Ausblick: Texas Instruments verkündet Quartalsergebnis zum jüngsten Jahresviertel

22.04.24 07:01 Uhr

Werte in diesem Artikel

Texas Instruments lädt am 23.04.2024 zur Finanzkonferenz und wird dort die Zahlen zum am 31.03.2024 abgelaufenen Jahresviertel vorlegen.

Die Prognosen von 27 Analysten erwarten beim Ergebnis je Aktie für das vergangene Quartal im Durchschnitt 1,07 USD. Dies würde einer Verringerung von 42,16 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal entsprechen, in welchem Texas Instruments 1,85 USD je Aktie vermeldete.

Die Schätzungen von 24 Analysten bezüglich des Umsatzes für das abgelaufene Quartal belaufen sich durchschnittlich auf 3,61 Milliarden USD – ein Minus von 17,48 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem Texas Instruments 4,38 Milliarden USD erwirtschaften konnte.

Einen Ausblick auf das laufende Fiskaljahr geben 29 Analysten ab. Sie prognostizieren durchschnittlich einen Gewinn von 4,99 USD je Aktie, gegenüber 7,13 USD je Aktie im Vorjahreszeitraum. Den Jahresumsatz sahen 30 Analysten durchschnittlich bei 15,55 Milliarden USD. Im Vorjahr waren 17,52 Milliarden USD erwirtschaftet worden.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Texas Instruments

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Texas Instruments

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu Texas Instruments Inc. (TI)

Analysen zu Texas Instruments Inc. (TI)

DatumRatingAnalyst
24.04.2024Texas Instruments VerkaufenDZ BANK
26.04.2023Texas Instruments Market-PerformBernstein Research
26.04.2023Texas Instruments NeutralUBS AG
21.10.2020Texas Instruments SellGoldman Sachs Group Inc.
21.10.2020Texas Instruments kaufenJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
21.10.2020Texas Instruments kaufenJP Morgan Chase & Co.
24.07.2019Texas Instruments OutperformOppenheimer & Co. Inc.
24.07.2019Texas Instruments BuyCharter Equity
24.04.2019Texas Instruments overweightJP Morgan Chase & Co.
24.10.2018Texas Instruments OutperformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
26.04.2023Texas Instruments Market-PerformBernstein Research
26.04.2023Texas Instruments NeutralUBS AG
21.10.2020Texas Instruments Sector PerformRBC Capital Markets
21.10.2020Texas Instruments neutralBernstein Research
23.10.2019Texas Instruments neutralGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
24.04.2024Texas Instruments VerkaufenDZ BANK
21.10.2020Texas Instruments SellGoldman Sachs Group Inc.
17.04.2020Texas Instruments UnderweightBarclays Capital
24.04.2019Texas Instruments SellUBS AG
25.07.2018Texas Instruments SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Texas Instruments Inc. (TI) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"