finanzen.net
28.11.2019 17:30
Bewerten
(0)

Nachhaltigkeit: Grünen Anleihen gehört die Zukunft

Immer mehr Green Bonds: Nachhaltigkeit: Grünen Anleihen gehört die Zukunft | Nachricht | finanzen.net
Immer mehr Green Bonds
Die Emission grüner Anleihen dürfte im kommenden Jahr deutlich zulegen. So wird im nächsten Jahr ein Zuwachs von 40 Prozent erwartet.
€uro am Sonntag
von Redaktion Euro am Sonntag

Der niederländische Vermögensverwalter NN Investment Partners rechnet damit, dass das weltweite Marktvolumen der sogenannten Green Bonds von aktuell 500 Milliarden Euro bis Ende 2020 auf 700 Milliarden Euro steigen wird.

Einer der Hauptgründe dafür ist staatliche Unterstützung. So haben Deutschland, Italien und Schweden angekündigt, 2020 ein Programm für grüne Anleihen zu beginnen. Überdies legen auch immer mehr Unternehmen solche Bonds auf, um damit nachhaltige Geschäftsbereiche zu finanzieren, die sie entweder erst starten oder ausbauen wollen. Hinzu kommt, dass Investoren verstärkt den Wunsch äußern, ihr Kapital nach ökologischen und ethischen Kriterien anzulegen.

Grüne Bonds bieten Käufern nach Ansicht der Niederländer gute Chancen, überdurchschnittliche Renditen zu erzielen, da sie sich damit oft an Zukunftsbereichen beteiligen. Zudem sind die Bonds weniger anfällig für Risiken in den Kategorien Umwelt, Soziales und Unternehmensführung - und vermitteln als Bonbon ein gutes Gefühl.







_______________________________

Bildquellen: maxsattana / Shutterstock.com, BlackAkaliko / Shutterstock.com

Heute im Fokus

DAX geht höher ins Wochenende -- US-Börsen im Plus -- OPEC+ einigt sich auf weitere Förderkürzung -- OSRAM-Übernahme: ams erreicht Mindestannahmeschwelle -- Commerzbank, Aramco, Swiss Re im Fokus

Fondsskandal könnte für Goldman Sachs glimpflich ausgehen. USA: Arbeitslosenquote sinkt überraschend. thyssenkrupp macht Elevator-Belegschaft vor Verkauf Zugeständnisse. BMW verkauft im November dank China und USA mehr Premiumautos. Uber: Fast 6.000 sexuelle Übergriffe während Fahrten in den USA.
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Was wünschen Sie sich von der Großen Koalition?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
EVOTEC SE566480
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BASFBASF11
Allianz840400
Ballard Power Inc.A0RENB
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Telekom AG555750