ZertifikateAwards 2021/2022: Bitte stimmen Sie für finanzen.net zero und finanzen.net ab und gewinnen Sie eine Reise nach Berlin! -w-
13.04.2021 13:09

Strafprozess um mutmaßliche Spionage bei Koenig & Bauer eingestellt

Insiderwissen: Strafprozess um mutmaßliche Spionage bei Koenig & Bauer eingestellt | Nachricht | finanzen.net
Insiderwissen
Folgen
Der Strafprozess um mutmaßliche Industriespionage zu Lasten eines Stuttgarter Tochterunternehmens des Druckmaschinenherstellers Koenig & Bauer ist gegen Geldauflagen eingestellt worden.
Werbung
Der 62-jährige Hauptangeklagte muss in diesem Zuge 18 000 Euro, ein weiterer Angeklagter 10 000 Euro zahlen, wie ein Sprecher des Landgerichts Stuttgart am Dienstag auf Anfrage sagte. Als Grund für die Einstellung nannte er einerseits eine schwierige Beweisführung, andererseits gesetzliche Entschärfungen etwa beim Strafrahmen für den Verrat von Geschäftsgeheimnissen, die zwischenzeitlich in Kraft getreten seien. Dem Vernehmen nach fürchtete das Gericht, selbst bei einer letztlich ausreichenden Beweislage keine wesentlich härteren Strafen verhängen zu können.

Insgesamt vier früheren Mitarbeitern der Koenig-&-Bauer-Tochter war in dem Prozess vorgeworfen worden, ihr Insiderwissen für eine Konkurrenzfirma genutzt zu haben. Der Hauptangeklagte soll sich der Staatsanwaltschaft zufolge bei der Firma Koenig & Bauer MetalPrint Fertigungszeichnungen für Blechdruck-Maschinenkomponenten unrechtmäßig verschafft haben, ehe er aus dem Unternehmen ausschied. Ziel sei es gewesen, mit den Daten mit einem eigenen Unternehmen seinem früheren Arbeitgeber Konkurrenz zu machen. Die anderen drei Angeklagten sollen dabei mitgewirkt haben. Gegen zwei von ihnen waren die Verfahren bereits im Februar gegen Geldauflagen von 8000 und 6000 Euro eingestellt worden.

Ursprünglicher Auslöser der Ermittlungen war eine Anzeige der Koenig-&-Bauer-Tochter. 2015 kam es dann zu Durchsuchungen, schließlich wurde Anklage erhoben.

Koenig & Bauer ist eine Institution des deutschen Maschinenbaus. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Würzburg nimmt eigenen Angaben zufolge eine führende Position im Bereich der Blechdrucke ein.

/mbr/DP/fba

STUTTGART (dpa-AFX)

Bildquellen: Koenig & Bauer AG

Nachrichten zu Koenig & Bauer AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Koenig & Bauer AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.10.2021KoenigBauer HoldKepler Cheuvreux
02.08.2021KoenigBauer HoldKepler Cheuvreux
23.07.2021KoenigBauer BuyWarburg Research
24.06.2021KoenigBauer HoldKepler Cheuvreux
24.06.2021KoenigBauer buyWarburg Research
23.07.2021KoenigBauer BuyWarburg Research
24.06.2021KoenigBauer buyWarburg Research
16.06.2021KoenigBauer buyWarburg Research
28.05.2021KoenigBauer buyWarburg Research
05.05.2021KoenigBauer buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
19.10.2021KoenigBauer HoldKepler Cheuvreux
02.08.2021KoenigBauer HoldKepler Cheuvreux
24.06.2021KoenigBauer HoldKepler Cheuvreux
05.05.2021KoenigBauer HoldKepler Cheuvreux
27.04.2021KoenigBauer HoldKepler Cheuvreux
20.03.2020KoenigBauer ReduceCommerzbank AG
10.08.2009Koenig & Bauer verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
18.05.2009Koenig & Bauer verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14.11.2008Koenig & Bauer verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.09.2008Koenig & Bauer sellWestLB AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Koenig & Bauer AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Im Online-Seminar heute um 18 gibt Markus Koch zusammen mit dem Aktienexperten Sebastian Hasenack von DJE Kapital einen Ausblick auf die kommenden Börsenwochen. Warum sich die Balken der Wall Street biegen und worauf Anleger jetzt achten sollten - diese und weitere spannende Fragen stehen heute Abend im Mittelpunkt.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung

Meistgelesene Koenig Bauer News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Koenig Bauer News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX etwas fester -- Sixt hebt dank hoher Mietwagenpreise Prognose an -- Sartorius steigert Erlöse -- ASML mit Gewinnsprung -- Deutsche Börse mit starkem Wachstum -- VINCI, KWS Saat, Netflix im Fokus

Bundesbank-Präsident Weidmann tritt zum Jahresende zurück. Inflation im Euroraum steigt im September auf 3,4 Prozent. Roche hebt Jahresprognose leicht an. Bei Aareal Bank springt wohl ein Kaufinteressent ab. BVB-Trainer Rose zu Haaland-Verbleib: 'Ist nicht unrealistisch'. Credit Suisse zahlt 475 Millionen Dollar wegen Korruptionsskandals. Fitch erhöht Siemens-Rating auf A+ von A.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln