Erste Schätzungen: Marriott mit Zahlen zum abgelaufenen Quartal

16.04.24 06:21 Uhr

Werte in diesem Artikel
Aktien

214,20 EUR -0,40 EUR -0,19%

Marriott lädt voraussichtlich am 01.05.2024 zur Finanzkonferenz und wird dort die Zahlen zum am 31.03.2024 abgelaufenen Jahresviertel vorlegen.

Die Prognosen von 21 Analysten erwarten beim Ergebnis je Aktie für das vergangene Quartal im Durchschnitt 2,17 USD. Dies würde einem Zuwachs von 3,83 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal entsprechen, in welchem Marriott 2,09 USD je Aktie vermeldete.

Beim Umsatz für das abgelaufene Quartal erwarten 13 Analysten eine durchschnittliche Steigerung von 5,94 Prozent auf 5,95 Milliarden USD. Ein Jahr zuvor war ein Umsatz von 5,62 Milliarden USD erwirtschaftet worden.

Für das Fiskaljahr rechnen 24 Analysten im Durchschnitt mit einem Gewinn je Aktie von 9,45 USD, gegenüber 10,23 im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz wird von 17 Analysten durchschnittlich auf 25,35 Milliarden USD geschätzt, nachdem im Vorjahr 23,71 Milliarden USD generiert wurden.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Marriott

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Marriott

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu Marriott Inc.

Analysen zu Marriott Inc.

DatumRatingAnalyst
23.10.2018Marriott OutperformCowen and Company, LLC
08.08.2017Marriott HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
12.06.2017Marriott OutperformRBC Capital Markets
10.05.2017Marriott BuyCanaccord Adams
09.05.2017Marriott HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
DatumRatingAnalyst
23.10.2018Marriott OutperformCowen and Company, LLC
08.08.2017Marriott HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
12.06.2017Marriott OutperformRBC Capital Markets
10.05.2017Marriott BuyCanaccord Adams
09.05.2017Marriott HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
DatumRatingAnalyst
21.02.2017Marriott International HoldSunTrust
22.03.2016Starwood HotelsResorts Worldwide NeutralMKM Partners
10.03.2016Starwood HotelsResorts Worldwide NeutralUBS AG
29.02.2016Starwood HotelsResorts Worldwide Equal WeightBarclays Capital
22.02.2016Marriott International Equal WeightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
08.03.2016Starwood HotelsResorts Worldwide SellArgus Research Company
09.10.2009Marriott sellSociété Générale Group S.A. (SG)
15.06.2006Marriott underperformHarris Nesbitt
05.07.2005Marriott underweightMorgan Stanley
01.07.2005Update Marriott International Inc.: UnderweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Marriott Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"