Die Lieblings-Investments der Deutschen - Auf welche Anlagen Sparer in einer Welt ohne Zinsen setzen - und was das langfristig bedeutet.-w-
24.02.2021 08:19

Ausblick: AB InBev zieht Bilanz zum abgelaufenen Quartal

Erwartungen: Ausblick: AB InBev  zieht Bilanz zum abgelaufenen Quartal | Nachricht | finanzen.net
Erwartungen
Folgen
AB InBev SA-NV gewährt einen Blick in die Bücher - was Experten von der Bilanz erwarten.
Werbung

AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev) wird am 25.02.2021 die Geschäftsergebnisse zum am 31.12.2020 abgelaufenen Quartal offenlegen.

Die Schätzungen von 8 Analysten gehen beim Ergebnis je Aktie von durchschnittlich 0,919 USD aus. Damit hätte sich das EPS im Verhältnis zum Vorjahresergebnis um 91,46 Prozent erhöht. Damals waren 0,480 USD je Aktie in den Büchern gestanden.

Die Schätzungen von 8 Analysten gehen im Schnitt bezüglich des Umsatzes für das abgelaufene Quartal von 12,62 Milliarden USD aus - das entspräche einem Minus von 5,35 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 13,33 Milliarden USD in den Büchern standen.

Mit Blick auf das abgelaufene Fiskaljahr erwarten 31 Analysten im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 2,10 USD, während im vorherigen Zeitraum noch 4,08 USD erwirtschaftet worden waren. In Bezug auf den Umsatz gehen 27 Analysten im Schnitt davon aus, dass im jüngst vergangenen Fiskaljahr insgesamt 46,62 Milliarden USD umgesetzt werden, während es im entsprechenden Zeitraum des vorangegangenen Fiskaljahres noch 52,33 Milliarden USD waren.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: JUSTIN TALLIS/AFP/Getty Images

Nachrichten zu AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev)

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX mit Abschlägen -- Bitcoin unter 50.000 US-Dollar -- Daimler mit Gewinnsprung -- Deka will Bayer-Vorstand auf HV nicht entlasten -- Intel übertrifft Erwartungen -- VW, RWE, Snap im Fokus

DHL Express erwirbt die ersten 100 E-Ducatos von Fiat. Air Liquide bestätigt Jahrsziele trotz Umsatzrückgang. VW-Tochter AUDI stoppt Produktion wegen Chipmangel. Airbus-Zulieferer Montana Aerospace will an die Schweizer Börse. Software AG verdient deutlich weniger. Musk schreibt 100 Millionen Dollar für Idee zur CO2-Reduzierung aus. LafargeHolcim legt die Messlatte für 2021 höher. Barbie-Boom treibt Umsatz von Spielzeugriese Mattel nach oben.

Top-Rankings

Die größten Staatspleiten
Welche Länder haben am häufigsten Bankrott anmelden müssen?
Die größten Börsencrashs
Die größten Krisen an den Finanzmärkten
Die best bezahlten Praktika der Welt
Welches Unternehmen bietet am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die ewige DAX-Liga
Welche Aktien sind von Beginn an im deutschen Leitindex notiert?
James Bond und seine Autos
Welcher Sportwagen gehörte zu welchem Bond-Film?
Die 10 beliebtesten Serien laut IMDb
Diese Serien haben die besten User-Bewertungen.
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer in Q1 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Rentendauer in Europa: So viel Zeit hat man, um die Rente zu genießen
Lohnt sich die Rente
mehr Top Rankings

Umfrage

Die STIKO hält Impfangebote für alle bis zum Ende des Sommers nach wie vor für realistisch. Würden Sie dieses - gleichgültig welcher Impfstoff - annehmen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln