22.09.2021 12:30

zooplus-Aktie: Hier winken weitere Chancen

Bieter vermehrt: zooplus-Aktie: Hier winken weitere Chancen | Nachricht | finanzen.net
Bieter vermehrt
Folgen
Als Europas größter Onlinehändler für Haustierbedarf zooplus mit der US-Beteiligungsfirma Hellman & Friedman über ein mögliches Kaufgebot von 390 Euro pro Aktie verhandelte, hatte €uro am Sonntag Gegenofferten prognostiziert.
Werbung
€uro am Sonntag

von Klaus Schachinger, Euro am Sonntag

Nun wollen auch der weltweit zweitgrößte Private-Equity-Konzern KKR und Europas größter Finanzinvestor EQT mitbieten. Der Aktienkurs von zooplus steigt weiter. Gemessen am Verhältnis des Börsenwerts zu den für 2022 geschätzten Erlösen, ist zooplus weiterhin günstiger bewertet als etwa der amerikanische Konkurrent Chewy. Als sogenannte strategische Investoren könnten Chewy oder Onlineriese Amazon in den Bieterwettstreit um zooplus einsteigen. Ihr Vorteil gegenüber Finanzinvestoren: Sie könnten nach einer Übernahme Skaleneffekte nutzen. Offizielle Übernahmegebote müssen von der Aufsichtsbehörde Bafin geprüft werden.

Linie: Bei 390 Euro dürfte der Kurs relativ gut abgesichert sein. Ein Bietergefecht brächte die Chance auf weitere Kursgewinne.










________________________________
Bildquellen: zooplus AG, Hasloo Group Production Studio / Shutterstock.com

Nachrichten zu zooplus AG

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu zooplus AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.11.2021zooplus HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
16.11.2021zooplus SellBaader Bank
05.11.2021zooplus SellBaader Bank
04.11.2021zooplus HoldJefferies & Company Inc.
25.10.2021zooplus HoldJefferies & Company Inc.
04.08.2021zooplus OutperformCredit Suisse Group
13.07.2021zooplus OutperformCredit Suisse Group
05.07.2021zooplus BuyBaader Bank
30.06.2021zooplus buyBaader Bank
09.06.2021zooplus buyBaader Bank
24.11.2021zooplus HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.11.2021zooplus HoldJefferies & Company Inc.
25.10.2021zooplus HoldJefferies & Company Inc.
13.10.2021zooplus NeutralCredit Suisse Group
27.09.2021zooplus HoldJefferies & Company Inc.
16.11.2021zooplus SellBaader Bank
05.11.2021zooplus SellBaader Bank
17.08.2021zooplus SellBaader Bank
16.08.2021zooplus SellWarburg Research
16.08.2021zooplus SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für zooplus AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen schließen im Minus -- DAX geht tiefer ins Wochenende -- AstraZeneca erwägt wohl IPO der Impfstoffsparte -- Allianz verspricht Dividendenwachstum -- Tesla, DiDi, Aurubis, Daimler im Fokus

Porsche SE verlängert Pötsch-Vorstandsmandat. Walgreens Boots Alliance prüft wohl Verkauf von britischer Tochter Boots. BioNTech-Chef erwartet Notwendigkeit von neuem Impfstoff. Nordex sichert sich Großauftrag. US-Jobwachstum gerät im November überraschend ins Stocken. VW senkt Absatzziel für ID-Elektromodelle in China.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln