finanzen.net
03.08.2020 17:55

MorphoSys-Aktie mit kräftigem Kurssprung: MorphoSys erhält US-Zulassung für Monjuvi

Krebsmedikament: MorphoSys-Aktie mit kräftigem Kurssprung: MorphoSys erhält US-Zulassung für Monjuvi | Nachricht | finanzen.net
Krebsmedikament
Folgen
Eine aussichtsreiche US-Zulassung für das Krebsmedikament Monjuvi hat den Anlegern von MorphoSys am Montag einen Kurssprung beschert.
Werbung
Die Papiere ziehen aktuell im regulären XETRA-Handel um 5,19 Prozent auf 113,60 Euro an. Vorbörslich waren die Gewinne noch etwas höher gewesen.

Das auf dem Antikörper Tafasitamab von MorphoSys basierende Medikament wurde von der US-Behörde FDA zugelassen für die Behandlung einer besonders aggressiven und häufigen Form des Lymphdrüsenkrebs. Bei der Zulassung in den USA handelt es sich laut dem Unternehmen um die erste Zulassung für eine so genannte Zweitlinien-Therapie, wenn eine Ersttherapie nicht anschlägt oder Patienten rückfällig werden.

Die Zulassung sei für MorphoSys der "größte Meilenstein" in der bisherigen Unternehmensgeschichte, teilte das MDAX-Unternehmen auf Anfrage der Nachrichtenagentur dpa-AFX am Montag mit. Zum ersten Mal habe MorphoSys ein Medikament bis zur Marktreife entwickelt. Analysten zeigten sich von dieser Tatsache nicht überrascht. Einige von ihnen wiesen aber darauf hin, dass die Zulassung einen Monat früher komme als erwartet.

Victor Floc'h vom Analysehaus Bryan Garnier zog ein positives Fazit für jene Investoren, die sich zuletzt noch Sorgen um eine Verzögerung oder gar eine ausbleibende Zulassung gemacht hätten. Auch wenn die FDA derzeit stark durch die Pandemie abgelenkt sei, würden andere Prozesse und Zielsetzungen derzeit doch offenbar nicht beeinträchtigt.

Laut Rajan Sharma von der Deutschen Bank gibt es unter Ärzten "viel Enthusiasmus um Monjuvi" in Erwartung einer überzeugenden Wirksamkeit und guter Verträglichkeit. Insofern sei die beschleunigte Zulassung der Arznei eine solide Grundlage für die Markteinführung, damit Ärzte bald Erfahrungen sammeln können. Er schätzt, dass Monjuvi in den USA bis 2026 einen Umsatz von 700 Millionen Dollar erzielen kann.

Außerbörslich waren die MorphoSys-Aktien in der Spitze über der Marke von 130 Euro gehandelt worden. Im XETRA-Handel waren sie schließlich um 7,92 Prozent auf 116,55 Euro gestiegen. Den Corona-Crash haben die Papiere längst wieder aufgeholt. Für ein neues Hoch in der Zeit danach müssten sie allerdings die Mitte Juli erreichten 125,20 Euro hinter sich lassen.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Bildquellen: MorphoSys

Nachrichten zu MorphoSys

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu MorphoSys

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.09.2020MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
23.09.2020MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
25.08.2020MorphoSys HaltenIndependent Research GmbH
17.08.2020MorphoSys Equal weightBarclays Capital
17.08.2020MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
07.08.2020MorphoSys buyDeutsche Bank AG
06.08.2020MorphoSys overweightJP Morgan Chase & Co.
03.08.2020MorphoSys buyDeutsche Bank AG
03.08.2020MorphoSys overweightJP Morgan Chase & Co.
27.07.2020MorphoSys buyDeutsche Bank AG
25.09.2020MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
23.09.2020MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
25.08.2020MorphoSys HaltenIndependent Research GmbH
17.08.2020MorphoSys Equal weightBarclays Capital
17.08.2020MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
16.08.2019MorphoSys ReduceHSBC
25.06.2019MorphoSys UnderperformRBC Capital Markets
24.06.2019MorphoSys UnderperformRBC Capital Markets
17.05.2019MorphoSys UnderperformRBC Capital Markets
14.03.2019MorphoSys UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für MorphoSys nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Investieren wie Warren Buffet? Wie das funktioniert, erfahren Sie im im Online-Seminar heute um 18 Uhr!

Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX leichter -- Siemens-Aktien kurz auf Mehrjahreshoch -- HORNBACH optimistischer -- BaFin startet mit Sonderprüfung bei GRENKE -- Allianz, HELLA, Walmart, Koenig & Bauer im Fokus

KKR-Aktie: Bund prüft strategische Beteiligung an Rüstungskonzern Hensoldt. E.ON-Tochter Westenergie AG soll "Amazon für Stadtwerke" werden. Richter sieht rechtliche Probleme bei Trumps Vorgehen gegen TikTok. Munich Re-Aktie schwächster DAX-Titel. TOTAL übernimmt Londons größten Stromtankstellenanbieter. Nestlé-Chef: Pflanzliche Lebensmittel in der Pandemie gefragt. McAfee will zurück an die Börse. LVMH reicht im Streit um Fusion mit Tiffany Gegenklage ein.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Siemens Energy AGENER6Y
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Siemens AG723610
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Lufthansa AG823212