraten ist.


Bildquellen: isak55 / Shutterstock.com, spirit of america / Shutterstock.com
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht über 11.200 Punkten ins Wochenende -- HelloFresh legt 2018 stärker zu als erwartet -- Tesla streicht Stellen -- Netflix: Umsatz unter Erwartungen -- Lufthansa, Ryanair, MorphoSys im Fokus

Sinkende Profitabilität bei Drägerwerk. US-Justiz verklagt vier ehemalige Audi-Manager im Diesel-Skandal. S&T kündigt Aktienrückkauf an. BMW erhält von Brilliance-Aktionären grünes Licht für Anteilserhöhung. Versicherung macht Gewinnplanung von WACKER CHEMIE zunichte. Telecom Italia erfüllt 2018 Gewinnerwartung.

Top-Rankings

Städte für Millionäre
Hier fühlen sich die Vermögenden am wohlsten
KW 3: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 3: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Erster Job
Wo Absolventen am meisten Geld verdienen
Abschlüsse der DAX-Chefs
Diese Studiengänge haben die DAX-Chefs absolviert
Die Performance der DAX 30-Werte in 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
Das sind die reichsten Länder Welt 2018
USA nicht mal in den Top 10
Die Performance der Rohstoffe in in 2018.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wie viele Zinserhöhungen der US-Notenbank erwarten Sie 2019?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Aurora Cannabis IncA12GS7
Amazon906866
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Netflix Inc.552484
Apple Inc.865985
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
TeslaA1CX3T
Siemens AG723610
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750