Kapitalmaßnahme

Google-Mutter: Alphabet-Aktie nach vollzogenem Aktiensplit optisch deutlich billiger

18.07.22 17:59 Uhr

Google-Mutter: Alphabet-Aktie nach vollzogenem Aktiensplit optisch deutlich billiger | finanzen.net

Die Aktie der Google-Mutter Alphabet hat ihren Aktiensplit vollzogen.

Werte in diesem Artikel
Aktien

127,00 EUR 3,40 EUR 2,75%

Indizes

33.433,4 PKT -74,2 PKT -0,22%

13.307,8 PKT 88,5 PKT 0,67%

• Alphabet-Aktiensplit im Verhältnis 1:20 vollzogen
• Kapitalmaßnahme macht Aktien deutlich billiger
• Vorteil für Kleinanleger?



Die Google-Mutter Alphabet hat am 15. Juli nach US-Börsenschluss ihren angekündigten Aktiensplit vollzogen. Der Internet-Gigant teilte die hochpreisigen Anteilsscheine der Klassen A, B und C im Verhältnis 1 zu 20. Jeder Aktionär, der zum Stichtag am 1. Juli Anteile besaß, bekam jeweils 19 zusätzliche Papiere ins Depot gebucht.

Das verbilligt den Kurs der Alphabet-Aktie optisch deutlich: In Frankfurt liegt der Aktienpreis bei 110,80 Euro nach 2.251,00 Euro zum Handelsschluss am Freitag. Im Handel an der NASDAQ kostet ein Anteilsschein zeitweise 112,83 US-Dollar. Splitbereinigt entspricht das einem Plus von 0,03 Prozent gegenüber dem Schlusskurs von Freitag.

Kleinanlegern soll Einstieg erleichtert werden

Der Aktiensplit soll insbesondere Kleinanlegern den Einstieg in die Alphabet-Aktie erleichtern. Die deutlich günstigeren Papiere könnten nun in vielen Anlegerdepots landen. Zudem hält sich der Mutterkonzern des Suchmaschinenriesen Google mit der erfolgten Kapitalmaßnahme die Chance auf eine Aufnahme in den US-Traditionsindex Dow Jones offen. Bislang hatte der zu hohe Aktienpreis eine Indexaufnahme in den preisgewichteten Index verhindert.

Alphabet-Aktie seit Jahresbeginn deutlich unter Druck

Alphabet-Aktien der Klasse C haben im bisherigen Jahresverlauf an der US-Börse rund 23 Prozent verloren. Der Vergleichsindex NASDAQ Composite büßte im gleichen Zeitraum knapp 27 Prozent ein. Der Suchmaschinengigant hielt sich also etwas besser als der breite Vergleichsmarkt. Im Vorjahr hatten Alphabet-Titel mit einem Plus von rund 65 Prozent noch zu den Bestperformern am Markt gehört.

Frei gehandelt werden an der US-Börsen Alphabet-Aktien der Klassen A und C. B-Aktien sind unterdessen mit zehnfachem Stimmrecht ausgestattet und Gründungsmitgliedern und Insidern vorbehalten, sie werden nicht am freien Markt gehandelt. Dementgegen haben C-Aktionäre überhaupt keine Stimmrechte.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Alphabet A (ex Google)

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Alphabet A (ex Google)

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Fenixx666 / Shutterstock.com, JPstock / Shutterstock.com

Nachrichten zu Alphabet C (ex Google)

Analysen zu Alphabet C (ex Google)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Alphabet C (ex Google) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
DatumRatingAnalyst
08.09.2023Alphabet C (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
12.01.2023Alphabet C (ex Google) BuyUBS AG
26.10.2022Alphabet C (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
27.07.2022Alphabet C (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
21.07.2022Alphabet C (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
08.09.2023Alphabet C (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
12.01.2023Alphabet C (ex Google) BuyUBS AG
26.10.2022Alphabet C (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
27.07.2022Alphabet C (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
21.07.2022Alphabet C (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
29.05.2019Alphabet C (ex Google) HoldPivotal Research Group
26.10.2018Alphabet C (ex Google) HoldCanaccord Adams
17.08.2018Alphabet C (ex Google) HoldMorningstar
02.04.2018Alphabet C (ex Google) HoldPivotal Research Group
12.10.2017Alphabet C (ex Google) HoldPivotal Research Group
DatumRatingAnalyst

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv