Prognose

Prosus-Aktie kaum verändert: Prosus strebt im zweiten Halbjahr Profitabilität beim E-Commerce-Geschäft an

29.11.23 14:06 Uhr

Prosus-Aktie kaum verändert: Prosus strebt im zweiten Halbjahr Profitabilität beim E-Commerce-Geschäft an | finanzen.net

Prosus will im E-Commerce-Geschäft nun sechs Monate früher profitabel werden als bisher geplant.

Werte in diesem Artikel
Aktien

27,69 EUR -0,25 EUR -0,89%

Dies teilte die niederländische Investmentgruppe mit, nachdem der bereinigte Gewinn im Kerngeschäft im ersten Geschäftshalbjahr 2023/2024 deutlich zugelegt hat und Profitabilität im E-Commerce-Segment dabei einer der Treiber war.

Prosus - dessen Portfolio sich auf Internet-Unternehmen für Konsumenten konzentriert - rechnet nun damit, im E-Commerce-Segment in der zweiten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres profitabel zu werden. Bisher war das Unternehmen von der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2024/25 ausgegangen.

Im ersten Geschäftshalbjahr 2023/24 per Ende September steigerte Prosus den bereinigten Gewinn im Kerngeschäft im Vorjahresvergleich um 85 Prozent auf 2,0 Milliarden US-Dollar. Neben der Profitabilität des E-Commerce-Segments trugen hierzu laut Mitteilung Investitionen bei, die nach der Equity-Methode bilanziert werden, sowie die Nettozinserträge.

Der Umsatz im fortgeführten Geschäft stieg auf 2,56 Milliarden Dollar von 2,27 Milliarden. Vor allem seien die Segmente Kleinanzeigen, Lebensmittelzustellung sowie Zahlungsverkehr und Fintech gewachsen.

Den Handelsverlust verringerte Prosus deutlich auf 110 Millionen Dollar von 338 Millionen. Dies sei zum Teil auf Kostensenkungen zurückzuführen, die den Handelsverlust im E-Commerce-Segment verringert hätten. Zum Prosus-Portfolio gehören unter anderem Delivery Hero und Tencent.

An der EURONEXT verliert die Prosus-Aktie zeitweise 0,02 Prozent auf 30,11 Euro.

Von Elena Vardon

AMSTERDAM (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Prosus

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Prosus

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Prosus

Nachrichten zu Prosus N.V.

Analysen zu Prosus N.V.

DatumRatingAnalyst
16.01.2024Prosus BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.01.2024Prosus OverweightJP Morgan Chase & Co.
02.01.2024Prosus OverweightBarclays Capital
20.12.2023Prosus BuyUBS AG
04.12.2023Prosus BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
16.01.2024Prosus BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.01.2024Prosus OverweightJP Morgan Chase & Co.
02.01.2024Prosus OverweightBarclays Capital
20.12.2023Prosus BuyUBS AG
04.12.2023Prosus BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
29.11.2023Prosus HoldJefferies & Company Inc.
28.06.2023Prosus HoldJefferies & Company Inc.
27.06.2023Prosus HoldJefferies & Company Inc.
08.06.2023Prosus Equal WeightBarclays Capital
06.04.2023Prosus Equal WeightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Prosus N.V. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"