06.04.2019 12:00

Ich kaufe jetzt: The Digital Leaders Fund

Euro am Sonntag-Fonds-Tipp: Ich kaufe jetzt: The Digital Leaders Fund | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Fonds-Tipp
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.01. zusätzlich! -W-

Christian Mallek von der SIGAVEST Vermögensverwaltung GmbH hält den Digital Leaders Fund für kaufenswert. Er weist ein Fondsvolumen von 18 Millionen Euro aus.
Werbung
€uro am Sonntag
Name: Christian Mallek
Geboren: 1970
Position: Geschäftsführer SIGAVEST Vermögensverwaltung GmbH


Bestes Investment: GK Software
Schlechtestes Investment: Griechenland-Anleihen


Der Digital Leaders Fund hat gerade den ­ersten Geburtstag seiner Fondsgeschichte gefeiert. Es handelt sich hierbei nicht um einen reinen Technologiefonds, wie man vermuten könnte, denn die beiden Fondsmanager Baki Irmak und Stefan Waldhauser gehen das Thema Digitalisierung auf unterschiedlichen Ebenen an. Die Schicksalsfrage für alle Unternehmen, egal ob Old oder New Economy, lautet: "Wie passe ich mein Geschäftsmodell an die digitale Zeit an?"

Das Fonds­management investiert in die Gewinner des digitalen Wandels und unterteilt dabei in drei Kategorien: Die "Digital Transformation Leaders" sind Unternehmen, die den Wandel in die digitale Zukunft aktiv gestalten und ­vorantreiben. Die "Digital Business Leader" wie zum Beispiel The Trade Desk stellen die Plattformen für den Austausch zur Verfügung, und die "Digital Enablers" sind die Entwickler der Infrastruktur dieses immensen Wandels. Fazit: Super Story, Manager stammen aus der Branche, gute Ertragsaussichten! Der Fonds wird gerade von den Investoren entdeckt, das Fondsvolumen ist jüngst auf rund 18 Millionen Euro angestiegen.
ISIN: DE000A2H7N24







________________________
Bildquellen: Tang Yan Song / Shutterstock.com, pupunkkop / Shutterstock.com

Jetzt kostenlos anmelden!

Anleger sind nach den jüngsten Rekordläufen an den Aktienmärkten euphorisch, aber 2021 wird kein Spaziergang. Welche Branchen und Aktien zu den Gewinnern gehören könnten, erfahren Sie im Online-Seminar heute Abend live um 18 Uhr.

Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX legt deutlich zu -- OSRAM erhöht Prognose -- UBS meldet Gewinnanstieg -- Deutsche Post vereinbart E-Commerce-Kooperation -- Rolls-Royce, Trump, Linde, TUIfly im Fokus

erizon ist optimistisch für 2021. BGH: Thermofenster allein reicht nicht für Schadenersatz von Daimler. WHO-Experten empfehlen zweite Moderna-Impfung nach 28 Tagen. LANXESS steigert operativen Ertrag im Quartal stärker als erwartet. American Express verdient im 4Q mehr als erwartet und löst Rückstellungen auf. J&J verdient bei steigenden Umsätzen weniger. GE übertrifft Erwartungen bei Umsatz und Cashflow.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln