finanzen.net
19.09.2019 18:14
Bewerten
(0)

Joe Mode und Netflix im Auto: Das bringt Teslas neue V10-Version

Neue Softwareversion: Joe Mode und Netflix im Auto: Das bringt Teslas neue V10-Version | Nachricht | finanzen.net
Neue Softwareversion
Die neue Firmwareversion V10 für Tesla-Fahrzeuge bringt einige Änderungen mit sich. Eine davon nennt sich Joe Mode und ist eine Reaktion des Autobauers auf die Nachfrage eines Tesla-Users bei Twitter.
• Teslas Softwareupdate V10 steht in den Startlöchern
• Fokus auf Entertainment
• Joe Mode soll Eltern kleiner Kinder das Fahren angenehmer machen

Das neue V10 Update wird Tesla-Besitzern mit Kindern die Autofahrt in ihrem Tesla erleichtern. Aber nicht nur ihnen.

Erste Testnutzer schon bedient

Das neue Softwareupdate für Teslas Elektrofahrzeuge steht offenbar kurz vor der Veröffentlichung. Einige Testnutzer haben das Update bereits in ihre Fahrzeuge eingespielt bekommen, nach Ende der Testphase wird die neue Version, die mit massiven Anpassungen einhergehen soll, auch an alle anderen Tesla-Fahrzeuge ausgespielt.

Einige der Neuerungen, auf die sich Tesla-Fahrer freuen dürften, sind bereits jetzt bekannt. So können sich insbesondere Spielefans freuen: Neben bereits verfügbaren Atari-Games wird die V10-Software weitere Spiele beinhalten, die dem Fahrer - etwa während des Ladevorgangs des Akkus - die Zeit vertreiben. Der Clou: Per USB kann sogar der Xbox-Controller verbunden werden, um das Zocken noch komfortabler zu machen.

Eine der umfassendsten Neuerungen in der Softwareversion V10 dürfte "Tesla Theater" sein. Die neue Funktion, die Tesla-Chef Elon Musk bereits im Sommer angekündigt hatte, macht es Tesla-Fahrern nun möglich, YouTube und Netflix direkt im eigenen Fahrzeug zu streamen. Der Tesla wird damit zum Heimkino, sobald das Fahrzeug im Park-Modus ist. Bedient werden soll Tesla Theater - ebenso wie der Spielemodus Tesla Arcade - über den Touchscreen. Mittelfristig sollen Tesla-Kunden ihre Lieblingsserien sogar während der Fahrt streamen können - sobald die Autopilot-Funktion von den Behörden komplett freigegeben wurde und die Tesla-Fahrzeuge vollkommen autonom unterwegs sind.

Neue Bildschirmdarstellungen

Mit dem neuen Update gibt es auch Anpassungen bei der Darstellung der Auto-Umgebung auf dem Bildschirm. Die Anzeige umfasst nun noch mehr Arten von Objekten und Fahrspurlinien um das Fahrzeug herum, User können zudem den Winkel der Darstellung anpassen oder in die Anzeige hineinzoomen. Änderungen wird es auch bei der Darstellung des automatischen Spurwechsels geben - die Spur, auf die der Tesla wechselt, wird in blau dargestellt, die neue Fahrzeugposition wird in Form eines weißen Umrisses abgebildet.

Auch das Navi und die Kartendarstellung wurden für die V10-Version nachgebessert. Autocomplete vervollständigt nun verfügbare Informationen über das gesuchte Fahrtziel, darunter auch Öffnungszeiten, die Google-Bewertung oder die telefonische Erreichbarkeit. Wer auf der Suche nach einem Restaurant ist, oder sich unsicher ist, welches Zufallsziel er als nächstes ansteuern will, kann auf die neuen Menüpunkte "hungry" und "lucky" zurückgreifen: Ersteres navigiert das Fahrzeug zu einem nahegelegenen Restaurant, letzteres schlägt ein "Glücksziel" vor.

Joe Mode für Eltern

Und auch Eltern von kleinen Kindern können sich freuen, denn mit dem neuen Softwareupdate bringt Tesla eine Funktion, nach der ein Tesla-Fahrer direkt bei Elon Musk auf Twitter nachgefragt hat: Den Joe-Mode.

Mit der neuen Version können Tesla-Fahrer die Lautstärke von Warnmeldungen anpassen, so dass Kinder während der Fahrt nicht von den akustischen Signalen geweckt werden. Woher der Name "Joe" in diesem Zusammenhang kommt, ist nicht bekannt, es wird jedoch deutlich, wie Tesla immer wieder versucht, auf Kundenbedürfnisse einzugehen.

Auf ähnlichem Weg hatte Tesla vor einigen Monaten bereits den "Dog-Mode" eingeführt, mit dem Elon Musk ebenfalls ein Versprechen an einen Twitter-User einlöste.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Andrei Tudoran / Shutterstock.com, Pe3k / Shutterstock.com

Nachrichten zu Netflix Inc.

  • Relevant
    7
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Netflix Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.10.2019Netflix OutperformRBC Capital Markets
10.10.2019Netflix buyUBS AG
10.10.2019Netflix OutperformCredit Suisse Group
10.09.2019Netflix OutperformCredit Suisse Group
29.08.2019Netflix OutperformImperial Capital
14.10.2019Netflix OutperformRBC Capital Markets
10.10.2019Netflix buyUBS AG
10.10.2019Netflix OutperformCredit Suisse Group
10.09.2019Netflix OutperformCredit Suisse Group
29.08.2019Netflix OutperformImperial Capital
18.01.2019Netflix HoldAegis Capital
07.01.2019Netflix NeutralNomura
19.11.2018Netflix NeutralRBC Capital Markets
29.10.2018Netflix NeutralNomura
17.10.2018Netflix NeutralNomura
29.10.2018Netflix SellMorningstar
06.07.2018Netflix SellSociété Générale Group S.A. (SG)
23.01.2018Netflix SellMorningstar
23.01.2018Netflix UnderperformWedbush Morgan Securities Inc.
18.10.2017Netflix SellSociété Générale Group S.A. (SG)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Netflix Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

So folgen Sie Trends!

Anleger, die ohne Stra­tegie handeln, über­leben nicht lange am Markt. Die Trend­folge­stra­tegie gilt als eine der erfolg­reichsten Stra­tegien überhaupt. Wie Sie Trends früh­zeitig erkennen und wie Sie so deut­sche Aktien handeln, erfah­ren Sie im Online-Seminar. Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt höher -- Bank of America mit Gewinneinbruch -- Wirecard weist Vorwürfe zurück -- Gewinnwarnung bei WACKER CHEMIE -- ASML, K+S, Beiersdorf, Infineon im Fokus

Tusk: Grundzüge, aber kein vollständiges Brexit-Abkommen ausgehandelt. IT-Probleme legen Produktion bei Porsche zeitweise lahm. Machtkampf bei Ceconomy eskaliert - Chef vor dem Abgang. ASOS-Aktien springen nach Zahlen hoch. EU will angeblich kartellrechtliche Maßnahmen gegen Broadcom einleiten. Pharmakonzern Roche hebt Jahresprognose erneut an.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

In diesen Berufen bekommt man das höchste Gehalt
Mit welchem Beruf kommt man am ehesten an die Spitze?
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das sind die bestbezahlten Schauspieler 2019
Wer verdiente am meisten?
Die Performance der Rohstoffe in in Q3 2019.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die Performance der TecDAX-Werte in Q3 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung erlaubt anscheinend Huawei-Technik bei Aufbau des 5G-Netzes. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00