Gute Geschäfte

Merck-Aktie profitiert: Merck & Co hebt Jahresprognose an

25.04.24 16:57 Uhr

NYSE-Titel Merk-Aktie höher: Merck & Co erhöht Prognose für laufendes Jahr | finanzen.net

Der US-Pharmakonzern Merck & Co erhöht nach guten Geschäften mit seinen Krebsmitteln und Impfstoffen zum Jahresauftakt die Prognose für das laufende Jahr in der Tendenz.

Werte in diesem Artikel
Aktien

115,80 EUR -0,80 EUR -0,69%

Der Verkaufsschlager Keytruda gegen Krebs beherrscht dabei weiter die Szenerie, legte im ersten Quartal um 20 Prozent zu und übertraf mit seinen Erlösen von 6,9 Milliarden US-Dollar die Erwartungen.

2024 soll der bereinigte Konzerngewinn je Aktie nun bei 8,53 bis 8,65 US-Dollar liegen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Rahway, New Jersey, mit. Bislang hatte das Management 8,44 bis 8,59 Dollar in Aussicht gestellt. Auch beim Umsatz zeigte sich Merck & Co etwas optimistischer und geht nun von 63,1 Milliarden bis 64,3 Milliarden Dollar aus, nach bislang prognostizierten 62,7 bis 64,2 Milliarden Dollar.

Im ersten Quartal übertraf Merck & Co die Analystenerwartungen. Der Umsatz stieg um neun Prozent auf 15,8 Milliarden Dollar (rund 14,8 Mrd Euro). Netto verdiente der Pharmakonzern mit 4,8 Milliarden Dollar fast 70 Prozent mehr. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis je Aktie stieg um knapp die Hälfte auf 2,07 Dollar. Die an der NYSE gelistete Merck & Co-Aktie klettert zeitweise um 1,87 Prozent auf 129,38 US-Dollar.

/nas/mne/mis

RAHWAY (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Merck

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Merck

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Gil C / Shutterstock.com, Katherine Welles / Shutterstock.com

Nachrichten zu Merck Co.

Analysen zu Merck Co.

DatumRatingAnalyst
07.01.2020Merck Sector PerformRBC Capital Markets
29.10.2019Merck NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.09.2019Merck NeutralJP Morgan Chase & Co.
25.01.2019Merck Market PerformBMO Capital Markets
25.10.2018Merck Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
25.01.2019Merck Market PerformBMO Capital Markets
25.10.2018Merck Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
23.04.2018Merck buyGoldman Sachs Group Inc.
05.04.2018Merck OverweightBarclays Capital
31.07.2017Merck BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
07.01.2020Merck Sector PerformRBC Capital Markets
29.10.2019Merck NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.09.2019Merck NeutralJP Morgan Chase & Co.
16.01.2018Merck HoldJefferies & Company Inc.
24.11.2017Merck HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
04.02.2013Merck verkaufenMorgan Stanley
04.12.2006Merck underweight Korrekturaktiencheck.de
21.08.2006Merck & Co underperformEvern Securities
17.07.2006Merck & Co neues KurszielEvern Securities
12.06.2006Merck & Co underperformEvern Securities

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Merck Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"