16.01.2021 12:43

Bitcoin, Ether & Co: So schlagen sich die Kryptowährungen

Krypto-Marktbericht: Bitcoin, Ether & Co: So schlagen sich die Kryptowährungen | Nachricht | finanzen.net
Krypto-Marktbericht
Folgen
Die aktuellen Kurse der wichtigsten Cyberdevisen im Überblick.
Werbung

Der Bitcoin ist Samstag 37.653,00 US-Dollar wert. So stieg der Bitcoin-Kurs gegenüber dem Vortag als er noch bei 36.823,83 US-Dollar stand.

Der Bitcoin Cash-Kurs erhöhte sich der Bitcoin Cash-Kurs auf 502,41 US-Dollar, nachdem er am Vortag bei 492,35 US-Dollar gelegen hatte.

Anzeige

Sie möchten in Bitcoin investieren? Wir erklären Ihnen die Möglichkeiten
Hier können Sie ganz einfach Bitcoin kaufen und verkaufen

Der Ethereum-Kurs verteuert sich auf 1.222,02 US-Dollar. Am Tag zuvor standen hier noch 1.171,98 Dollar zu Buche.

Der Litecoin-Kurs verteuert sich gegenüber dem Vortag auf 149,08 US-Dollar. Hier standen noch 144,28 Dollar an der Kurstafel.

Der Ripple-Kurs verteuert sich heute auf 0,2905 US-Dollar, während er am Vortag bei 0,2805 Dollar gestanden hatte.

Der Cardano-Kurs hat gegenüber dem Vortag angezogen. Aktuell ist ein Cardano 0,3487 US-Dollar wert. Gestern stand der Kurs noch bei 0,3017 US-Dollar.

Der Monero-Kurs notiert am Samstag bei 161,58 US-Dollar. Damit kletterte der Monero-Kurs über den Stand vom Vortag von 157,40 US-Dollar.

Der IOTA-Kurs verteuert sich auf 0,4421 US-Dollar. Am Tag zuvor standen hier noch 0,4294 Dollar an der Kurstafel.

Der Verge-Kurs tritt wie am Vortag bei 0,0123 US-Dollar auf er Stelle.

Mit dem Stellar-Kurs ging es auf 0,3027 US-Dollar aufwärts. Der Kurs hatte am Vortag noch bei 0,2844 US-Dollar gestanden.

Der NEM-Kurs notiert gegenüber dem Vortag stärker. Aktuell ist ein NEM 0,2255 US-Dollar wert. Gestern stand der Kurs noch bei 0,2141 US-Dollar.

Der Dash-Kurs verteuerte sich auf 127,90 US-Dollar. Am Vortag war die Kryptowährung noch 124,61 US-Dollar wert gewesen.

Der NEO-Kurs zeigt sich am Samstag bei 24,29 US-Dollar. Damit kletterte der NEO-Kurs über den Stand vom Vortag von 23,30 US-Dollar.

Redaktion finanzen.net
Bildquellen: r.classen / Shutterstock.com
Werbung

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,2135-0,0049
-0,40
Japanischer Yen128,8845-0,4955
-0,38
Pfundkurs0,87000,0005
0,06
Schweizer Franken1,0961-0,0058
-0,53
Russischer Rubel90,3785-0,5620
-0,62
Bitcoin38257,3789-493,2305
-1,27
Chinesischer Yuan7,8414-0,0223
-0,28

Heute im Fokus

DAX tiefer -- Asiatische Börsen gehen in Rot ins Wochenende -- Telekom im 4. Quartal besser als erwartet -- BASF hält Dividende trotz Milliardenverlust stabil -- GRENKE, Slack, Airbnb im Fokus

Im Gegensatz zu Japan: EZB will keine konkreten Renditeziele für Staatsanleihen vorgeben. LafargeHolcim verdient wegen Corona-Krise deutlich weniger. Flugverkehr-Einbruch brockt Amadeus IT Jahresverlust ein. ABB-Verwaltungsrat wird personell kleiner. Continental ruft in den USA 94.000 Reifen zurück. CompuGroup will für Rückkauf eigener Aktien bis zu 40 Millionen Euro hinblättern.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Die Diskussion über Corona-Impfungen ist in vollem Gang. Haben Sie vor, sich impfen zu lassen, wenn Sie die Gelegenheit dazu erhalten?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln