finanzen.net
06.09.2019 07:00
Bewerten
(1)

Fitch senkt Rating Hongkongs auf AA von AA+

Ausblick negativ: Fitch senkt Rating Hongkongs auf AA von AA+ | Nachricht | finanzen.net
Ausblick negativ
Fitch stuft das langfristige Emittentenrating (IDR) von Hongkong herunter auf AA von AA+ bei einem negativem Ausblick.
Der Ratingagentur zufolge testet der anhaltende politische Konflikt die Grenzen des "Ein Land, zwei System"-Modells, der die Beziehungen zwischen Honkongs und dem chinesischen Festland regelt. Das Modell habe jedoch auch künftig Bestand. Jedoch habe die Situation die internationale Wahrnehmung Hongkongs geschadet wie auch die Stabilität und Dynamik des Geschäftsumfelds.

Fitch erwartet eine Stagnation des Wirtschaftswachstums 2019, woraus sich eine Kontraktion in der zweiten Jahreshälfte ableitet. Für 2020 wird mit einem Wachstum der Ökonomie um 1,2 Prozent gerechnet. Zudem erwarten die Analysten, dass sich der Haushaltsüberschuss in diesem Jahr auf null verringert, angesichts der jüngst eingeleiteten fiskalischen Stützungsmaßnahmen.

Der negative Ausblick spiegelt die Einschätzung wider, dass selbst bei Zugeständnissen an die Demonstranten, ein gewisser Grad an öffentlicher Unzufriedenheit bestehen bleiben dürfte. Das Potenzial für weitere soziale Unruhen könnte das Vertrauen in die öffentlichen Institutionen weiter untergraben und das Geschäftsumfeld beeinträchtigen. Zudem belaste der Handelskonflikt zwischen China und den USA.

FRANKFURT (Dow Jones

Bildquellen: foto76 / Shutterstock.com

USA vs. China

Diese Unternehmen hat kaum ein Anleger auf dem Zettel: die Profiteure des Handels­konflikts zwischen China und den USA. Welche das sind, erfahren Sie heute im Webinar ...

Jetzt kostenlos anmelden!

Heute im Fokus

DAX mit neuem Hoch -- Aroundtown legt Offerte für TLG vor -- thyssenkrupp beauftragt wohl Bank mit Untersuchung von Industrial Solutions -- Drägerwerk, easyJet, VW, MorphoSys im Fokus

Home Depot senkt Prognose für Umsatzwachstum im Gesamtjahr. Deutsche Börse offenbar ebenfalls mit möglichem Interesse an BME. innogy liefert Solarstrom an Audax in Spanien. Boeing ergattert 737-MAX-Aufträge im Wert von 5,9 Mrd Dollar. easyJet bestellt bei Airbus zwölf A320neo. BofA mit Kaufempfehlung: Aurubis-Aktie springt auf Hoch seit April.
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
AramcoARCO11
Aurora Cannabis IncA12GS7
Amazon906866
BASFBASF11
CommerzbankCBK100