02.12.2022 13:31

CropEnergies-Aktie tiefer: Südzucker-Tochter produziert in Großbritannien zunächst weiter

Ethanolpreise: CropEnergies-Aktie tiefer: Südzucker-Tochter produziert in Großbritannien zunächst weiter | Nachricht | finanzen.net
Ethanolpreise
Folgen
Der Biokraftstoff-Hersteller CropEnergies will an seiner Produktion im britischen Wilton über den Jahreswechsel hinaus festhalten.
Werbung
Zwar seien die Ethanolpreise in Europa wegen hoher Importe aus Brasilien und den USA seit Ende des Sommers deutlich gesunken, hieß es am Freitag von dem SDAX-Unternehmen aus Mannheim. Auch die gestiegenen Energie- und Rohstoffpreise belasteten. Doch das für Oktober 2022 bis März 2023 eingeführte Entlastungsprogramm der britischen Regierung mildere den Kostendruck etwas. CropEnergies hatte die Ethanolproduktion in einzelnen Werken im September auf den Prüfstand gestellt. Das Werk des britischen Anbieters Ensus in Wilton im englischen Nordosten ist nach Angaben der Firmen eine der größten Produktionsanlagen für Ethanol in Europa.

Ob die aktuelle Kapazitätsauslastung auch ab Januar 2023 beibehalten werden kann, will die Südzucker-Tochter (Südzucker) in den kommenden Wochen entscheiden. CropEnergies forderte aber auch für die Zeit nach März eine dauerhafte Lösung für energieintensive Unternehmen. Ethanolhersteller aus Brasilien und den USA profitierten von deutlich niedrigeren Energie- und Rohstoffpreisen, weswegen weiter sinkende Ethanolpreise in Europa durch Importe nicht auszuschließen seien.

CropEnergies hat seine eigenen Gewinnprognosen wegen vorteilhaft hoher Ethanolpreise im laufenden Geschäftsjahr (Ende Februar) zweimal angehoben, im Oktober aber auch vor steigendem Kostendruck gewarnt. Die Gesellschaft hatte bislang von Verträgen profitiert, die vor dem sprunghaften Anstieg der Energiepreise abgeschlossen wurden. Dies dürfte sich vor allem ab Januar 2023 aber weit weniger bemerkbar machen, hatte es schon im September geheißen.

Via XETRA verlieren die CropEnergies-Aktien zeitweise 0,40 Prozent auf 14,76 Euro.

/men/mis/stw

MANNHEIM/WILTON (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf CropEnergies AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf CropEnergies AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: CropEnergies AG

Nachrichten zu Südzucker AG (Suedzucker AG)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Südzucker AG (Suedzucker AG)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.01.2023Südzucker BuyWarburg Research
13.01.2023Südzucker NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.01.2023Südzucker Equal WeightBarclays Capital
12.01.2023Südzucker BuyWarburg Research
12.01.2023Südzucker NeutralGoldman Sachs Group Inc.
16.01.2023Südzucker BuyWarburg Research
12.01.2023Südzucker BuyWarburg Research
19.12.2022Südzucker BuyWarburg Research
19.12.2022Südzucker BuyWarburg Research
18.01.2022Südzucker KaufenDZ BANK
13.01.2023Südzucker NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.01.2023Südzucker Equal WeightBarclays Capital
12.01.2023Südzucker NeutralGoldman Sachs Group Inc.
05.01.2023Südzucker HoldDeutsche Bank AG
29.12.2022Südzucker HaltenDZ BANK
08.07.2022Südzucker SellWarburg Research
27.05.2022Südzucker SellWarburg Research
20.04.2022Südzucker SellWarburg Research
07.04.2022Südzucker SellWarburg Research
07.03.2022Südzucker SellWarburg Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Südzucker AG (Suedzucker AG) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Berichtssaison nimmt Fahrt auf: DAX geht kaum verändert ins Wochenende -- US-Börsen schließen im Plus -- Intel erleidet Gewinn- und Umsatzeinbruch -- Visa, Chevron, Mercedes-Benz, LVMH im Fokus

Ford ruft rund 462.000 Autos wegen mangelhafter Kameras zurück. Großaktionär stoppt Gespräche über Anteilsverkauf an PNE. Siemens Energy-Aktie: Wasserstoffallianz zwischen Deutschland und Australien. Schwelender Handelsstreit mit den USA: China hat den Ton verschärft. Lufthansa und Rom unterschreiben Absichtserklärung für Ita-Einstieg - Überprüfung von Firmensitz.

Umfrage

In Deutschland wird über eine mögliche Lieferung von Leopard-Panzern an die Ukraine diskutiert. Wie ist Ihre Meinung dazu?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln