27.03.2018 16:17
Bewerten
(0)

DGX: Erster Ethereum-Token der durch Gold gedeckt ist erhältlich

Goldinvestition: DGX: Erster Ethereum-Token der durch Gold gedeckt ist erhältlich | Nachricht | finanzen.net
Goldinvestition
DRUCKEN
Der Kryptowährungsmarkt ist von starken Schwankungen geprägt. Doch nun wurde mit DXG der erste goldgedeckte Token, der auf der Ethereum-Plattform basiert, herausgegeben.
Digix hat ein Tokensystem implementiert, das mittels seiner Golddeckung einen Schutz vor starken Wertschwankungen bieten soll. Die hohe Volatilität ist einer der Hauptkritikpunkte bei den bisher gängigen Cyberwährungen.

Sie möchten in Kryptowährungen investieren? Unsere Ratgeber erklären, wie es innerhalb von 15 Minuten geht:
» Bitcoin kaufen, Ripple kaufen, IOTA kaufen, Litecoin kaufen, Ethereum kaufen, Monero kaufen.

Jeder DGX-Token ist ein Gramm Gold wert

Die Token werden durch einen "Münzer-Smart-Contract" geschaffen, der auf der Ethereum-Plattform basiert. Dabei repräsentiert jeder DGX ein Gramm Gold, kann aber auch in kleinere Einheiten bis zu 0,001 Gramm unterteilt werden.

Die Deckung erfolgt über 99,99 Prozent reines LBMA (London Bullion Market Association) Standard Gold, dessen Qualität und Menge quartalsweise von der Inspektionsgesellschaft Bureau Veritas überprüft wird.

Einfache Goldinvestition

Im Grunde erwirbt der Käufer hierbei Goldbarren, die von dem Unternehmen Malca-Amit physisch in Tresoren eingelagert werden. Sie haben dabei die Möglichkeit, ihre Token persönlich oder per Post in reales Gold einzutauschen.

Digix will seinen Kunden eine einfache Möglichkeit bieten, in Gold zu investieren oder mit dem gelben Edelmetall zu handeln. Denn eigentlich macht es das Problem der Lagerung von Goldbarren schwierig, mit ihnen zu handeln. Mittels der Digix-Token kann das Edelmetall jedoch leicht liquidiert werden.

Von besonderer Bedeutung ist auch der durch die Golddeckung erreichte Schutz vor der inhärenten Preisvolatilität digitaler Vermögenswerte. Für Digix ist Gold der sicherste Wert, um den eigenen Wohlstand zu sichern.

Redaktion finanzen.net

Weitere Infos: Ethereum kaufen - So geht's

Bildquellen: Helen Filatova / Shutterstock.com, Brian A Jackson / Shutterstock.com, Marc Darchinger/Deutsche Bundesbank, tankist276 / Shutterstock.com

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,1682-0,0008
-0,06
Japanischer Yen131,39000,0850
0,06
Pfundkurs0,8827-0,0009
-0,10
Schweizer Franken1,17060,0002
0,02
Russischer Rubel73,05460,0301
0,04
Bitcoin5429,8501-4,0000
-0,07
Chinesischer Yuan7,82630,0062
0,08

Heute im Fokus

DAX geht im Plus ins Wochenende -- Dow im Plus -- JPMorgan-Gewinn über den Erwartungen -- Kerkhoff zum CEO von thyssenkrupp ernannt -- Allianz, Fresenius im Fokus

Abgas-Skandal: VW darf restliche Dieselwagen in den USA umrüsten. Dialog Semiconductor verbessert Ergebnis im zweiten Quartal - Aktie zieht an. US-Notenbank Fed hält weitere Zinsanhebungen für angebracht. Berlin buhlt um US-Motorradbauer Harley-Davidson. Citigroup übertrifft Gewinnerwartung. Trotz Streitigkeiten: Handel zwischen China und USA steigt stark. Freie Wildbahn für PUMA nach dem Kering-Ausstieg.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Wachstumsaktien!

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen Ihnen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

CDU und CSU haben sich im Streit um die Flüchtlingspolitik geeinigt. Wen sehen Sie als Gewinner dieses Streits?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Steinhoff International N.V.A14XB9
Allianz840400
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
adidas AGA1EWWW
XiaomiA2JNY1
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A.853292
Deutsche Telekom AG555750
Alphabet C (ex Google)A14Y6H