Ihr Feedback zu den neu gestalteten Aktien-Übersichtsseiten ist uns wichtig! zur Umfrage
10.08.2022 12:28

BIKE24-Aktie steigt dennoch: BIKE24 wird durch Ukraine-Krieg ausgebremst

Viele Unsicherheiten: BIKE24-Aktie steigt dennoch: BIKE24 wird durch Ukraine-Krieg ausgebremst | Nachricht | finanzen.net
Viele Unsicherheiten
Folgen
Der Dresdner Online-Fahrradhändler BIKE24 sieht sein Geschäft im ersten Halbjahr durch den Krieg Russlands in der Ukraine belastet.
Werbung
Die geopolitischen Spannungen und Unsicherheiten hätten negative Auswirkungen auf die Weltwirtschaft, woraus Lieferengpässe, Inflation und Rezessionsängste resultierten, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Dresden mit. Aufgrund der weiteren Verschärfung der Rahmenbedingungen habe man die Erwartungen für das laufende Jahr reduzieren müssen. Für das Gesamtjahr wird nun ein Umsatzwachstum von maximal fünf Prozent erwartet. Die seit 2021 notierte Aktie legt via XETRA am Mittwoch stellenweise um 0,50 Prozent auf 3,02 Euro zu. Der Kurs liegt mit etwas mehr als drei Euro deutlich unter dem Ausgabepreis von 15 Euro.

Nach Angaben des Unternehmens stieg der Gesamtumsatz im ersten Halbjahr 2022 bezogen auf den gleichen Zeitraum des Vorjahres um 1,1 Prozent auf 128,8 Millionen Euro - trotz "eingetrübter Konsumstimmung", wie es hieß. Das Geschäft mit Kompletträdern habe um 12 Prozent zugenommen, die Zahl aktiver Kunden um sieben Prozent auf rund 848 000. Vor allem auf den Auslandsmärkten in Frankreich, Italien und Spanien habe man zulegen können. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen wurde mit 9,1 Millionen Euro angegeben, im ersten Halbjahr 2021 waren es knapp 19,0 Millionen Euro.

Nach Ansicht von Geschäftsführer und Firmengründer Andrés Martin-Birner gewinnt nachhaltige Mobilität in Zeiten steigender Energiekosten in ganz Europa an Bedeutung. "Dennoch haben die Auswirkungen von Krieg, hoher Inflation und verunsicherten Verbrauchern inzwischen auch unser Marktsegment beeinflusst". Längerfristig sehe man die Entwicklung nach wie vor äußerst positiv, hieß es. Die Errichtung des südeuropäischen Logistikzentrums im Raum Barcelona schreite plangemäß voran. Noch im laufenden Jahr sollen erste Kunden in Südeuropa vom neuen Standort aus beliefert werden.

Der 2002 gegründete Online-Shop bietet nach eigenen Angaben 77 000 Artikel rund ums Fahrrad von mehr als 800 Marken. Lokale Online-Shops von BIKE24 gibt es auch in Österreich, Spanien, Frankreich und Italien.

/jos/DP/zb

DRESDEN (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf BIKE24
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf BIKE24
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: BIKE24

Nachrichten zu BIKE24

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BIKE24

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.07.2022BIKE24 BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
01.04.2022BIKE24 NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.11.2021BIKE24 NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.08.2021BIKE24 NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.07.2022BIKE24 BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
01.04.2022BIKE24 NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.11.2021BIKE24 NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.08.2021BIKE24 NeutralJP Morgan Chase & Co.

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BIKE24 nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos für Dienstag anmelden!

Welche Assets bieten Chancen? Wo lauern versteckte Gefahren? Im Online-Seminar morgen um 18 Uhr erhalten Sie die Antworten auf diese Fragen sowie eine Analyse der wichtigsten Märkte und spannender Aktien.

Werbung

Meistgelesene BIKE24 News

Keine Nachrichten gefunden.
mehr
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Starke Schwankungen: DAX schließt etwas tiefer -- US-Börsen rot -- ifo-Index sinkt stärker als befürchtet -- Monopolkommission: Bedenken wegen Uniper-Verstaatlichung -- Vonovia, Varta, VW im Fokus

IPO: Porsche Sportwagen-Aktien dürften bei Börsengang offenbar oberes Ende der Spanne erreichen. Deutscher Marktplatz verzeichnete in Corona-Krise ein schnelles Wachstum. VERBIO-Aktie: Gewinnrückgang für 2022/23 erwartet. Nord Stream 2: Gaspipeline verzeichnet Druckabfall - Mögliches Leck. Lagarde: Zinserhöhungen für die nächsten Ratssitzungen erwartet.

Umfrage

Sollte Deutschland Kampfpanzer und weitere schwere Waffen an die Ukraine zu liefern

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln