Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!
03.06.2019 21:37

NEL-Aktie im Aufwind: So könnte es mit dem Wasserstoff-Anteilsschein weitergehen

Kursfeuerwerk: NEL-Aktie im Aufwind: So könnte es mit dem Wasserstoff-Anteilsschein weitergehen | Nachricht | finanzen.net
Kursfeuerwerk
Folgen
In der vergangenen Woche konnte die NEL-Aktie ein neues Allzeithoch markieren und notierte erstmals über einem Euro. Der Aufschwung lässt Experten rätseln.
Werbung

NEL-Aktie knackt wichtige Marke

Die Anteilsscheine des norwegischen Wasserstoff-Unternehmens sind derzeit mehr als gefragt. Obwohl die NEL-Aktie in norwegischen Kronen notiert, erfreut sie sich bei deutschen Anlegern großer Beliebtheit. Am vergangenen Dienstag erreichte das Papier im Tageshoch erstmals die psychologisch wichtige Marke von einem Euro an der Frankfurter Börse. Insgesamt hat die Aktie einen beeindruckenden Lauf hinter sich. Seit Jahresbeginn konnte sie ihren Wert schon um 85,27 Prozent steigern, auf Jahressicht steht gar ein Zuwachs von 152,28 Prozent an der Kurstafel (Stand: Schlusskurs vom 31.05.2019).

Analysten raten zum Kauf

Börsenexperten lässt dabei stutzen, dass die NEL-Aktie neue Höhen erreichen konnte, während es von dem Unternehmen keine Neuigkeiten gab, die hätten eingepreist werden müssen. Auch viele der Analysten, die dem Anteilsschein ein "Buy"-Rating ausgesprochen hatten, hängen dem Allzeithoch hinterher. So liegt das mittlere Kursziel der vier von FactSet befragten Analysten, die allesamt die Aktie zum "Kaufen" empfehlen, bei 6,50 Norwegischen Kronen, was weit unter dem aktuellen Kurs von 8,30 NOK an der Osloer Börse liegt (Stand 17:15 Uhr). Lediglich Norge Securities-Analyst Karl Johann Moines setzte sein Kursziel bei 11,95 Norwegischen Kronen an und liegt damit 45,38 Prozent über dem aktuellen Kurs.

Folgt die Korrektur?

Von seinem Allzeithoch hat sich das Papier im Übrigen zuletzt wieder etwas entfernt, und notiert aktuell an der Frankfurter Börse 3,01 tiefer bei 0,8050 Euro. Die rasante Aufwärtsbewegung dürfte ohne stützende Unternehmensnachrichten, wie beispielsweise das Eingehen eines lukrativen Auftrags, allerdings von einer Korrektur gebremst werden. Schließlich steht der aktuellen Marktkapitalisierung von 1,01 Milliarden Euro ein veranschlagter Jahresumsatz von ca. 58 Millionen Euro gegenüber. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass das Unternehmen zukünftig weiterhin von der breiteren Unterstützung erneuerbarer Energien profitiert. Die künftige Kursentwicklung der Aktie wird es zeigen.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf NEL ASA
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf NEL ASA
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: domnitsky / Shutterstock.com, HerrBullermann / Shutterstock.com

Nachrichten zu NEL ASA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu NEL ASA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.05.2022NEL ASA UnderweightJP Morgan Chase & Co.
18.05.2022NEL ASA OutperformBernstein Research
11.05.2022NEL ASA OutperformRBC Capital Markets
11.05.2022NEL ASA OverweightBarclays Capital
11.05.2022NEL ASA BuyGoldman Sachs Group Inc.
18.05.2022NEL ASA OutperformBernstein Research
11.05.2022NEL ASA OutperformRBC Capital Markets
11.05.2022NEL ASA OverweightBarclays Capital
11.05.2022NEL ASA BuyGoldman Sachs Group Inc.
26.04.2022NEL ASA BuyGoldman Sachs Group Inc.
01.12.2021NEL ASA Equal-weightMorgan Stanley
18.05.2022NEL ASA UnderweightJP Morgan Chase & Co.
23.03.2022NEL ASA UnderweightJP Morgan Chase & Co.
16.02.2022NEL ASA UnderweightJP Morgan Chase & Co.
25.01.2022NEL ASA UnderweightJP Morgan Chase & Co.
19.10.2021NEL ASA UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für NEL ASA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

NEL ASA Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schraubt sich nach oben -- Musk schichtet Finanzierung für Twitter-Deal um -- NVIDIA-Bilanz enttäuscht -- Broadcom, VMware, Tesla, Apple, VW im Fokus

Türkische Notenbank: Leitzins bleibt trotz sehr hoher Inflation bei 14 Prozent. Airbus erringt Zwischensieg im Streit mit Qatar Airways. Russische Notenbank reduziert Leitzins merklich. freenet-Aktie mit Kursplus: Goldman Sachs hebt den Daumen. Positive Citigroup-Studie stützt Bayer-Aktie. HSBC erwägt angeblich Börsenlisting des Indonesiengeschäfts.

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln