finanzen.net

Ölpreis

Brent:
62,19USD
-0,62USD
-0,99%
06:12:00 Uhr
teilen
mehr Daten anzeigen

Nachrichten zu Ölpreis (WTI/Brent)

Hoffnungen für 2019
Chance für Öl, Gold und Co.: Darum sieht Goldman Sachs großes Potenzial im Rohstoffmarkt
2018 war kein gutes Jahr für Rohstoffe. Politische Unsicherheiten und die Geldpolitik der US-Notenbank sorgten für turbulente Entwicklungen am Markt. Doch dies dürfte sich 2019 ändern, sind sich Banker von Goldman Sachs sicher.
China im Blick
Darum zeigen sich die Ölpreise wenig bewegt
Die Ölpreise haben sich am Montag unter dem Strich nur wenig von der Stelle bewegt.
21.01.19
Öl: Ölpreise legen etwas zu (Handelsblatt)
Gold und Rohöl
Gold: Kräftige Zuflüsse bei weltgrößtem Gold-ETF
Der Goldpreis startete mit stabilen Notierungen in die neue Handelswoche. Die nachlassende Risikoaversion und der starke Dollar dämpfen derzeit das Interesse an dem Krisenschutz.
Handelskonflikt im Fokus
Darum legen die Ölpreise zu Wochenbeginn zu
Die Ölpreise sind am Montag leicht gestiegen.
DAX schließt leichter -- Dow im Feiertag -- Henkel: Gewinn 2019 unter Vorjahr erwartet -- Scout24 lehnt Übernahmeofferte ab -- VW, Daimler, BMW, Carl Zeiss im Fokus
Linde will Aktien für bis zu 6 Mrd USD zurückkaufen. China-Boom flaut ab - "Zollstreit hinterlässt Bremsspuren". Wirecard-Aktien bestätigen Ausbruch über 200-Tage-Linie. Gericht: Apple darf nicht sagen, dass alle iPhones verfügbar sind. Russland leitet Verfahren gegen Facebook und Twitter ein. Positivere Analystenkommentare helfen Fraport-Aktien. Schlechte Aussichten für Weltwirtschaft.
Tops & Flops
KW 3: So performten Rohstoffe in der vergangenen Woche
Am Rohstoffmarkt bewegten sich einige Werte in der vergangenen Handelswoche stark. Das sind die Gewinner und Verlierer.
Gegenläufige Entwicklungen
Deshalb legen die Ölpreise zu
Die Ölpreise haben am Freitag zugelegt.
18.01.19
Ölpreis Brent: OPEC Bericht und weitere News im Überblick (finanzen.net)
Gold und Rohöl
Gold: Großer Respekt vor 1.300-Dollar-Marke
Die Marke von 1.300 Dollar erweist sich für den Goldpreis weiterhin als ausgesprochen schwierige Hürde.
DAX über 11.200 Punkten -- Dow fester -- HelloFresh legt 2018 stärker zu als erwartet -- Tesla streicht Stellen -- Netflix: Umsatz unter Erwartungen -- Lufthansa, MorphoSys im Fokus
Daimler ändert Methodik seiner Prognosen ab Geschäftsjahr 2019. Sinkende Profitabilität bei Drägerwerk. US-Justiz verklagt vier ehemalige Audi-Manager im Diesel-Skandal. S&T kündigt Aktienrückkauf an. BMW erhält von Brilliance-Aktionären grünes Licht für Anteilserhöhung. Versicherung macht Gewinnplanung von WACKER CHEMIE zunichte. Telecom Italia erfüllt 2018 Gewinnerwartung.
18.01.19
Entwarnung von der Öl-Front (ARD)
USA fördern immer mehr
Deshalb bauen die Ölpreise ihre Verluste etwas aus
Die Ölpreise sind am Donnerstag gesunken.
Gold und Rohöl
Gold: Notenbanken und Inflation auf der Agenda
Am Vormittag stehen aktuelle Dezember-Inflationsdaten für die Eurozone zur Bekanntgabe an. Statements von der EZB und der Fed könnten ebenfalls Impulse liefern.
DAX schließt leichter -- DOW beendet Handel grün -- Netflix Quartalszahlen: Umsatz unter Erwartungen -- Morgan Stanley enttäuscht im Schlussquartal -- Inflation im Euroraum entfernt sich vom EZB-Ziel
Abgasskandal: VW zahlt Millionen-Sicherheitsleistung in Indien. Aurora Cannabis-Aktie fällt tief: Wandelanleihe angekündigt. Druck auf Chinas Huawei steigt - Neue US-Ermittlungen berichtet. Fed-Beige Book: Marktvolatilität und höhere Zinsen drücken auf die Stimmung. Société Générale will stabile Dividende zahlen.
Nach US-Öllagerdaten
Darum notieren die Ölpreise uneinheitlich
Die Ölpreise haben am Mittwoch keine klare Richtung gefunden.
16.01.19
US-Rohöllagerbestände stärker als erwartet gesunken (Dow Jones)
16.01.19
Öl: Ölpreise bewegen sich kaum (Handelsblatt)
Gold und Rohöl
Gold: Brexit-Desaster verpufft ohne Wirkung
Die desaströse Niederlage der britischen Premierministerin Theresa May bescherte dem Krisenschutz lediglich leichten Rückenwind.
Fehlende Impulse
Deshalb bewegen sich die Ölpreise kaum
Die Ölpreise haben sich am Mittwoch im frühen Handel kaum bewegt.
DAX schließt freundlich -- Wall Street im Plus -- Brexit: May übersteht Misstrauensvotum -- Goldman Sachs verdient kräftig -- Home24, BoA, Deutsche Bank, Commerzbank, Snap im Fokus
