17.09.2021 17:30

Emissionsrechte: Neuer ETP bietet Alternative für Anleger

Einstiegsgelegenheit: Emissionsrechte: Neuer ETP bietet Alternative für Anleger | Nachricht | finanzen.net
Einstiegsgelegenheit
Folgen
Rekordpreise bei CO2 und Erdgas: Der Anbieter WisdomTree hat das erste voll besicherte ETP (Exchange Traded Product) auf den Markt gebracht.
Werbung
€uro am Sonntag

von Julia Groß, Euro am Sonntag

Der Anbieter WisdomTree hat das erste voll besicherte ETP (Exchange Traded Product) auf CO2-Emissionsrechte-Zertifikate auf den Markt gebracht. Anleger haben damit nunmehr eine Alternative zu Index- und Faktorzertifikaten, die beispielsweise Société Générale und Morgan Stanley herausgeben. Der WisdomTree Carbon (ISIN: JE 00B P2P WW3 2) bildet die Preisentwicklung des Futures-Kontrakts auf CO2-Emissionszertifikate (EUA) im europäischen Handelssystem nach. Die jährliche Gebühr beträgt 0,35 Prozent.

Der Preis für CO2-Verschmutzungsrechte hat zuletzt wiederholt neue Rekordstände markiert. Ein Grund dafür sind die stark gestiegenen Erdgaspreise. Teures Erdgas macht die Kohleverstromung attraktiver, für die jedoch mehr CO2-Zertifikate nötig sind. Viele Experten vermuten, dass der russische Produzent Gazprom in den vergangenen Monaten absichtlich weniger Gas nach Europa geliefert hat, um den Druck auf die Fertigstellung des umstrittenen Nord-Stream-2-Projekts zu erhöhen. Die Pipeline ist vor wenigen Tagen fertig geworden, sodass der Druck auf den Erdgas- und somit CO2-Preis womöglich nachlässt. Für Anleger, die längerfristig auf teurere Emissionsrechte setzen wollen, wäre das eine Einstiegsgelegenheit.









______________________________
Bildquellen: Jo Panuwat D / shutterstock.com, Claudia Otte/Fotolia
Werbung

ETF-Finder

Was sind ETFs?

Exchange Traded Funds sind an der Börse gehandelte Investmentfonds. ETFs haben keine Laufzeitbegrenzung und können daher wie Aktien permanent zum aktuellen Börsenpreis gehandelt werden. Beim Kauf eines Fondsanteils wird der Anleger zum Anteilseigner der im Fonds enthaltenen Bestandteile. Zugleich beteiligt sich der Investor damit auch an der Entwicklung der im Fonds befindlichen Papiere.
Suchen

Heute im Fokus

US-Börsen letztlich uneins -- DAX geht stärker ins Wochenende -- Continental senkt Ausblick 2021 -- Snap enttäuscht Anleger -- Intel steigert Umsatz und Gewinn -- Evergrande, American Express im Fokus

Powell: Drosselung der Anleihekäufe sollte Mitte 2022 abgeschlossen sein. Goldman gewährt CEO Solomon und President Waldron einmaligen Bonus. Facebook schließt Lizenz-Vereinbarung mit französischen Verlagen. Honeywell senkt Umsatzprognose 2021. Schlumberger kehrt mit Wachstum deutlich in die Gewinnzone zurück. Siemens Energy zieht sich aus Wasserkraft-JV mit Voith zurück.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln