Renditestark und sicher anlegen +++ Individuelle Steuervorteile nutzen +++ Allvest powered by Allianz +++ Mehr erfahren.-w-
19.01.2022 22:01

UnitedHealth übertrifft Erwartungen und bekräftigt Prognose 2022 - Aktie in Grün

Gut abgeschnitten: UnitedHealth übertrifft Erwartungen und bekräftigt Prognose 2022 - Aktie in Grün | Nachricht | finanzen.net
Gut abgeschnitten
Folgen
Die UnitedHealth Group hat im vierten Quartal und Gesamtjahr 2021 besser abgeschnitten als erwartet und ihre Prognose für das laufende Jahr bekräftigt.
Werbung
Wie der US-Krankenversicherer mitteilte, verdiente er im Schlussquartal unterm Strich 4,07 Milliarden Dollar oder 4,26 Dollar je Aktie nach 2,21 Milliarden bzw 2,30 Dollar je Anteilsschein vor Jahresfrist. Bereinigt ergab sich ein Gewinn je Aktie von 4,48 Dollar, der den Factset-Konsens von 4,30 Dollar übertraf. Den Umsatz steigerte die UnitedHealth Group Inc um 12,6 Prozent auf 73,74 Milliarden Dollar. Auch das ist mehr, als Analysten mit im Mittel 72,98 Milliarden erwartet hatten.

Das Gesamtjahr 2021 schloss UnitedHealth mit einem bereinigten Gewinn je Aktie von 19,02 Dollar über den selbst in Aussicht gestellten 18,65 bis 18,90 Dollar ab.

Für das laufende Jahr bestätigte UnitedHealth die bei der Investorenkonferenz Ende November ausgegebene Prognose. Demnach plant der US-Konzern in diesem Jahr unverändert mit einem Umsatz in einer Spanne von 317 bis 320 Milliarden Dollar, einem Nettogewinn zwischen 20,20 und 20,70 Dollar je Aktie, und einem bereinigten Ergebnis je Aktie von 21,10 bis 21,60 Dollar.

Im NYSE-Handel stieg die UnitedHealth-Aktie 0,36 Prozent auf 462,65 US-Dollar.

Von Matt Grossman und Tomi Kilgore

NEW YORK (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf UnitedHealth Inc.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf UnitedHealth Inc.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Katherine Welles / Shutterstock.com, II.studio / Shutterstock.com

Nachrichten zu UnitedHealth Inc.

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Preismacht
Attraktive Aktien: Diese Unternehmen sind gut gegen die Inflation gerüstet
Welche Investitionen lohnen sich in Zeiten anhaltend hoher Inflation? Der US-Vermögensverwalter AllianceBernstein hat eine Liste von 50 US-amerikanischen Firmen mit besonders guten Aussichten an der Börse erstellt. Alle genannten Unternehmen verfügen über Preismacht - ein Faktor, den Investoren bei der Geldanlage laut den Experten aktuell unbedingt berücksichtigen sollten.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu UnitedHealth Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.04.2022UnitedHealth OutperformRBC Capital Markets
15.10.2020UnitedHealth OutperformCredit Suisse Group
14.10.2020UnitedHealth OutperformRBC Capital Markets
29.08.2019UnitedHealth OutperformCredit Suisse Group
17.07.2018UnitedHealth buyGoldman Sachs Group Inc.
14.04.2022UnitedHealth OutperformRBC Capital Markets
15.10.2020UnitedHealth OutperformCredit Suisse Group
14.10.2020UnitedHealth OutperformRBC Capital Markets
29.08.2019UnitedHealth OutperformCredit Suisse Group
17.07.2018UnitedHealth buyGoldman Sachs Group Inc.
09.11.2016UnitedHealth Group NeutralMizuho
31.03.2011UnitedHealth Group performOppenheimer & Co. Inc.
08.02.2011UnitedHealth Group neutralGoldman Sachs Group Inc.
15.11.2010UnitedHealth Group holdStifel, Nicolaus & Co., Inc.
20.04.2010UnitedHealth neutralWedbush Morgan Securities Inc.
11.06.2009UnitedHealth underperformOppenheimer & Co. Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für UnitedHealth Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Um 18 Uhr geht's los!

Wie wird sich der Markt bis 2030 entwickeln und welche Chancen bieten sich für Sie als Anleger bereits heute? Im Online-Seminar heute um 18 Uhr erfahren Sie, wie Sie mit Ihren Geldanlagen langfristig Erfolg haben können.
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX vor Verlusten -- Asiens Börsen geben ab -- Under Armour-Chef nimmt seinen Hut -- Cisco gibt Umsatzwarnung aus

Russische Wirtschaft wächst in Q1 schwächer als gedacht - Rückgang bei Öl- und Gasförderung erwartet. Neuer Großaktionär: Saudischer Staatsfonds deckt sich mit Nintendo-Aktien ein. Vallourec will zwei Werke in Deutschland schließen. Transfergesellschaft bei Nordex muss laut Minister Unternehmen tragen. Julius Bär mit leichtem Nettoabfluss in ersten vier Monaten.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln