Kryptowährungs-Indizes

Bitcoin & Co. kurz vor dem Sprung an die Wall Street

08.12.20 22:14 Uhr

Bitcoin & Co. kurz vor dem Sprung an die Wall Street | finanzen.net

Das Interesse der traditionellen Finanzwelt an Kryptowährungen wächst. Aus diesem Grund will S&P Dow Jones nun erstmals auch Krypto-Indizes herausbringen.

Werte in diesem Artikel
Aktien

199,14 EUR -2,31 EUR -1,15%

22,80 EUR -0,20 EUR -0,87%

Devisen

58.834,0837 CHF -1.703,9717 CHF -2,81%

60.124,2100 EUR -1.913,1125 EUR -3,08%

51.621,9122 GBP -1.699,5425 GBP -3,19%

9.991.617,3032 JPY -283.873,4307 JPY -2,76%

64.351,8705 USD -2.046,1414 USD -3,08%

2.875,1408 CHF -59,3836 CHF -2,02%

2.938,1875 EUR -69,0124 EUR -2,29%

2.522,6919 GBP -62,0146 GBP -2,40%

488.276,6084 JPY -9.817,9863 JPY -1,97%

3.144,7875 USD -73,7927 USD -2,29%

77,2705 CHF -0,3611 CHF -0,47%

78,9649 EUR -0,5893 EUR -0,74%

67,7983 GBP -0,5790 GBP -0,85%

13.122,6215 JPY -54,2577 JPY -0,41%

84,5174 USD -0,6288 USD -0,74%

0,4387 CHF -0,0176 CHF -3,85%

0,4483 EUR -0,0192 EUR -4,12%

0,3849 GBP -0,0170 GBP -4,22%

74,4986 JPY -2,9412 JPY -3,80%

0,4798 USD -0,0206 USD -4,11%

442,6556 CHF -18,3401 CHF -3,98%

452,3622 EUR -20,0503 EUR -4,24%

388,3927 GBP -17,6488 GBP -4,35%

75.174,8835 JPY -3.072,7076 JPY -3,93%

• Kryptowährungen betreten das klassische Börsenparkett
• Indizes für digitale Assets in der Vorbereitung
• Mehr Transparenz für Krypto-Anleger

Wurden Bitcoin und Co. zunächst lange als "Hackerwährung" abgetan, so etablierten sie sich in den letzten Jahren zunehmend in der Finanzwelt und stoßen inzwischen auch bei institutionellen Investoren auf Interesse. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen und Anlegern bessere Möglichkeiten zu bieten, um die digitalen Assets zu bewerten, sollen demnächst Kryptowährungen indiziert werden.

Sie möchten in Kryptowährungen investieren? Unsere Ratgeber erklären, wie es innerhalb von 15 Minuten geht:
» Bitcoin kaufen, Ripple kaufen, IOTA kaufen, Litecoin kaufen, Ethereum kaufen, Monero kaufen.

Benchmarking-Lösungen für digitale Währungen

Wie aus einer gemeinsamen Pressemitteilung hervorgeht, kooperiert S&P Dow Jones Indices, ein Joint Venture zwischen S&P Global, der CME Group sowie der News Corp., mit dem Blockchain-Datenanbieter Lukka, um Benchmarking- und Index-Lösungen für Kryptowährungen einzuführen.

"Da sich digitale Assets wie Kryptowährungen zu einer rasch aufsteigenden Assetklasse entwickeln, ist die Zeit reif für unabhängige, verlässliche und benutzerfreundliche Benchmarks", begründete Peter Roffman, der Global Head of Innovation and Strategy bei S&P Dow Jones Indices, warum sich der renommierte Index-Ersteller mit über hundertjähriger Erfahrung nun auch mit Cyberdevisen befasst.

Und Robert Materazzi, CEO des New Yorker Start-up Lukka ergänzte: "Unsere Zusammenarbeit mit S&P DJI ist ein weiterer Meilenstein, der die Lücke zwischen dem Krypto-Asset-Ökosystem und traditionellen Finanzdienstleistungen zu überbrückt".

Offene Fragen

Zwar geht aus der Pressemitteilung hervor, dass die klassische Finanzwelt digitale Assets zunehmend ins Visier nimmt, doch noch fehlt es an konkreten Details. So haben die Kooperationspartner nicht verraten, welche Kryptowährungen überhaupt in die Indizes aufgenommen werden oder nach welchen Kriterien sie dabei ausgesucht werden.

Das könnte Sie auch interessieren: JETZT NEU - Bitcoin & Co. über die finanzen.net App handeln - oder für Profis über die Börse Stuttgart Digital Exchange

Außerdem gab es keine Angaben dazu, wann die angekündigten Benchmark-Instrumente für Bitcoin und Co. zur Verfügung gestellt werden. Laut "BTC Echo" sei jedoch davon auszugehen, dass der Starttermin erst im nächsten Jahr sein wird.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf CME Group A

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf CME Group A

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Wit Olszewski / Shutterstock.com

Nachrichten zu CME Group Inc (A)

Analysen zu CME Group Inc (A)

DatumRatingAnalyst
04.12.2018CME Group A OverweightBarclays Capital
10.07.2018CME Group A NeutralCompass Point
16.10.2017CME Group A OutperformRBC Capital Markets
08.09.2017CME Group A OverweightBarclays Capital
01.05.2017CME Group A OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
04.12.2018CME Group A OverweightBarclays Capital
16.10.2017CME Group A OutperformRBC Capital Markets
08.09.2017CME Group A OverweightBarclays Capital
01.05.2017CME Group A OutperformRBC Capital Markets
31.03.2017CME Group A OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
10.07.2018CME Group A NeutralCompass Point
11.08.2015CME Grou a Equal WeightBarclays Capital
26.02.2013CME Grou a haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.10.2012CME Grou a holdStifel, Nicolaus & Co., Inc.
14.06.2012CME Grou a neutralJ.P. Morgan Cazenove
DatumRatingAnalyst
28.10.2016CME Group A UnderperformRBC Capital Markets
09.12.2015CME Grou a UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für CME Group Inc (A) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"