Aktienhandel ohne Kaufprovision, ohne Depotgebühr- jetzt bei eToro kostenlos anmelden und investieren! eToro - die führende Social Trading Plattform-w-
28.10.2020 13:31

DWS-Aktie im Plus: DWS kann weiter bei den Kosten punkten

Gewinn gestiegen: DWS-Aktie im Plus: DWS kann weiter bei den Kosten punkten | Nachricht | finanzen.net
Gewinn gestiegen
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 30.11. zusätzlich! -W-

Die Deutsche-Bank-Fondstochter DWS kann weiter von Kostensenkungen und hohen Mittelzuflüssen profitieren.
Werbung
Im dritten Quartal kletterte der Gewinn unterm Strich im Jahresvergleich um 31 Prozent auf 151 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch in Frankfurt mitteilte. Die Gesamterträge lagen mit 558 Millionen Euro leicht unter den 560 Millionen Euro aus dem Vorjahr, während die um Sonderposten bereinigten Kosten dank Personaleinsparungen um 12 Prozent auf 342 Millionen Euro zurückgingen.

Das mittelfristige Ziel, die Aufwands-Ertrags-Quote unter 65 Prozent zu halten, sei damit dieses Jahr bereits erreichbar und damit ein Jahr früher als geplant, hieß es vom Management um Vorstandschef Asoka Wöhrmann. Zudem flossen der DWS mit 10,5 Milliarden Euro im Quartal unerwartet viele Mittel von Investoren zu.

Die DWS-Aktie notiert im XETRA-Handel am Mittwoch zeitweise 0,58 Prozent höher bei 30,26 Euro.

/men/stk

FRANKFURT (dpa-AFX)

Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
Mini Future Short auf Deutsche BankJC45G0
Open End Turbo Call Optionsschein auf Deutsche BankJC8ZUS
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: JC45G0, JC8ZUS. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Bildquellen: Olga P Galkina / Shutterstock.com

Nachrichten zu DWS Group GmbH & Co. KGaA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu DWS Group GmbH & Co. KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.11.2020DWS Group GmbHCo OutperformCredit Suisse Group
10.11.2020DWS Group GmbHCo buyGoldman Sachs Group Inc.
04.11.2020DWS Group GmbHCo overweightJP Morgan Chase & Co.
03.11.2020DWS Group GmbHCo buyGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020DWS Group GmbHCo kaufenIndependent Research GmbH
11.11.2020DWS Group GmbHCo OutperformCredit Suisse Group
10.11.2020DWS Group GmbHCo buyGoldman Sachs Group Inc.
04.11.2020DWS Group GmbHCo overweightJP Morgan Chase & Co.
03.11.2020DWS Group GmbHCo buyGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020DWS Group GmbHCo kaufenIndependent Research GmbH
28.10.2020DWS Group GmbHCo HoldKepler Cheuvreux
28.10.2020DWS Group GmbHCo Sector PerformRBC Capital Markets
28.09.2020DWS Group GmbHCo Sector PerformRBC Capital Markets
30.07.2020DWS Group GmbHCo HoldKepler Cheuvreux
05.05.2020DWS Group GmbHCo HaltenIndependent Research GmbH
10.12.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
31.10.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
20.08.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
25.07.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenIndependent Research GmbH
30.04.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DWS Group GmbH & Co. KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

DWS Group Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX etwas leichter -- Wall Street kaum bewegt -- BioNTech-Manager erwartet hohe Kapazitäten für Corona-Impfstoff -- Aroundtown mit Gewinnrückgang -- Wirecard, VW im Fokus

IBM will in Europa anscheinend 10.000 Stellen streichen. Champions-League-Gala von Haaland und Sancho - Hummels-Vertrag verlängert? Credit Suisse hebt Deutsche Telekom auf 'Outperform'. JPMorgan-Aktie: Streit gegen Zahlung von 250 Millionen US-Dollar beigelegt. Alstom und Knorr-Bremse liefern 64 Straßenbahnen nach Köln. Chinesische Firma beantragt Zulassung für Corona-Impfstoff. Nestlé verkauft Yinlu an chinesische Food Wise.

Umfrage

Gesundheitsminister Jens Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch im Dezember. Teilen Sie diesen Optimismus?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln