Churn Management

Churn Management - Definition

Kunstwort, das aus den Begriffen "Change" und "Turn" gebildet wurde. Hintergrund sind die Bestrebungen, Kunden vom möglichen "Abwandern" zu einem Wettbewerber abzuhalten und sie deshalb rechtzeitig und gezielt anzusprechen. Die Möglichkeiten des Kunden in Zeiten des Internet-Commerce (Internet-Marketing) verschiedene Anbieter von Produkten und Dienstleistungen vergleichen, führt zu einer fehlenden Kundenloyalität, da das Abwandern zum Mitbewerber nur einen geringen Aufwand erfordert. Insbesondere bei Vertragsbeziehungen mit bestimmter Laufzeit wie Mobilfunkverträgen oder Zeitschriftenabonnements ist dieses Verhalten zu beobachten. Grundsätzlich ist es für Unternehmen sinnvoll, nur profitable Kunden zu halten und unprofitablen den Weggang zu erleichtern (Customer Lifetime Value (CLV)).
Werbung

SCHNELLSUCHE

Ähnliche Begriffe und Ergebnisse

Für wissenschaftliche Arbeiten

Quelle & Zitierlink

Um diese Seite in einer wissenschaftlichen Arbeit als Quelle anzugeben, können Sie folgenden Link verwenden, um sicherzustellen, dass sich der Inhalt des Artikels nicht ändert.

Schneck (Hrsg.), Lexikon der Betriebswirtschaft, 9. Auflage, München 2015
www.finanzen.net/wirtschaftslexikon/churn-management/9

Versionen dieses Artikels

Falls für diesen Artikel mehrere Versionen verfügbar sind, können Sie eine Version auswählen, die Sie verwenden möchten.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln