15.08.2022 06:28

Letzte Stufe vor komplettem Zahlungsausfall: Fitch senkt Rating der Ukraine auf Restrictive Default

Kreditwürdigkeit: Letzte Stufe vor komplettem Zahlungsausfall: Fitch senkt Rating der Ukraine auf Restrictive Default | Nachricht | finanzen.net
Kreditwürdigkeit
Folgen
Die Ratingagentur Fitch hat das Länderrating der Ukraine auf Restrictive Default (RD) von C gesenkt.
Werbung
Das Rating RD markiert bei Fitch die letzte Stufe vor dem vollständigen Zahlungsausfall. Einen Ausblick vergibt Fitch bei Bonitätsnoten von CCC+ oder schlechter üblicherweise nicht.

Nach der vorigen Überprüfung vom 22. Juli wäre das Rating der Ukraine normalerweise erst nach sechs Monaten wieder überprüft worden, heißt es in der Mitteilung weiter. Die Fitch-Analysten haben die Überprüfung jedoch vorgezogen, nachdem kürzlich die internationalen Anleihegläubiger der Ukraine einen Zahlungsaufschub von 24 Monaten gewährt haben.

DJG/cln

Dow Jones Newswires

Bildquellen: Olga Kovalenko / Shutterstock.com, artjazz / Shutterstock.com
Werbung

Heute im Fokus

DAX leichter erwartet -- Asiens Börsen schwach -- Vonovia sucht externe Investoren -- Monopolkommission hält Uniper-Verstaatlichung nicht für eine langfristige Lösung -- VW im Fokus

Ryanair will Flugpreise anheben. VERBIO erwartet Gewinnrückgang für 2022/23. TotalEnergies an Flüssiggas-Projekt in Katar beteiligt. GSK wirbt Burberry-CFO Julie Brown ab. Amazons Marktplatz wächst in Corona-Krise schnell.

Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Inzwischen ist ein angepasster Corona-Impfstoff zugelassen worden. Wollen Sie sich damit impfen lassen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln