17.09.2020 09:27

Sony bringt PS5 am 12. November auf den Markt und gibt den Preis bekannt - Sony-Aktie schwächer

Zwei Versionen: Sony bringt PS5 am 12. November auf den Markt und gibt den Preis bekannt - Sony-Aktie schwächer | Nachricht | finanzen.net
Zwei Versionen
Folgen

Börsenspiel Trader: Clever handeln und Jaguar I-PACE gewinnen. Jetzt anmelden! -W-

Eine Woche nachdem Microsoft seine Videospielkonsolen der nächsten Generation vorgestellt hat, gab der japanische Konkurrent Sony die Preise und ein Datum für die Markteinführung seiner beiden neuen Systeme bekannt.
Werbung
Damit ist der nächste Wettstreit zwischen den größten Herstellern von Videospielkonsolen der Welt - diesmal in einer Zeit, in der die Nachfrage nach Unterhaltung zu Hause durch die Coronavirus-Pandemie gestiegen ist - eröffnet.

Die Playstation 5 wird am 12. November in den USA und mehreren anderen Märkten eingeführt, und zwar in zwei Versionen: eine mit Blu-ray-Laufwerk für 499 US-Dollar und eine ohne Blu-ray-Laufwerk für 399 Dollar. Ansonsten hat die billigere Version der Konsole die gleiche Hardware, und beide werden weltweit am 19. November auf den Markt kommen. Spieler können die neue Konsole ab Donnerstag vorbestellen.

Die vorherige Konsolengeneration von Sony war mit 399 Dollar sehr günstig, wodurch Microsoft einen erheblichen Nachteil hatte, denn der Konzern verkauft

eine Konsole für 100 Dollar mehr zu 499 Dollar. Im Vergleich zu den verschiedenen Versionen der Xbox One von Microsoft verkaufte Sony etwa doppelt so viele PlayStation 4-Maschinen.

Der US-Konzern Microsoft hat für seine neue Konsolen-Generation einen neuartigen Ansatz gewählt und bietet die Xbox-Serie X und ein Spielepaket für 34,99 Dollar pro Monat über einen Zeitraum von zwei Jahren an. Die neue Preisstrategie versucht, das Problem der hohen Anschaffungskosten für Spieler, die ein neues System kaufen, zu umgehen. Sollten sich die Spieler für die Konsole alleine entscheiden, kostet die Xbox Serie X wird 499 Dollar. Das günstigere Modell, die Xbox Serie S, werde für 299 US-Dollar angeboten.

Die Sony-Aktie gerät im japanischen Handel in schwachem Marktumfeld unter Druck und schließt mit einem Minus von 0,95 Prozent bei 8.132 JPY.

Dow Jones Newswires

Bildquellen: Sony Computer Entertainment Inc., Tupungato / Shutterstock.com

Nachrichten zu Sony Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Sony Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.08.2012Sony neutralCitigroup Corp.
14.08.2012Sony neutralCitigroup Corp.
16.07.2012Sony holdDeutsche Bank AG
11.07.2012Sony neutralCitigroup Corp.
11.06.2012Sony equal-weightMorgan Stanley
13.04.2012Sony buySarasin Research
11.04.2012Sony buySarasin Research
03.02.2012Sony buySarasin Research
15.09.2011Sony outperformMacquarie Research
01.09.2011Sony buyCitigroup Corp.
20.08.2012Sony neutralCitigroup Corp.
14.08.2012Sony neutralCitigroup Corp.
16.07.2012Sony holdDeutsche Bank AG
11.07.2012Sony neutralCitigroup Corp.
11.06.2012Sony equal-weightMorgan Stanley
23.11.2011Sony verkaufenRaiffeisen Centrobank AG
02.03.2009Sony underperformCredit Suisse Group
26.01.2009Sony meidenFrankfurter Tagesdienst
16.12.2008Sony DowngradeCredit Suisse Group
15.12.2008Sony meidenEuro am Sonntag

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sony Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht unter 15.500 Punkten ins Wochenende -- US-Börsen schließen schwächer -- Cerberus: Interesse an Commerzbank-Staatsanteil -- Vonovia, Deutsche Wohnen, Biotest im Fokus

Drägerwerk: Aussicht auf höhere Dividende. Weiter verschärft: Daimler Truck leidet unter Halbleiter-Engpässen. Tesla-Chef Musk kommt zum Tag der offenen Tür nach Deutschland. Deutsche Bank-Aktie: Sewing entschuldigt sich für scharfe Kritik in Analysten-Studie. HOCHTIEF-Tochter CIMIC erhält Auftrag für Western Sydney Airport. Stimmung der US-Verbraucher hellt sich im September auf. E.ON-Chef setzt auf Netze als Treiber der Energiewende.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Jobs werden künftig Roboter übernehmen
Billiger als der Mensch.
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im August 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die 30 weltgrößten Unternehmen
Es gibt hunderte milliardenschwere Unternehmen. Die Top 30.
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln