Ihr Feedback zu den neu gestalteten Aktien-Übersichtsseiten ist uns wichtig! zur Umfrage
18.07.2022 17:35

Spotify-Aktie: Aktionäre auf Rückzug

Euro am Sonntag-Aktien-Check: Spotify-Aktie: Aktionäre auf Rückzug | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktien-Check
Folgen
Der Streaminganbieter verliert das Vertrauen der Tech-­Investorin Cathy Wood und ihres Wachstumsfonds ARK Innovation.
Werbung
€uro am Sonntag

von David Heintz, €uro am Sonntag

Im ersten Quartal verfehlte das schwedische Unternehmen das selbst gesteckte Ziel von 183 Millionen Premiumnutzern knapp. Die Aktie hat sich seit Jahresbeginn mehr als halbiert, weshalb Wood jetzt die Reißleine zieht. Die Fondsmanagerin verkaufte im Juni Anteile der Musikplattform im Wert von fast 70 Millionen US-Dollar. Aufgrund der Verkäufe gehört Spoti­fy nicht mehr zu den zehn größten Positionen des Fonds.

Stagnierende Nutzerzahlen lassen Investoren am Management zweifeln. Der Vorstand ist auf der Suche nach neuen Geschäftszweigen. Seit Kurzem werden Nutzern Veranstaltungen und Konzerte in der direkten Umgebung angezeigt. Die Einführung eines Ticketshops könnte für massive Umsatzsteigerungen sorgen.

Fazit: Nach der starken Korrektur dürften die Chancen die Risiken überwiegen. Spekulationsfreudige Anleger wagen den Einstieg.











__________________________________
Ausgewählte Hebelprodukte auf Spotify
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Spotify
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Gil C / Shutterstock.com

Nachrichten zu Spotify

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Filme auf der Blockchain?
Erneuter Krypto-Winter: NFTs in Hollywood weniger populär
Viele der ambitionierten NFT-Hollywood-Projekte scheinen im Sande verlaufen zu sein. Ist mit dem Kursverfall der Kryptowährungen auch das Interesse Hollywoods an NFTs erlahmt?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Spotify

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.02.2022Spotify NeutralGoldman Sachs Group Inc.
06.07.2020Spotify overweightJP Morgan Chase & Co.
28.10.2019Spotify buyUBS AG
01.08.2019Spotify OutperformRBC Capital Markets
31.07.2019Spotify HoldPivotal Research Group
06.07.2020Spotify overweightJP Morgan Chase & Co.
28.10.2019Spotify buyUBS AG
01.08.2019Spotify OutperformRBC Capital Markets
30.04.2019Spotify buyGoldman Sachs Group Inc.
29.04.2019Spotify BuyPivotal Research Group
03.02.2022Spotify NeutralGoldman Sachs Group Inc.
31.07.2019Spotify HoldPivotal Research Group
21.12.2018Spotify NeutralB. Riley FBR
25.07.2018Spotify HoldPivotal Research Group
10.07.2018Spotify PerformOppenheimer & Co. Inc.

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Spotify nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos für Dienstag anmelden!

Welche Assets bieten Chancen? Wo lauern versteckte Gefahren? Im Online-Seminar morgen um 18 Uhr erhalten Sie die Antworten auf diese Fragen sowie eine Analyse der wichtigsten Märkte und spannender Aktien.

Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Asiens Börsen uneinheitlich -- GSW Immobilien soll nach Übernahme von der Börse genommen werden -- Jungheinrich-Aufsichtsratschef Frey geht im kommenden Jahr

Deutsche Teslas mit Bestnoten bei der Qualität. Experte: Heizöl und Diesel könnten noch teurer werden. Tether muss Finanzdokumente vor Gericht vorlegen. Hedgefondsmanager wettet geduldig auf Yuan-Einbruch - ist es nun bald soweit?

Umfrage

Sollte Deutschland Kampfpanzer und weitere schwere Waffen an die Ukraine zu liefern

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln