finanzen.net
29.06.2020 08:00
Werbemitteilung unseres Partners

Catella bringt Nachhaltigkeitsfonds "KCD-Catella Immobilien mit sozialer Verantwortung"

Werbung: Catella bringt Nachhaltigkeitsfonds "KCD-Catella Immobilien mit sozialer Verantwortung" | Nachricht | finanzen.net
Werbung
Folgen
Die Catella Real Estate AG hat ihren neuen, sozial orientierten Nachhaltigkeitsfonds für professionelle und semi-professionelle Investoren aufgelegt. Der erste Kapitalabruf ist bereits erfolgt.
Werbung
Die Catella Real Estate AG hat ihren neuen, sozial orientierten Nachhaltigkeitsfonds für professionelle und semi-professionelle Investoren aufgelegt. Der erste Kapitalabruf ist bereits erfolgt. Der Kaufvertrag für das erste Investment in Bielefeld wurde bereits unterzeichnet, ein weiteres Objekt in Regensburg befindet sich in der Due Diligence Prüfung unter Exklusivität. Nach der Vorankündigung im März hat die Catella Real Estate AG und ihre Partner BANK IM BISTUM ESSEN eG und DKM Darlehnskasse Münster eG den neuen sozialen Nachhaltigkeitsfonds "KCD-Catella Immobilien mit sozialer Verantwortung" nun offiziell mit dem ersten Kapitalabruf am 6. Mai 2020 aufgelegt. Als erste Immobilie wurde ein wohnwirtschaftlich genutztes Objekt nebst Kindertagesstätte in Bielefeld für den Fonds angekauft.

Das "Generationen-Quartier" befindet sich im Stadtbezirk Sennestadt im Süden von Bielefeld und umfasst die Nutzungsarten Wohnen, Kindertagesstätte und Tagespflege. Das Objekt verfügt insgesamt über ca. 4.300 m² Mietfläche, verteilt auf drei Gebäude. Das im Jahr 2018 fertiggestellte "Haus 1" beinhaltet sozial geförderten Wohnungsbau sowie zwei ambulant betreute Wohngemeinschaften und ist langfristig an einen sozialen Verein vermietet. Die Kindertagesstätte im "Haus 2" ist seit der Fertigstellung 2016 ebenfalls langfristig vermietet. Das dritte, derzeit noch im Bau befindliche Gebäude wird sowohl sozial geförderten, als auch einen geringen Anteil an frei finanzierten Wohnraum anbieten.

Darüber hinaus plant die CREAG den Ankauf einer Projektentwicklung für den Fonds in Regensburg. Dieses nachhaltige Objekt liegt in einem derzeit entstehenden Quartier im Stadtteil "Kasernenviertel", südöstlich der Innenstadt. Es befindet sich aktuell in der Due Diligence Prüfung. Nach Fertigstellung im Jahr 2021 bietet das Objekt 36 Wohneinheiten für gefördertes Wohnen sowie eine Kindertagesstätte auf insgesamt ca. 2.400 m² vermietbarer Fläche.

Der Fonds "KCD-Catella Immobilien mit sozialer Verantwortung" hat ein Zielvolumen von ca. 300 Mio. EUR und investiert geografisch vorrangig in etablierte Investmentstandorte und Metropolregionen sowie in Mittelstädte und regionale Investmentzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Durch die Investition in Immobilien der Nutzungsarten Wohnen und Spezialimmobilien mit karitativer, diakonischer oder sozialer Nutzung soll ein positiver sozialer Beitrag für die Gesellschaft geleistet werden. Zentrale Aspekte des Fonds sind "soziale Verantwortung" und "Nachhaltigkeit", welche durch ein Nachhaltigkeits-/Ethikkomitee sichergestellt werden.

"Wir freuen uns, mit den Objekten in Bielefeld und Regensburg zwei beispielhafte Projekte im Immobilienbereich gefunden zu haben, die den perfekten Grundstein für den Fonds "KCD- Catella Immobilien mit sozialer Verantwortung" legen. Sie sind gerade in schwierigen Zeiten ein gutes Beispiel, wie man sozial und verantwortungsbewusst in Immobilien investieren kann.", so Henrik Fillibeck, Sprecher und Vorstand der Catella Real Estate AG.

Unter fondsboerse-deutschland.de finden Sie weitere Informationen über Beteiligungsmöglichkeiten in Sachwerte.

Sie möchten regelmäßig spannende Informationen rund um das Thema Alter­native Investments erhalten? Melden Sie sich hier für den Newsletter an:
Zum Newsletter

Bildquellen: maxsattana / Shutterstock.com
Werbung

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX geht schwächer ins Wochenende -- US-Börsen im Feiertag -- Chefwechsel bei Commerzbank voraus -- Deutsche Bank: Interesse an Wirecard-Teilen -- QIAGEN, Rolls-Royce, Lufthansa, Vonovia im Fokus

UBI will sich nicht von Intesa kaufen lassen. Delivery Hero verdoppelt Bestellzahlen inmitten der Pandemie. Sanofi bricht Medikamentenstudie zur Behandlung von COVID-19 ab. Mercedes-Benz muss dreistellige Millionensumme abschreiben. Airbus-Chef: Könnten mit Hilfe des Bundes 2.000 Stellen retten. Gilead Sciences: Arznei Remdesivir erhält europäische Zulassung für COVID-19.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Wie gehen Sie angesichts der ausgesprochen volatilen Börsen in diesem Sommer mit Ihrem Depot um?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Amazon906866
TUITUAG00
BASFBASF11
BayerBAY001
CommerzbankCBK100