07.12.2020 16:40

Scholz zu Libra: "Ein Wolf im Schafspelz bleibt ein Wolf"

Kryptowährung: Scholz zu Libra: "Ein Wolf im Schafspelz bleibt ein Wolf" | Nachricht | finanzen.net
Kryptowährung
Folgen
Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat nach einem virtuellen Treffen der Finanzminister und Notenbankgouverneure der sieben führenden Industrieländer (G7) seine weiter ablehnende Haltung zu Plänen von Facebook für eine digitale Währung bekräftigt.
Werbung
"Wir haben zur Kenntnis genommen, dass das Libra-Projekt nun in einem neuen Gewand - unter der Marke 'Diem' - loslegen möchte", erklärte Scholz in einem schriftlichen Statement, das sein Ministerium verbreitete. "Aber, ein Wolf im Schafspelz bleibt ein Wolf", hob er hervor.

Sie möchten in Kryptowährungen investieren? Unsere Ratgeber erklären, wie es innerhalb von 15 Minuten geht:
» Bitcoin kaufen, Ripple kaufen, IOTA kaufen, Litecoin kaufen, Ethereum kaufen, Monero kaufen.

Deshalb sei für ihn klar: "Deutschland und Europa können und werden einen Markteintritt nicht akzeptieren, solange die Risiken nicht angemessen regulatorisch adressiert sind." Daran arbeite man auf europäischer Ebene mit Hochdruck. Genauso wichtig sei es, auch bei den Projekten zum digitalen Euro und zur European Payment Initiative zügig Fortschritte zu erzielen. "Wir müssen alles dafür tun, damit das Währungsmonopol in der Hand der Staaten bleibt", forderte Scholz nach der Videokonferenz, bei der es auch um Krypto-Assets gegangen sei.

DJG/ank/jhe

Von Andreas Kißler

BERLIN (Dow Jones)

Bildquellen: Ascannio / Shutterstock.com
Werbung

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,1692-0,0035
-0,30
Japanischer Yen128,35000,2750
0,21
Pfundkurs0,85850,0004
0,05
Schweizer Franken1,0824-0,0011
-0,10
Russischer Rubel85,2870-0,1060
-0,12
Bitcoin37878,1211-355,7578
-0,93
Chinesischer Yuan7,5554-0,0280
-0,37

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- US-Handel endet mit Gewinnen -- BioNTech: FDA erlaubt Auffrischungsimpfung -- Deutsche Bank erwartet Ertragsrückgang in Investmentbank -- Salesforce, HELLA, Lufthansa im Fokus

BP schließt einige Tankstellen in Großbritannien. Porsche SE beteiligt sich an israelischem Halbleiter-Spezialisten. Enger Zuckerberg-Vertrauter wird nächster Technologie-Chef bei Facebook. Boeing hebt 20-Jahres-Prognose für chinesischen Luftverkehrsmarkt leicht an. Deutsche Wohnen-Übernahme: Britischer Fonds will Vonovia Steine in den Weg legen. Volkswagen baut Batteriewerk in China.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln