Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!
25.01.2022 16:47

GE-Aktie deutlich schwächer: General Electric mit Milliardenverlust im vierten Quartal

Restrukturierung: GE-Aktie deutlich schwächer: General Electric mit Milliardenverlust im vierten Quartal | Nachricht | finanzen.net
Restrukturierung
Folgen
Hohe Belastungen etwa für Restrukturierungsmaßnahmen haben General Electric im vierten Quartal einen Milliardenverlust eingebracht.
Werbung
Bereinigt erzielte der Konzern einen Gewinn, der höher ausfiel als von Analysten erwartet.

GE fuhr einen Verlust von 3,9 Milliarden US-Dollar ein nach einem Gewinn von 2,4 Milliarden im Vorjahreszeitraum. Auf bereinigter Basis betrug der Gewinn 92 Cent. Das war mehr als Analysten im Konsens mit 84 Cent erwartet hatten. Auch beim freien Cashflow übertraf GE mit 3,8 Milliarden Dollar die Analystenschätzung von 3,2 Milliarden.

Der Umsatz sank um 3 Prozent auf 20,3 Milliarden Dollar, was deutlich unter der Erwartung von 21,4 Milliarden Dollar lag.

Im laufenden Jahr rechnet GE mit einem Gewinn je Aktie von 3,15 Dollar, einem freien Cashflow von 6 Milliarden Dollar und einem Umsatz von 80 Milliarden Dollar. Die Analystenerwartung lag zuletzt bei einem Gewinn je Aktie von 4 Dollar.

Aktuell fällt die an der NYSE gelistete GE-Aktie um 6,60 Prozent auf 90,51 Dollar.

Von Al Root

NEW YORK (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf General Electric
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf General Electric
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Gil C / Shutterstock.com, Carsten Reisinger / Shutterstock.com

Nachrichten zu General Electric

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu General Electric

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

General Electric Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX in Grün -- Canopy Growth verfehlt Analystenerwartungen -- Klage gegen Elon Musk und Twitter wegen Übernahme-Chaos -- Mercedes-Benz, Henkel, DiDi im Fokus

RWE-Aktie: Ortstermin in Peru in Zusammenhang mit Klimaklage. Beiersdorf und Rheinmetall sind DAX-Aufstiegskandidaten. Torhüter Meyer wechselt zu Borussia Dortmund. Lufthansa-Crews müssen Maskenpflicht nicht mehr durchsetzen. JPMorgan-Analysten: Rezession bei US-Aktien eingepreist - Aussicht auf Überraschungspotenzial. BER muss durch easyJet-Abbau wohl mehrere Millionen Passagiere weniger hinnehmen.

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln