finanzen.net
22.07.2019 19:05
Bewerten
(10)

Bitcoin vs. Libra: Das sind die Unterschiede

Was ist die bessere Währung?: Bitcoin vs. Libra: Das sind die Unterschiede | Nachricht | finanzen.net
Was ist die bessere Währung?
Mit Libra bringt Facebook eine weitere Kryptowährung auf den Markt, doch was kann der neue Facebook-Coin und wie unterscheidet er sich von der berühmtesten Kryptowährung, dem Bitcoin?
• Die Kryptowährungen Bitcoin und Libra weisen in vielerlei Hinsicht Unterschiede auf
• Libra legitimiert den Versuch, Geld und Staat weiter voneinander zu trennen
• Am Bitcoin wird der Facebook-Coin jedoch scheitern

1. Zentralisierung

Der Bitcoin unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von dem Facebook-Coin Libra. Einer der größten Unterscheide ist dabei die Dezentralisierung des Bitcoins. Facebook und die Libra-Vereinigung haben eine große Kontrolle über das Vermögen und dessen Nutzung, wohingegen der Bitcoin nicht von einem einzelnen Unternehmen oder einer zusammenhängenden Unternehmensgruppe kontrolliert wird.

Sie möchten in Kryptowährungen investieren? Unsere Ratgeber erklären, wie es innerhalb von 15 Minuten geht:
» Bitcoin kaufen, Ripple kaufen, IOTA kaufen, Litecoin kaufen, Ethereum kaufen, Monero kaufen.

2. Wert

Der Wert von Bitcoin ist unabhängig und ist nicht an eine Landeswährung oder andere Vermögenswerte gebunden. Der Hauptzweck von Libra besteht darin, grenzüberschreitende Zahlungen und Geldüberweisungen zu tätigen. Das digitale Vermögen von Facebook ist jedoch von der jeweiligen Regierung abhängig und der sogenannte "Stablecoin" Libra zielt darauf ab, einen stabilen Wert zu erhalten und die, bei Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum häufig zu beobachtenden Schwankungen zu vermeiden.

3. Deflationär

Im Gegensatz zum Facebook-Coin, ist der Bitcoin deflationär und es wird immer nur maximal 21 Millionen Bitcoin geben. Die Libra Association hat hingegen die Kontrolle über das Angebot des Libravermögens und kann dieses ausweiten. Die Benutzer des Libra-Coins müssen sich auf die Aktionen und Entscheidungen der Vereinigung verlassen, denn Facebook und seine Partnerunternehmen können die Menge an, in Reserve gehaltener Vermögenswerte anpassen. So kann selbst bei einer Änderung der Nachfrage, ein stabiler Preis aufrecht gehalten werden.

4. Blockchain

Ein weiterer Unterschied sind die verschiedenen Arten von Blockchain. Bei Transaktionen mit dem Bitcoin werden diese im Blockchain erfasst. Damit Manipulationen verhindert werden, werden diese Transaktionen in der Datenbank gespeichert und von einem Computernetzwerk verwaltet. Für Libra wird zwar auch eine Form der Blockchain genutzt, aber im Gegensatz zum Bitcoin, erlaubt die Datenbank von Libra, dass Transaktionen nur von einer Gruppe ausgewählter Parteien hinzugefügt werden können.

Redaktion finanzen.net

Das könnte Sie auch interessieren: finanzen.net Ratgeber Libra Coin kaufen - So geht's

Bildquellen: Wit Olszewski / Shutterstock.com, VallaV / Shutterstock.com

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,1143-0,0098
-0,87
Japanischer Yen118,49000,0300
0,03
Pfundkurs0,9062-0,0094
-1,02
Schweizer Franken1,0861-0,0024
-0,22
Russischer Rubel73,56350,9090
1,25
Bitcoin8980,1299-311,6006
-3,35
Chinesischer Yuan7,9071-0,0022
-0,03

Heute im Fokus

DAX geht mit Abgaben ins Wochenende -- US-Börsen stürzen ab -- Salesforce überraschend optimistisch -- thyssenkrupp will wohl KlöCo übernehmen -- Wirecard, Lufthansa im Fokus

HP bekommt neuen Chef. VW will sich womöglich an chinesischen Zulieferern beteiligen. Google ändert Android-Namensgebung. Commerzbank prüft wohl weiteren Abbau von bis zu 2500 Stellen. Continental will angeblich neun Werke schließen. Daimler hält an Kooperation mit Renault fest.
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Die Marktturbulenzen nehmen zu. Investieren Sie nun vermehrt in "sichere Häfen"?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Amazon906866
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
BMW AG519000
BayerBAY001