Fed-Beige Book: Marktvolatilität und höhere Zinsen drücken auf die Stimmung. Deutsche Euroshop rechnet mit negativem Bewertungsergebnis. Fiserv kauft First Data. Börsenturbulenzen belasten Ergebnis von BlackRock. Ford verfehlt Erwartungen. Geldvermögen der Deutschen übertrifft Marke von sechs Billionen Euro.
15.01.19
Ölpreis auf Achterbahnfahrt: Die Gründe, die Aussichten (Börse Online)
Asien stützt
Deshalb erholen sich die Ölpreise etwas
Die Ölpreise haben sich am Dienstag ein Stück weit von den Vortagesverlusten erholt.
15.01.19
US-Rohöl (WTI): 50-Tage-Linie bremst Erholung (finanzen.net)
15.01.19
Exxon, das Öl-Schnäppchen (ARD)
Gold und Rohöl
Gold: Ruhe vor dem Brexit-Sturm?
An den Goldmärkten wird es heute richtig spannend, schließlich stimmt das britische Parlament am Abend über den von Premierministerin Theresa May ausgehandelten Brexit-Deal mit der EU ab.
DAX schließt etwas fester -- US-Börsen schließen grün -- Briten-Parlament stimmt gegen Brexit-Deal -- Deutsche Post darf Porto erhöhen -- JPMorgan verfehlt Erwartungen -- Wirecard Apple im Fokus
Goldman Sachs erwartet 2019 keine Rezessionen in den USA und der Eurozone. Wells Fargo profitiert von Sparkurs - Gewinn steigt. Deutsche Bank-Aktie rutscht nach JPMorgan-Zahlen ab. Kehrtwende: Nach Drohung strebt Trump mehr Geschäfte mit Türkei an. Merrill Lynch-Umfrage: Portfoliomanager sehr defensiv. Nordex steigert Neugeschäft 2018 deutlich.
Chinas Außenhandel belastet
Deshalb sind die Ölpreise unter Druck geraten
Die Ölpreise sind am Montag gefallen.
14.01.19
Ölpreis WTI: Bullen kämpfen auf Wochenbasis um 50-%-Retracement (finanzen.net)
14.01.19
Ölpreis: Schwacher Außenhandel Chinas setzt Ölpreise unter Druck (Handelsblatt)
Gold und Rohöl
Gold: Längster Shutdown der US-Geschichte verpufft
Dem Goldpreis gelang in der vergangenen Woche der vierte Wochengewinn in Folge, allerdings notiert er weiterhin unter der Marke von 1.300 Dollar.
DAX schließt leichter -- Dow in Rot -- GERRY WEBER-Verlust dürfte höher ausfallen als befürchtet -- Continental erwartet auch 2019 sinkende Rendite -- PG&E, Dialog Semiconductor, Citigroup im Fokus
PG&E-Aktie halbiert sich: Insolvenzantrag löst Aktienabsturz aus. Glencore gab Kredite für fragwürdige Investments im Kongo. UBS-Bewertung belastet Beiersdorf-Aktie. Volkswagen droht anscheinend neuerlicher Diesel-Rückruf. Trump droht Türkei mit wirtschaftlicher Zerstörung bei Angriff auf Kurden.
Tops & Flops
KW 2: So performten Rohstoffe in der vergangenen Woche
Am Rohstoffmarkt bewegten sich einige Werte in der vergangenen Handelswoche stark. Das sind die Gewinner und Verlierer.
Euro am Sonntag-Fondscheck
Anleihefonds: Inflation hängt am Ölpreis
Die Preise in Deutschland sind 2018 so stark gestiegen wie lange nicht, die Inflationserwartungen zuletzt aber gesunken. Das macht Linker interessant.
13.01.19
Verbot von Öl-Heizungen in Neubauten kommt (Nachrichten.at)
Nomura-Ausblick
Graue Schwäne: Ölpreis bei 20 Dollar und 8 andere große Risiken für die Finanzmärkte 2019
Die japanische Investmentbank Nomura hat "graue Schwäne" gesichtet: Szenarien für 2019, die zwar wenig wahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen sind. Und sie könnten die Märkte nachhaltig erschüttern.
Euro am Sonntag-Exklusiv
Heller & Kollegen: "Wer flexibel ist, profitiert auch 2019"
Das vergangene Jahr brachte herbe Kursverluste. Vier prominente Investmentprofis erklären, wie in diesem Jahr Handelskonflikt und Brexit auf die Märkte wirken, was von Konjunktur und Börse zu erwarten ist - und mit welchen Investments Anleger die beste Rendite erzielen.
Dollar belastet
Darum drehen die Ölpreise in die Verlustzone
Die Ölpreise haben am Freitag im Handelsverlauf in die Verlustzone gedreht.
Zwei Gründe
Mark Mobius: Es ist kein guter Zeitpunkt für Investments in Saudi-Arabien
Der US-amerikanische Portfoliomanager Mark Mobius hält es für unklug, angesichts der derzeitigen Lage, Geld in Saudi-Arabien anzulegen. Dafür nennt er zwei Argumente.
11.01.19
Preis für OPEC-Rohöl gestiegen (dpa-afx)
Seite: 123456789...22

Öl (Spot) Chart - 1 Jahr

  • 1T
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • Max
Öl (Spot)
zum Gold (Spot)
300002,274207,28,333
OneYear
mountain_
rightside_
snapshot_mountain_rightside_oneyear

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Henkel KGaA Vz.604843
Apple Inc.865985
Aurora Cannabis IncA12GS7
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
EVOTEC AG566480
TeslaA1CX3T
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
BayerBAY001