finanzen.net
17.05.2018 11:42
Bewerten
(0)

Wirecard-Aktien gestiegen: Börsenwert von 16 Milliarden Euro angesteuert

Starker Jahresverlauf: Wirecard-Aktien gestiegen: Börsenwert von 16 Milliarden Euro angesteuert | Nachricht | finanzen.net
Starker Jahresverlauf
DRUCKEN
Die Aktien des Zahlungsabwicklers Wirecard kennen weiterhin nur eine Richtung: nach oben.
Sie bauten am Donnerstag ihre jüngsten Gewinne aus und stiegen bis auf eine Bestmarke von 128,40 Euro. Zuletzt kosteten sie noch 127,50 Euro und damit 1,31 Prozent mehr als tags zuvor. Allein im bisherigen Jahresverlauf ging es um 37 Prozent nach oben. Seit Ende 2016 hat sich der Wert der Papiere mehr als verdreifacht.

An der Börse bringt es das Unternehmen nun auf einen Wert von fast 16 Milliarden Euro. Zum Vergleich: Bei der Deutsche Bank sind es knapp 23 Milliarden Euro und bei der Commerzbank 13 Milliarden Euro. Die Aktienkurse der beiden deutschen Großbanken sind in diesem Jahr um 30 beziehungsweise 17 Prozent gefallen.

Der Kurs der Wirecard-Aktie klettert dagegen seit Jahren nahezu ungebremst - daran änderte auch eine Attacke von Leerverkäufern Anfang 2016 nichts. In den vergangenen zehn Jahren summiert sich das Plus auf mehr als 1000 Prozent. Einer der Hauptprofiteure der Wirecard-Rally ist Vorstandschef Markus Braun, der unter anderem während der Kursschwäche Anfang 2016 seine Position auf rund 7 Prozent aufgestockt hatte. Sein Aktienpaket ist aktuell mehr als 1,1 Milliarden Euro wert.

Trotz der starken Kursgewinne in den vergangenen Monaten trauen viele Experten dem Papier noch mehr zu. Die größten Optimisten sind dabei Goldman Sachs und Barclays mit Kurszielen von jeweils 145 Euro. Die Goldman-Experten der Bank hatten in der vergangenen Woche ihr Kursziel angehoben und nach den endgültigen Zahlen am Mittwoch ihre "Conviction Buy"-Empfehlung bekräftigt.

Gerardus Vos von der britischen Barclays-Bank hob sein Kursziel am Donnerstag um 20 auf 145 Euro an und beließ es beim "Overweight"-Votum. Die finalen Ergebnisse von Wirecard seien so solide, wie es die vorläufigen Eckdaten bereits versprochen hätten, schrieb er. Angesichts des starken operativen Ergebniswachstums im ersten Quartal sieht er noch Spielraum bei den Jahreszielen des Unternehmens.

/mis/edh/zb

FRANKFURT (dpa-AFX)

Bildquellen: Wirecard, Wirecard AG
Anzeige

Nachrichten zu Wirecard AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Wirecard AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.11.2018Wirecard buyUBS AG
21.11.2018Wirecard VerkaufenIndependent Research GmbH
20.11.2018Wirecard buyUBS AG
20.11.2018Wirecard buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.11.2018Wirecard buyKepler Cheuvreux
30.11.2018Wirecard buyUBS AG
20.11.2018Wirecard buyUBS AG
20.11.2018Wirecard buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.11.2018Wirecard buyKepler Cheuvreux
20.11.2018Wirecard Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
15.11.2018Wirecard HoldDeutsche Bank AG
09.10.2018Wirecard HoldDeutsche Bank AG
09.10.2018Wirecard HaltenDZ BANK
28.09.2018Wirecard NeutralCredit Suisse Group
27.09.2018Wirecard HaltenDZ BANK
21.11.2018Wirecard VerkaufenIndependent Research GmbH
15.11.2018Wirecard VerkaufenIndependent Research GmbH
02.11.2018Wirecard UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
01.11.2018Wirecard VerkaufenIndependent Research GmbH
09.10.2018Wirecard VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Wirecard AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

So gelingt Ihnen eine Outperformance

Trader Stephan Beier macht durchschnittlich 14% Rendite pro Jahr. Im Online-Seminar am Dienstagabend erklärt er, wie er Aktien zum Kauf auswählt und wie auch Ihnen eine Outperformance gelingt.
Jetzt kostenlos anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht tiefrot aus dem Handel -- Dow schließt im Plus -- BASF: Gewinnwarnung -- Großbritannien kann Brexit einseitig widerrufen -- RIB-Software, Bayer, Symrise, Continental im Fokus

Gegen Ex-Geldwäschebeauftragten der Deutschen Bank wird wohl ermittelt. Ermittler sehen Manipulation mit Wirecard-Aktien als erwiesen an. Linde kauft Aktien für bis zu 1 Milliarde US-Dollar zurück. Tesla-Chef Elon Musk: "Ich respektiere die SEC nicht". QUALCOMM: Verkaufsverbot für ältere Apple-iPhones in China.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Performance der DAX 30-Werte im November 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
Die Performance der Rohstoffe in im November 2018.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die korruptesten Länder der Welt
In diesen Staaten ist die Korruption am höchsten
Abschlüsse der DAX-Chefs
Diese Studiengänge haben die DAX-Chefs absolviert
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bahn hat den Fernverkehr am Montag wegen eines Warnstreiks bundesweit eingestellt. Haben Sie Verständnis für das Verhalten der Gewerkschaft EVG?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BASFBASF11
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Amazon906866
Apple Inc.865985
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Aurora Cannabis IncA12GS7
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
EVOTEC AG566480
Deutsche Telekom AG555750