finanzen.net
07.11.2018 07:06
Bewerten
(0)

QUALCOMM erleidet Rückschlag in Rechtsstreit um Patentlizenzen

Patente für alle: QUALCOMM erleidet Rückschlag in Rechtsstreit um Patentlizenzen | Nachricht | finanzen.net
Patente für alle
DRUCKEN
Der US-Chipkonzern QUALCOMM hat in einem Rechtsstreit mit der Handelsaufsicht FTC einen Rückschlag erlitten.
Eine Bundesrichterin urteilte am Dienstag, dass die QUALCOMM Inc einige ihrer branchenrelevanten Patente an Konkurrenten lizenzieren muss. Die Entscheidung gefährdet nach Einschätzung von Analysten das Geschäftsmodell des Konzerns.

QUALCOMMs Technologie wird inzwischen standardmäßig in vielen Smartphones verwendet. Das in San Diego ansässige Unternehmen hat sich gegenüber den Aufsichtsbehörden verpflichtet, seine Patente zur Nutzung zur Verfügung zu stellen. Doch die entsprechenden Lizenzen hat QUALCOMM nur an Gerätehersteller vergeben, die dafür einen Prozentsatz des Smartphonepreises bezahlen - nicht an andere Chiphersteller wie Intel. QUALCOMM argumentiert, die Vereinbarung schreibe keine Lizenzierung an Wettbewerber vor.

Dem widersprach nun die Richterin Lucy Koh am Bundesgericht im kalifornischen San Jose. QUALCOMM sei zur Lizenzierung der Technologie an alle Beteiligten verpflichtet, einschließlich konkurrierender Anbieter von Modemchips. Die Lizenzen müssten zudem zu fairen und angemessenen Bedingungen angeboten werden.

"Das ist ein Wendepunkt für die Branche", sagte Florian Müller, ein Analyst mit Schwerpunkt auf geistigem Eigentum, der sich mit Patentstreitigkeiten beschäftigt.

QUALCOMM war nicht umgehend für eine Stellungnahme zu erreichen. Die FTC wollte sich zu dem Urteil nicht äußern. Auch Apple und Intel lehnten einen Kommentar ab.

NEW YORK (Dow Jones)

Bildquellen: Katherine Welles / Shutterstock.com, jejim / Shutterstock.com

Nachrichten zu QUALCOMM Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu QUALCOMM Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08.11.2018QUALCOMM BuyCanaccord Adams
08.11.2018QUALCOMM OutperformCowen and Company, LLC
25.09.2018QUALCOMM BuyCanaccord Adams
13.09.2018QUALCOMM OverweightBarclays Capital
06.08.2018QUALCOMM OutperformCowen and Company, LLC
08.11.2018QUALCOMM BuyCanaccord Adams
08.11.2018QUALCOMM OutperformCowen and Company, LLC
25.09.2018QUALCOMM BuyCanaccord Adams
13.09.2018QUALCOMM OverweightBarclays Capital
06.08.2018QUALCOMM OutperformCowen and Company, LLC
26.07.2018QUALCOMM Market PerformCowen and Company, LLC
18.05.2018QUALCOMM Market PerformCowen and Company, LLC
15.03.2018QUALCOMM HoldDeutsche Bank AG
06.11.2017QUALCOMM HoldStandpoint Research
19.04.2017QUALCOMM NeutralRosenblatt
05.02.2015QUALCOMM Mkt UnderperformCharter Equity
06.03.2013QUALCOMM verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.04.2012QUALCOMM sellSociété Générale Group S.A. (SG)
22.12.2006QUALCOMM DowngradeJP Morgan
14.11.2006QUALCOMM vom Kauf abgeratenNasd@q Inside

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für QUALCOMM Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt tiefrot -- Wall Street mit deutlichem Verlust-- Covestro: Gewinnwarnung -- Deutsche Bank-Aktie auf Rekordtief -- Wirecard: Starke Gewinnprognose -- Daimler, Tesla, Apple, Bitcoin im Fokus

Brexit: May kündigt Gespräche mit Juncker in Brüssel an. Société Générale zahlt Milliardenstrafe wegen US-Sanktionsverstößen. China erlaubt Fox-Übernahme durch Disney ohne Auflagen. 48.000 Rentner rutschen 2019 wohl in die Steuerpflicht.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die reichsten Länder der EU
Das sind die wohlhabendsten Länder der EU
Die besten Airlines der Welt 2018
Welche Fluggesellschaft triumphiert?
Best Global Brands 2018
Die Top 20 der wertvollsten Marken weltweit
Gut bezahlte Jobs
Bei diesen Top-Konzernen brauchen Bewerber keinen Abschluss
Das Schwarzbuch 2018/2019
Wo 2018 sinnlos Steuern verbrannt wurden
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo steht der DAX Ihrer Einschätzung nach Ende 2018?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Covestro AG606214
CommerzbankCBK100
Aurora Cannabis IncA12GS7
BayerBAY001
PG&E Corp.851962
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
EVOTEC AG566480