finanzen.net
13.07.2020 16:00
Werbemitteilung unseres Partners

Deutsche Investment kauft Wohnobjekte in Hamburg

Werbung: Deutsche Investment kauft Wohnobjekte in Hamburg | Nachricht | finanzen.net
Werbung
Folgen
Die Deutsche Investment KVG hat in Hamburg weitere Liegenschaften erworben. Die Objekte verfügen über 244 Wohn- und 24 Gewerbeeinheiten, verteilt auf rund 16.420 m² Mietfläche, die Einheiten sind fast vollständig vermietet.
Werbung
Die Deutsche Investment KVG hat in Hamburg weitere Liegenschaften erworben. Die Objekte verfügen über 244 Wohn- und 24 Gewerbeeinheiten, verteilt auf rund 16.420 m² Mietfläche, die Einheiten sind fast vollständig vermietet.
Die realisierten Transaktionen erfolgten im Rahmen eines Individualmandats für einen institutionellen Investor sowie für ein Sondervermögen, die Deutsche Investment im Verbund mit EB GROUP betreut. Verkäufer waren ein Hamburger Family Office sowie ein Versicherungskonzern, der Nutzen-/ Lastenwechsel erfolgte gesamtheitlich zum 1. Juli 2020.
Ein Wohnensemble befindet sich im Hamburger Stadtteil Barmbek und wurde 1918 errichtet. Das ehemalige Arbeiterviertel hat sich in den zurückliegenden Jahrzehnten zu einer lebendigen Wohngegend entwickelt, die besonders bei jungen Familien und Studenten beliebt ist. Ein weiteres Wohn- und Geschäftshaus liegt im Stadtteil Eilbek und wurde um 1954/1961 errichtet. Durch die unmittelbare Nähe zur U-Bahnstation Wartenau gelangen die Mieter binnen weniger Minuten in die Hamburger Innenstadt.
"Der Investitionsfokus unseres Individualmandats sowie des betreffenden Sondervermögens liegt auf zentralen städtischen Lagen in Berlin und Hamburg", sagt Michael Krzyzanek, Geschäftsführer Investmentmanagement der Deutsche Investment KVG. "Dabei bietet sich aktuell nur sehr selten die Möglichkeit, gut gepflegte Objekte in solch nachgefragten Wohnlagen in Hamburg zu erwerben. Dank dem guten Marktzugang unseres bundesweit agierenden Transaktionsmanagementteams konnten wir diese Investmentchance nutzen und die Liegenschaften für unsere Investoren sichern."

Hier finden Sie weitere News und den allgemeinen Bereich Alter­native Investments. Sie möchten regelmäßig spannende Informationen rund um das Thema Alter­native Investments erhalten? Melden Sie sich hier für den Newsletter an:
Zum Newsletter

Bildquellen: AlexRoz / Shutterstock.com
Werbung

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX gibt weiter nach -- Dow leichter -- Aareal Bank verkauft Aareon-Anteil an Advent -- Varta hebt Jahresziele an -- CureVac, EVOTEC, Daimler, Commerzbank im Fokus

Telekom plant Internet-Flatrate fürs Online-Lernen. EU kauft 300 Millionen Corona-Impfungen bei AstraZeneca. J&J und Novavax: Großbritannien sichert sich 90 Millionen Coronavirus-Impfdosen. Lufthansa Technik bestellt bei Airbus zwei A321LR. MBDA und Lockheed legen neues Angebot für Raketenabwehr der Bundeswehr vor. VW-Konzern schafft es bei Verkäufen im Juli fast ins Plus.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

Umfrage

Haben Sie Verständnis für die Proteste gegen die Corona-Maßnahmen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
CureVacA2P71U
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Varta AGA0TGJ5
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750
NikolaA2P4A9
Amazon906866