Starinvestor

Aktien kaufen? - Warren Buffett kann in wenigen Minuten über ein mögliches Investment entscheiden

17.06.24 23:19 Uhr

Warren Buffetts Blitzentscheidung: CEO von NYSE-Titel Berkshire Hathaway weiß schnell, ob sich eine Investition lohnt | finanzen.net

Warren Buffett ist einer der erfolgreichsten Investoren der Welt. Er verfügt über jahrzehntelange Erfahrung am Aktienmarkt. Dieser dürfte er es wohl auch zu verdanken haben, dass er in nur wenigen Minuten über eine mögliche Investition entscheiden kann.

Werte in diesem Artikel

• Buffett kann Investitionen blitzschnell bewerten
• Klare Richtlinien für schnelle Entscheidungen
• Starinvestor rät: Nie in ein Unternehmen investieren, das man nicht versteht



Börsenstar Warren Buffett setzt beim Aktienhandel auf die Value Investing-Strategie. In der Regel kauft er sich bei Unternehmen ein, um diese für lange Zeit zu halten. Dabei setzt er auf Aktien, die er auf Basis des inneren oder fairen Unternehmenswerts für unterbewertet hält. Beim Aktienkauf sei es laut Buffett wichtig, dass man das Geschäft des betreffenden Unternehmens verstehe und man davon überzeugt sei, dass es einen langfristigen Wert biete.

Seine Entscheidung, ob er in ein Unternehmen investiert, kann der Berkshire Hathaway-CEO, wie er einmal behauptete, wohl innerhalb kürzester Zeit treffen.

Buffett kann in wenigen Minuten über eine mögliche Investition entscheiden

So behauptete Buffett laut Benzinga.com einmal, er könne "in fünf Minuten" über eine mögliche Investition entscheiden. Dies basiere auf einer Aussage von Buffett bei einer Jahrestagung von Berkshire Hathaway. Hier erklärte der Starinvestor: "Wenn wir keine Entscheidung in fünf Minuten treffen können, können wir sie auch nicht in fünf Monaten treffen. Wissen Sie, wir werden in den nächsten fünf Monaten nicht genug lernen, um die Tatsache auszugleichen, dass wir überhaupt Defizite erlitten haben."

Wer sich schon einmal mit Buffetts Investmentstrategie befasst hat, der weiß, dass dem "Orakel von Omaha" Klarheit und Einfachheit wichtig sind: Für ihn muss eine Investition direkt nachvollziehbar sein. Er versucht den inneren Wert eines Unternehmens zu schätzen. Dabei setzt er, wie er in der Vergangenheit immer wieder betonte, auf Unternehmen, die er versteht und meidet Unternehmen oder Branchen, die er nicht leicht verstehen kann. Sein Ratschlag an Anleger lautet entsprechend: "Investieren Sie niemals in ein Unternehmen, das Sie nicht verstehen".

Börsenguru empfiehlt seine Art der Aktienauswahl nicht der breiten Masse

Warren Buffett versteht sein Geschäft und mit seiner Strategie der schnellen und fundierten Entscheidungsfindung, ohne übermäßige Analysen und ohne seinen Kompetenzbereich zu verlassen, war der Berkshire Hathaway-CEO bisher sehr erfolgreich.

So verwundert es kaum, dass der ein oder andere Anleger versucht, seinen Stil zu kopieren. Das dürfte allerdings für die wenigsten Anleger funktionieren. Auch Buffett selbst rate durchschnittlichen Anlegern dazu, Aktien nicht auf die gleiche Weise auszuwählen, berichtet Benzinga. Er empfehle den meisten Anlegern sich auf Indexfonds zu konzentrieren. Diese würden eine diversifizierte und risikoärmere Möglichkeit darstellen, um am Aktienmarkt zu partizipieren.

Redaktion finanzen.net

Dieser Text dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt keine Anlageempfehlung dar. Die finanzen.net GmbH schließt jegliche Regressansprüche aus.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Berkshire Hathaway

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Berkshire Hathaway

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Bill Pugliano/Getty Images, Adam Jeffery/CNB/CNBCU/Photo Bank via Getty Images

Nachrichten zu Berkshire Hathaway Inc. B

Analysen zu Berkshire Hathaway Inc. B

DatumRatingAnalyst
17.05.2012Berkshire Hathawa b kaufenDer Aktionär
08.05.2012Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
04.10.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
29.08.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
17.06.2011Berkshire Hathawa b kaufenFuchsbriefe
DatumRatingAnalyst
17.05.2012Berkshire Hathawa b kaufenDer Aktionär
08.05.2012Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
04.10.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
29.08.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
17.06.2011Berkshire Hathawa b kaufenFuchsbriefe
DatumRatingAnalyst
11.05.2010Berkshire Hathaway "equal-weight"Barclays Capital
14.04.2010Berkshire Hathaway "equal-weight"Barclays Capital
23.08.2007Berkshire Hathaway haltenWertpapier
DatumRatingAnalyst

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Berkshire Hathaway Inc. B nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"