+++ Handeln Sie Kryptowährungen, Devisen und Rohstoffe mit Deutschlands Nr. 1 CFD-Broker - Jetzt kostenloses Demo-Konto eröffnen +++5-w-
29.01.2019 19:03

Ausblick: Alibaba präsentiert Bilanzzahlen zum jüngsten Jahresviertel

Bilanz am Mittwoch: Ausblick: Alibaba präsentiert Bilanzzahlen zum jüngsten Jahresviertel | Nachricht | finanzen.net
Bilanz am Mittwoch
Folgen
Alibaba wird am 30.01.2019 das Zahlenwerk zum am 31.12.2018 ausgelaufenen Quartal vorlegen.
Werbung
25 Analysten gehen von einem Gewinn je Aktie von 1,68 USD aus. Im Vorjahresquartal war ein Gewinn je Aktie von 1,63 USD erwirtschaftet worden.

Auf der Umsatzseite soll Alibaba 30 Analyst zufolge im vergangenen Quartal 17,36 Milliarden USD verbucht haben. Das würde einer Umsatzsteigerung von 36,07 Prozent gegenüber dem Vorjahresergebnis entsprechen. Damals hatte Alibaba 12,76 Milliarden USD umsetzen können.

Die Erwartung von 46 Analyst für das laufende Fiskaljahr geht von einem Gewinn von 5,24 USD je Aktie aus. Ein Jahr zuvor waren 5,17 USD je Aktie erlöst worden. Beim Umsatz rechnet 50 Analyst für das aktuelle Fiskaljahr mit insgesamt 55,16 Milliarden USD, gegenüber 39,36 Milliarden USD im Vorjahreszeitraum.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Alibaba
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Alibaba
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: ChinaFotoPress/ChinaFotoPress via Getty Images, testing / Shutterstock.com

Nachrichten zu Alibaba

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Daily Journal Corp.
Warren Buffetts langjähriger Freund und Geschäftspartner: So hat Charlie Munger im ersten Quartal 2022 investiert
Charlie Munger gehört zu den "Ältesten der Börse". Der Berkshire Hathaway-Vize war bei der Daily Journal Corp. bis vor kurzem noch Vorstandsvorsitzender und trifft mit Hilfe des Unternehmens weiterhin Investmententscheidungen. Im ersten Quartal hat sich nur bei einer Position im Depot etwas getan - dafür war die Veränderung umso größer.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Alibaba

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.11.2020Alibaba kaufenDZ BANK
16.05.2019Alibaba BuyThe Benchmark Company
31.01.2019Alibaba OverweightBarclays Capital
12.11.2018Alibaba Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
05.11.2018Alibaba BuyThe Benchmark Company
05.11.2020Alibaba kaufenDZ BANK
16.05.2019Alibaba BuyThe Benchmark Company
31.01.2019Alibaba OverweightBarclays Capital
12.11.2018Alibaba Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
05.11.2018Alibaba BuyThe Benchmark Company
25.01.2017Alibaba NeutralWedbush Morgan Securities Inc.
09.01.2017Alibaba AccumulateStandpoint Research
29.10.2015Alibaba HoldStandpoint Research
06.05.2015Alibaba HoldT.H. Capital
23.02.2012Alibabacom neutralNomura
20.04.2017Alibaba ReduceStandpoint Research
02.12.2011Alibabacom reduceNomura
25.11.2011Alibabacom reduceNomura
27.09.2011Alibabacom underperformMacquarie Research
12.08.2011Alibabacom underperformMacquarie Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Alibaba nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX gibt nach -- Asiens Börsen schließen tiefer -- Siemens Energy will sich neue Strukur geben -- CTS Eventim macht Gewinn -- ABOUT YOU, TAG Immobilien, Snap, Zoom im Fokus

S&P Global: Euroraum-Wachstum bleibt im Mai robust. Munich Re platziert grüne Anleihen bei US-Investoren. Furcht vor Sondersteuer setzt Versorger-Titel unter Druck. Lagarde sieht keine Rezession im Euroraum. Rheinmetall gründet Joint-Venture für Biometrie. Air France-KLM plant milliardenschwere Kapitalerhöhung.

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln