+++ Handeln Sie Kryptowährungen, Devisen und Rohstoffe mit Deutschlands Nr. 1 CFD-Broker - Jetzt kostenloses Demo-Konto eröffnen +++5-w-
21.01.2022 17:59

secunet-Aktie erleidet trotz Umsatzsprung in 2021 einen Kurseinbruch

Corona-Profiteur: secunet-Aktie erleidet trotz Umsatzsprung in 2021 einen Kurseinbruch | Nachricht | finanzen.net
Corona-Profiteur
Folgen
Der IT-Sicherheitsdienstleister secunet Security Networks rechnet für das laufende Jahr weiter mit weniger Rückenwind durch die Pandemie.
Werbung
Der im Nebenwerteindex SDAX notierte Konzern übertraf zwar bei Umsatz und operativem Ergebnis die eigenen Erwartungen für 2021 knapp, wie er am Freitag in Essen mitteilte. Er bestätigte aber nur seine Prognose aus dem November, nach der beide Kennzahlen im laufenden Jahr rückläufig sein werden.

Im vergangenen Jahr profitierte secunet Security Networks nach eigenen Angaben von einem hohen Bedarf an sicheren mobilen Arbeitsplätzen sowohl bei privaten als auch öffentlichen Arbeitgebern. Der Spezialist für IT-Sicherheit steigerte seinen Umsatz verglichen mit dem Vorjahr um 18 Prozent auf 337,6 Millionen Euro. In Aussicht gestellt hatte secunet einen Umsatz von rund 330 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) stieg um knapp ein Viertel auf 63,9 Millionen Euro.

Der Konzern blicke auf das "mit Abstand erfolgreichste Jahr" seiner Geschichte zurück, das erneut von Pandemie-Effekten dominiert gewesen sei, sagte der Vorstandsvorsitzende Axel Deininger laut Mitteilung. Dem großen Bedarf an sicheren Arbeitsplätzen am Arbeitsplatz zu Hause habe secunet nachkommen können. Der Fokus wandere nun wieder zurück auf große Infrastrukturprojekte.

Weil der Konzern im laufenden Jahr mit einer schwächeren Nachfrage rechne als bisher, gab er im November die Prognose von einem Umsatz in Höhe von rund 320 Millionen Euro und einem operativen Ergebnis in Höhe von etwa 50 Millionen Euro aus. Die Aktien stürzten an nur einem Tag um zeitweise fast ein Viertel ab. Wenige Tage davor hatten sie mit 608 Euro noch ein Rekordhoch erreicht.

secunet gebe üblicherweise zu Jahresbeginn eine verhaltene Prognose aus, die im Lauf des Jahres teils kräftig angehoben werde, schreibt Warburg-Research-Analyst Felix Ellmann in einer Studie. Es sei nicht ausgeschlossen, dass auch in diesem Jahr Sondereffekte das Ergebnis in die Höhe trieben, etwa ein Aufflammen der Pandemie oder öffentliche Investitionen. Mit einem Kursziel von 540 Euro räumt er dem Unternehmen viel Luft nach oben ein.

Bereits im zurückliegenden vierten Quartal machte sich derweil ein Rückgang des Geschäfts bemerkbar. Der Umsatz in Höhe von 88,2 Millionen Euro und das operative Ergebnis von 15,2 Millionen Euro lagen deutlich unter den Werten des Vorjahres und des dritten Quartals. Den Geschäftsbericht samt testierter Zahlen will secunet am 25. März vorlegen.

So reagiert die secunet-Aktie

Im angeschlagenen Technologiesektor haben am Freitag die Aktien von secunet ihre Kursgewinne der vergangenen beiden Tage wieder abgegeben. Via XETRA fiel die secunet-Aktie letztlich um 5,31 Prozent auf 321,00 Euro.

Im Zuge eines nachlassenden Rückenwinds durch die Corona-Pandemie hatte Secunet im November mit einer pessimistischeren Prognose die Anleger geschockt. Die Aktien stürzten an nur einem Tag um zeitweise fast ein Viertel ab. Wenige Tage davor hatten sie mit 608 Euro noch ein Rekordhoch erreicht.

Der allgemeine Druck auf den Technologiesektor, der sich vor allem seit Jahresanfang in Erwartung steigender Zinsen aufgebaut hat, verschonte auch die Secunet-Titel nicht. Sie ließen ebenso kräftig Federn wie Papiere anderer IT-Dienstleister wie Bechtle oder CANCOM. Erst am Mittwoch waren sie zum Handelsstart mit 311 Euro auf ein Tief seit Mai 2021 gerutscht, konnten sich davon bis zum Vortag aber wieder recht gut erholen.

Die im November formulierte Prognose für 2022, wonach der Umsatz auf 320 Millionen Euro und das operative Ergebnis auf rund 50 Millionen Euro sinken sollen, bestätigte Secunet nun. Das reichte aber nicht, um dem Kurs neues Leben einzuhauchen.

/jcf/jha/

ESSEN (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf secunet Security Networks AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf secunet Security Networks AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Lichtmeister / Shutterstock.com

Nachrichten zu secunet Security Networks AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu secunet Security Networks AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.03.2022secunet Security Networks BuyWarburg Research
21.01.2022secunet Security Networks BuyWarburg Research
15.11.2021secunet Security Networks BuyWarburg Research
04.11.2021secunet Security Networks BuyWarburg Research
12.01.2021secunet Security Networks buyWarburg Research
14.03.2022secunet Security Networks BuyWarburg Research
21.01.2022secunet Security Networks BuyWarburg Research
15.11.2021secunet Security Networks BuyWarburg Research
04.11.2021secunet Security Networks BuyWarburg Research
12.01.2021secunet Security Networks buyWarburg Research
01.10.2009secunet haltenSES Research GmbH
12.08.2009secunet haltenSES Research GmbH
10.07.2009secunet haltenSES Research GmbH
24.04.2008secunet dabeibleibenExtraChancen
18.10.2007secunet Top-Investment der WocheExtraChancen
23.07.2009secunet Angebot annehmenFocus Money

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für secunet Security Networks AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Dank Corona erlebte die E-Commerce-Branche in den letzten Jahren einen wahren Boom. Dabei konnten vornehmlich Trader attraktive Renditen erzielen. Wie die Zukunft der Online-Händler aussieht und auf welche Aktien Sie dabei unbedingt einen Blick werfen sollten, erfahren Sie im B2B-Seminar morgen um 18 Uhr.
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt unter 14.000 Punkten -- US-Handel endet uneinheitlich -- Twitter-Anwälte werfen Elon Musk Vertraulichkeitsbruch vor -- McDonald's, Valneva, Deutsche Bank im Fokus

JetBlue strebt feindliche Übernahme von Spirit an. EU-Kommission korrigiert Prognose für Wirtschaftswachstum und Inflation drastisch. adesso mit unerwartet hohem Gewinn. Vantage Towers erreicht Ziele. Russischer Gas-Transit durch die Ukraine fällt weiter. Chinas Wirtschaft leidet stärker als erwartet unter Null-COVID-Strategie. Porsche baut Präsenz in Nordeuropa aus.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln