23.12.2012 11:18
Bewerten
(13)

T-Aktie: Bonus- und Discount-Zertifikate mit 9,5%-Renditechance

ZertifikateReport: T-Aktie: Bonus- und Discount-Zertifikate mit 9,5%-Renditechance | Nachricht | finanzen.net
Zertifikate Report
Walter Kozubek
DRUCKEN
Interessante Seitwärtsinstrumente auf die Deutsche Telekom-Aktie
Zwischen Ende September und Mitte November 2012 gab der Kurs der Deutsche Telekom-Aktie um 23 Prozent von 10 auf bis zu 8,17 Euro ein. Danach setzte eine Konsolidierungsphase ein, die den Aktienkurs nun im Bereich von 8,60 Euro stabilisierte.

Falls sich der Aktienkurs nach dem Investitionsprogramm der vergangenen Jahre und der Dividendenherabsetzung im Verlauf des nächsten Jahres halbwegs behaupten kann, dann werden Anlagezertifikate wie Discount- oder Bonus-Zertifikate für interessante Renditechancen sorgen.

Discount-Zertifikat

Das DZ Bank-Discount-Zertifikat auf die T-Aktie mit Cap bei 8 Euro, Bewertungstag 20.12.13, BV 1, ISIN: DE000DZ718M9, wurde beim Aktienkurs von 8,61 Euro mit 7,30 – 7,31 Euro gehandelt.

Wenn der Kurs der Deutsche Telekom-Aktie in einem Jahr auf oder oberhalb des Caps von 8 Euro liegt, dann wird das Zertifikat mit dem Maximalbetrag in Höhe von 8 Euro zurückbezahlt. Somit ermöglicht dieses Zertifikat sogar dann einen Ertrag in Höhe von 9,44 Prozent, wenn der Aktienkurs um 7,08 Prozent nachgibt.

Verluste werden erst dann entstehen, wenn der Aktienkurs am Laufzeitende des Zertifikates unterhalb des Anschaffungspreises des Zertifikates, also unterhalb von 7,31 Euro gebildet wird.

Bonus-Zertifikat

Das SG-Bonus-Zertifikat auf die T-Aktie mit Barriere bei 6 Euro, Bonus-Level bei 13 Euro, BV 1, ISIN: DE000SG1WWJ8, wurde beim Aktienkurs von 8,61 Euro mit 11,77 – 11,87 Euro zum Handel angeboten.

Wenn der Kurs der Telekom-Aktie bis zum 20.12.13 permanent oberhalb der Barriere verbleibt, dann wird das Zertifikat am Laufzeitende mit dem Bonus-Level von 13 Euro oder – sofern dieser dann höher als der Bonus-Level ist – mit dem dann aktuellen Aktienkurs zurückbezahlt. Wird die Barriere berührt oder unterschritten, dann wird die finale Rückzahlung mit dem am Ende aktuellen Deutsche Telekom-Aktienkurs erfolgen.

Dieses Bonus-Zertifikat ermöglicht innerhalb des nächsten Jahres einen Ertrag von 9,52 Prozent, wenn der Kurs der T-Aktie niemals um mehr als 30 Prozent auf 6 Euro oder darunter nachgibt.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der Deutsche Telekom-Aktie oder von Anlagezertifikaten auf die Deutsche Telekom-Aktie dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek ist Herausgeber des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich. Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de
Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die finanzen.net GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Anzeige

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
WAVE Unlimited auf Deutsche TelekomDM4X22

Nachrichten zu Deutsche Telekom AG

  • Relevant
    1
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Telekom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12:01 UhrDeutsche Telekom buyGoldman Sachs Group Inc.
22.01.2018Deutsche Telekom market-performBernstein Research
22.01.2018Deutsche Telekom Sector PerformRBC Capital Markets
19.01.2018Deutsche Telekom market-performBernstein Research
19.01.2018Deutsche Telekom kaufenBarclays Capital
12:01 UhrDeutsche Telekom buyGoldman Sachs Group Inc.
19.01.2018Deutsche Telekom kaufenBarclays Capital
15.01.2018Deutsche Telekom buyDeutsche Bank AG
22.12.2017Deutsche Telekom buyGoldman Sachs Group Inc.
22.12.2017Deutsche Telekom kaufenIndependent Research GmbH
22.01.2018Deutsche Telekom market-performBernstein Research
22.01.2018Deutsche Telekom Sector PerformRBC Capital Markets
19.01.2018Deutsche Telekom market-performBernstein Research
12.01.2018Deutsche Telekom HoldCommerzbank AG
22.12.2017Deutsche Telekom market-performBernstein Research
19.12.2017Deutsche Telekom UnderperformJefferies & Company Inc.
06.11.2017Deutsche Telekom UnderperformJefferies & Company Inc.
26.10.2017Deutsche Telekom UnderperformJefferies & Company Inc.
13.09.2017Deutsche Telekom UnderperformJefferies & Company Inc.
24.05.2017Deutsche Telekom verkaufenJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Telekom AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Heute 18 Uhr: Anlagecheck mit Scalable

Robo Advisor sind voll im Trend. Was sind die Gründe für diesen Boom und was können Sie für Ihr Anlageverhalten von einem Robo Advisor lernen? Das und mehr erfahren Sie im Online-Seminar ab 18 Uhr.
Hier kostenlos zum Webinar anmelden!

Heute im Fokus

DAX fest nach neuem Rekordhoch -- US-Börsen uneinheitlich -- Elon Musk verlängert als Tesla-Chef -- Erneute Short-Attacke auf Wirecard -- Lufthansa, easyJet, Netflix, GEA im Fokus

Analysten: Apples iPhone X war Renner in Weihnachtssaison. Twitter-Aktie verliert nach Abgang von Spitzenmanager. JPMorgan will 20 Milliarden Dollar investieren. Procter & Gamble übertrifft Gewinnerwartung. Verizon macht über 18 Milliarden Dollar Gewinn. Johnson & Johnson übertrifft Erwartungen.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Bechtle - Der Favorit im IT-Segment!

Ein breit aufgestelltes, gut diversifiziertes Produkt- und Serviceangebot, eine solide Finanzbasis und ein gutes Gespür für chancenreiche Trends und wachstumsstarke Marktsegmente - diese Mischung ist das Erfolgsgeheimnis von Bechtle. Lesen Sie im aktuellen Anlegermagazin die ganze Story über Bechtle.
Kostenfrei registrieren und dabei sein!

Top-Rankings

KW 3: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 3: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 2: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Besitzen Sie Bitcoins oder eine andere Kryptowährung?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Steinhoff International N.V.A14XB9
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Deutsche Telekom AG555750
EVOTEC AG566480
Wirecard AG747206
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Netflix Inc.552484
CommerzbankCBK100
Amazon906866
GeelyA0CACX
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
Allianz840400