Index-Performance

Wiener Börse-Handel: ATX zeigt sich am Dienstagmittag fester

27.02.24 12:25 Uhr

Wiener Börse-Handel: ATX zeigt sich am Dienstagmittag fester | finanzen.net

Heute zeigen sich die Anleger in Wien optimistisch.

Werte in diesem Artikel
Aktien

57,40 EUR 0,40 EUR 0,70%

54,05 EUR -1,10 EUR -1,99%

30,84 EUR -0,08 EUR -0,26%

31,50 EUR -0,30 EUR -0,94%

32,15 EUR 0,00 EUR 0,00%

17,98 EUR 0,07 EUR 0,39%

48,35 EUR 2,25 EUR 4,88%

7,75 EUR 0,03 EUR 0,39%

71,80 EUR -0,10 EUR -0,14%

29,10 EUR 0,45 EUR 1,57%

27,06 EUR 0,24 EUR 0,89%

Indizes

3.554,8 PKT 10,0 PKT 0,28%

Am Dienstag gewinnt der ATX um 12:08 Uhr via Wiener Börse 0,23 Prozent auf 3.383,86 Punkte. Damit sind die im ATX enthaltenen Werte 108,696 Mrd. Euro wert. Zum Beginn des Dienstagshandels stand ein Verlust von 0,008 Prozent auf 3.375,67 Punkte an der Kurstafel, nach 3.375,95 Punkten am Vortag.

Das Börsenbarometer erreichte sein heutiges Tageshoch bei 3.385,29 Einheiten, während der Index den niedrigsten Stand bei 3.368,24 Punkten verzeichnete.

ATX-Performance im Jahresverlauf

Vor einem Monat ruhte der Wiener Börse-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 26.01.2024, verzeichnete der ATX einen Wert von 3.455,57 Punkten. Vor drei Monaten, am 27.11.2023, lag der ATX-Kurs bei 3.247,23 Punkten. Der ATX notierte noch vor einem Jahr, am 27.02.2023, bei 3.496,97 Punkten.

Seit Jahresbeginn 2024 fiel der Index bereits um 0,825 Prozent. 3.489,80 Punkte markierten den Höchststand des ATX im laufenden Jahr. Das Jahrestief wurde hingegen bei 3.305,62 Zählern markiert.

Tops und Flops im ATX aktuell

Unter den stärksten Einzelwerten im ATX befinden sich aktuell Lenzing (+ 1,86 Prozent auf 30,15 EUR), BAWAG (+ 1,79 Prozent auf 51,10 EUR), Raiffeisen (+ 1,48 Prozent auf 19,26 EUR), voestalpine (+ 0,79 Prozent auf 25,44 EUR) und CA Immobilien (+ 0,50 Prozent auf 30,15 EUR). Unter Druck stehen im ATX hingegen Telekom Austria (-1,17 Prozent auf 7,62 EUR), Schoeller-Bleckmann (-0,84 Prozent auf 41,35 EUR), Österreichische Post (-0,66 Prozent auf 29,90 EUR), Andritz (-0,57 Prozent auf 60,70 EUR) und Vienna Insurance (-0,56 Prozent auf 26,75 EUR).

ATX-Aktien mit dem größten Handelsvolumen

Die Aktie im ATX mit dem größten Handelsvolumen ist derzeit die Raiffeisen-Aktie. 144.325 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die Verbund-Aktie macht im ATX mit 22,217 Mrd. Euro derzeit die größte Marktkapitalisierung aus.

Fundamentaldaten der ATX-Werte

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im ATX verzeichnet in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Raiffeisen-Aktie. Hier soll ein KGV von 3,49 zu Buche schlagen. Im Index weist die BAWAG-Aktie mit 9,86 Prozent 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich die höchste Dividendenrendite auf.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Andritz

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Andritz

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Pavel Ignatov / Shutterstock.com

Nachrichten zu BAWAG