Wechseln Sie zum Testsieger und sichern Sie sich bis zu 4.000 € Prämie für Ihr Fondsdepot!-w-
10.11.2021 14:24

Crédit Agricole-Aktie dennoch tiefer: Crédit Agricole steigert Gewinn stärker als erwartet

Überschuss gestiegen: Crédit Agricole-Aktie dennoch tiefer: Crédit Agricole steigert Gewinn stärker als erwartet | Nachricht | finanzen.net
Überschuss gestiegen
Folgen
Die französische Bank Crédit Agricole profitiert weiter von einer Erholung der Wirtschaft und einer Entspannung beim Blick auf mögliche Kreditausfälle.
Werbung
Im dritten Quartal sei der Überschuss um fast 44 Prozent auf 1,4 Milliarden Euro gestiegen, teilte die Bank am Mittwoch in Paris mit. Das Ergebnis fiel damit deutlich besser aus, als Experten erwartet hatten. Die Vorsorge für Kreditausfälle sei um mehr als die Hälfte auf 266 Millionen Euro gefallen. Zudem zog auch das Geschäft deutlich an - so legten die Erträge rund sieben Prozent auf 5,5 Milliarden Euro zu. Die Crédit Agricole ist börsennotiert, gehört aber mehrheitlich kleineren Genossenschaftsbanken. Von der Struktur her ist das Geldhaus damit in Deutschland am ehesten mit der DZ Bank vergleichbar, die als Zentralinstitut für den Genossenschaftssektor dient. Die DZ Bank ist aber nicht börsennotiert.

Die Crédit Agricole-Aktie notiert an der EURONEXT in Paris derzeit 1,69 Prozent im Minus bei 12,878 Euro.

(dpa-AFX)

Bildquellen: Credit Agricole, Martin Good / Shutterstock.com

Nachrichten zu Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.07.2020Crédit Agricole buyDeutsche Bank AG
15.01.2020Crédit Agricole kaufenDeutsche Bank AG
20.04.2015Crédit Agricole SellGoldman Sachs Group Inc.
08.05.2014Crédit Agricole NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.02.2014Crédit Agricole verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
07.07.2020Crédit Agricole buyDeutsche Bank AG
15.01.2020Crédit Agricole kaufenDeutsche Bank AG
03.12.2013Crédit Agricole kaufenNomura
30.08.2013Crédit Agricole kaufenHSBC
27.08.2013Crédit Agricole kaufenExane-BNP Paribas SA
08.05.2014Crédit Agricole NeutralJP Morgan Chase & Co.
06.01.2014Crédit Agricole haltenExane-BNP Paribas SA
07.08.2013Crédit Agricole haltenDeutsche Bank AG
09.05.2013Crédit Agricole haltenDeutsche Bank AG
08.05.2013Crédit Agricole haltenNomura
20.04.2015Crédit Agricole SellGoldman Sachs Group Inc.
11.02.2014Crédit Agricole verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
03.09.2013Crédit Agricole verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.07.2013Crédit Agricole verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
28.06.2013Crédit Agricole verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt knapp unter 16.000 Punkten -- US-Handel ruht feiertagsbedingt -- GSK lehnt Milliardenangebot von Unilever ab -- Siltronic ohne Fortschritte bei Übernahme-Prüfung -- S&T im Fokus

Siemens verkauft Yunex für fast eine Milliarde Euro. Nächster Abgang bei CureVac: Technologie-Chefin geht nach 16 Jahren. Moderna erwartet Daten zu Omikron-Impfstoff im März. BASF baut Produktion für Hexamethylendiamin und Polyamid in Europa aus. BBVA wird 2021 und 2022 mehr als 7 Milliarden Euro an Aktionäre ausschütten. Covestro will grünen Wasserstoff von australischer FFI beziehen.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln