10.07.2022 14:02

Frankfurt intern: Formycon-Aktie - US-Markt im Visier

Euro am Sonntag-Exklusiv: Frankfurt intern: Formycon-Aktie - US-Markt im Visier | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Exklusiv
Folgen
Bei Formycon stehen in den kommenden Wochen gute Nachrichten vor der Tür. Der Spezialist für biopharmazeutische Nachfolgeprodukte, sogenannte Biosimilars, erwartet zeitnah die Zulassung seines Produkts FYB201 in den USA und im Lauf des Sommers auch in Europa.
Werbung
€uro am Sonntag

von Lars Winter, Euro am Sonntag

Der Biosimilarkandidat des ophthalmologischen Blockbuster-Arzneimittels Ranibizumab ist in Großbritannien bereits zugelassen. Anfang August könnte die US-Gesundheitsbehörde FDA grünes Licht für die Staaten geben. Formycon kann das Biosimilar dann zügig über den Vertriebspartner Cohers Biosciences in den USA an den Markt bringen und im laufenden Jahr noch die ersten Umsätze einfahren.

Das Potenzial von FYB201 ist groß. Das Originalpräparat, das unter dem Namen Lucentis vertrieben wird, ist ein Blockbuster. Der Schweizer Hersteller Novartis hat im Jahr 2021 damit weltweit Erlöse von 3,6 Milliarden Dollar eingespielt. Erreicht Formycon mit dem Nachahmerprodukt mittelfristig einen Marktanteil von zehn bis 15 Prozent, was nicht ausgeschlossen erscheint, sind in den kommenden Jahren schon mittlere dreistellige Millionenumsätze drin. Bei Margen weit über 50 Prozent wird davon einiges auf der Gewinnseite hängen bleiben. Auch bei anderen Produkten in der Formycon-Pipeline geht es voran. Die Aktie wird zudem immer wieder als Übernahmekandidat gehandelt. Spannend ist in dem Zusammenhang, dass sich Großaktionär Thomas Strüngmann, der über seine Investmentgesellschaft gut ein Viertel der Aktien hält, auf der Hauptversammlung am Donnerstag (nach Redaktionsschluss) in den Aufsichtsrat wählen lassen will und dazu kurzfristig die Tagesordnung ergänzen ließ.










_______________________________
Ausgewählte Hebelprodukte auf Coherus BioSciences Inc
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Coherus BioSciences Inc
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: xxx, iStockphoto

Nachrichten zu Novartis AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Novartis AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.09.2022Novartis NeutralUBS AG
23.09.2022Novartis SellDeutsche Bank AG
23.09.2022Novartis UnderweightBarclays Capital
23.09.2022Novartis UnderperformCredit Suisse Group
23.09.2022Novartis Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
23.09.2022Novartis Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
26.08.2022Novartis Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
21.07.2022Novartis BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.07.2022Novartis Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
19.07.2022Novartis Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
26.09.2022Novartis NeutralUBS AG
14.09.2022Novartis HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.08.2022Novartis NeutralUBS AG
20.07.2022Novartis NeutralCredit Suisse Group
19.07.2022Novartis NeutralUBS AG
23.09.2022Novartis SellDeutsche Bank AG
23.09.2022Novartis UnderweightBarclays Capital
23.09.2022Novartis UnderperformCredit Suisse Group
21.09.2022Novartis UnderweightJP Morgan Chase & Co.
21.09.2022Novartis SellDeutsche Bank AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Novartis AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Erneuter Rückschlag: DAX tiefrot -- Wall Street leichter -- Porsche-IPO erfolgreich -- Deutsche Inflation steigt -- Gewinn von HORNBACH wegen hohen Kosten rückläufig -- RATIONAL im Fokus

Bund einigt sich auf milliardenschweren Abwehrschirm gegen hohe Energiepreise - Gasumlage gestrichen. RWE beteiligt sich an Vogelschutzstudie - Test von schwarzen Windradflügeln. Aktien von VW und Porsche SE sacken trotz ordentlichen Porsche AG-IPOs ab. US-Gesundheitsbehörde FDA lässt Hautmedikament von Sanofi und Regeneron zu.

Umfrage

Sollte Deutschland Kampfpanzer und weitere schwere Waffen an die Ukraine zu liefern

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln